Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 

Primeln für Balkon, Garten und Terrasse

Primeln sind ideal für die Pflanzung in Staudenbeeten, Töpfen oder an Teichufern. Hier erwartet Sie das auch als Schlüsselblume bekannte Gewächs in verschiedenen Formen und Farben.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Etagen Primel Millers Crimson, Blütenstaude
bis 25 cm
Etagen Primel 'Millers Crimson' Primula japonica 'Millers Crimson'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Gelbe Schlüsselblume, Primel,
bis 25 cm
Gelbe Schlüsselblume Primula veris
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Orchideen Primel, Sommerblüher
bis 35 cm
Orchideen Primel Primula vialii
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Kugelprimel Rubin, Primel, Frühling
bis 25 cm
Kugelprimel 'Rubin' Primula denticulata 'Rubin'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Kugelprimel Alba, Primel, Frühjahrsblüher,
bis 25 cm
Kugelprimel 'Alba' Primula denticulata 'Alba'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Kissenprimel 'Perle von Bottrop'
bis 15 cm
Kissenprimel 'Perle von Bottrop' Primula pruhoniciana 'Perle von Bottrop'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Kugelprimel, Primel, Frühjahrsblüher,
bis 25 cm
Kugelprimel lila-blau Primula denticulata
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Tibetische Glocken Primel, Frühjahr
bis 70 cm
Tibetische Glocken Primel Primula florindae
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Rosenprimel Gigas, Primel, Frühling
bis 20 cm
Rosenprimel 'Gigas' Primula rosea 'Gigas'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Etagen Primel, Blütenstaude
bis 50 cm
Etagen Primel Primula beesiana
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Etagen Schlüsselblume, Primula, Blütenstaude
bis 15 cm
Etagen Schlüsselblume Primula bulleyana
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *

Primeln kaufen: Die bei Native Plants erhältlichen Sorten im Überblick

Hätten Sie gewusst, dass rund 500 verschiedene Arten zur Gattung der Primeln zählen? Diese Stauden werden im deutschen Sprachgebrauch je nach Sorte auch als Schlüsselblumen bezeichnet. Entgegen Ihres namentlichen Rufes sind Primeln jedoch keineswegs empfindlich oder gar anspruchsvoll.

Viele dieser Frühlingsblumen erweisen sich im Garten sogar als angenehm unkompliziert. Bestimmt entdecken Sie in unserer Auswahl an Primeln womöglich Vertreter, die Sie vielleicht noch nicht kannten und die als neue Mitbewohner in Betracht kommen.

Gelbe Schlüsselblume

Die Gelbe Schlüsselblume, auch Primula veris genannt, gehört zu den beliebtesten Blumen mit Blütezeitpunkt im Frühjahr. Ihre ganze Pracht offenbart sich in den Monaten April und Mai. Die röhrenförmigen, in Dolden angeordneten Blüten strahlen in hübschem Gelb und verleihen Ihrem Garten einen verspielten Touch.

Primula veris steht gerne an sonnigen bis halbschattigen Plätzen und erreicht eine Höhe von bis zu 25 Zentimetern. Sie eignet sich gut zur Unterpflanzung von Obstbäumen, kann aber ebenfalls im Beet oder Topf zu schönen Gruppen angeordnet werden.


Vorsicht: Einige Primel Arten sind giftig. Bedenken Sie dies stets bei der Kaufentscheidung und bei der späteren Handhabung der Pflanzen. Das enthaltene Gift „Primin“ kann bei Hautkontakt zu unangenehmen Symptomen führen und beim Verzehr Vergiftungsanzeichen auslösen. Tragen Sie bei der Pflanzung und Pflege von Primeln daher am besten Handschuhe, um Ihre Haut zu schützen.


Orchideenprimel

Primula vialii, wie diese hübsche Art oftmals auch gerufen wird, weist nicht nur namentlich Ähnlichkeit mit Orchideen auf. Ihre Blütenähren recken sich senkrecht gen Himmel und bereichern Ihren Garten mit Farbenfreude.

Die chinesische Primel – ein weiterer verbreiteter Name von ihr – unterscheidet sich von anderen Arten im Hinblick auf ihren Blütezeitpunkt. Möchten Sie Primeln kaufen, die während des Sommers blühen, ist diese Sorte folglich die richtige. Ihre Blüten erscheinen in den Monaten Juni sowie Juli und wirken dank ihrer violetten und rötlichen Färbung sehr ansprechend.

Die Orchideenprimeln wachsen sowohl im Gartenboden als auch im Topf und wissen humosen Boden zu schätzen. Dort erreichen sie eine Wuchshöhe von bis zu 35 Zentimetern.

Kugelprimel 'Alba'

Wie viele verschiedene Formen Primeln annehmen können, stellt die Kugelprimel imposant unter Beweis. Ihre kleinen Blüten finden sich zwischen März und Mai in kugelrunden Gruppen angeordnet an der Spitze des Gewächses. Die Kugelprimel 'Alba' blüht in strahlendem Weiß und bringt etwas Licht in halbschattige Zonen des Gartens. Sie steht gerne auf feuchtem, humosem Grund.

Primula denticulata 'Alba' erreicht bei richtiger Standortwahl eine Höhe von bis zu 25 Zentimetern und eignet sich gut, um kleine Blickfänge im Außenbereich zu installieren. Als Bestandteil von Staudenbeeten, unter Gehölzen und als Primeln im Topf kommen sie überall gut an.

Kugelprimel 'Rubin'

Die enge Verwandtschaft mit der Sorte 'Alba' kann Primula denticulata 'Rubin' nicht abstreiten. Ihre Blüten finden sich ganz im Stile der Kugelprimeln zu einer rundlichen Gruppe angeordnet. In diesem Fall allerdings strahlen sie nicht weiß, sondern in schönem Rubinrot. Da der Blütezeitpunkt beider Sorten zwischen März und Mai liegt, bietet sich die Kombination beider an.

Der horstbildende Wuchs verleiht der Gattung Primula denticulata ihre wilde Optik. Dies lässt sie auch am Ufer von Teichen und in bunt gemischten Balkonkästen sehr stilvoll und natürlich wirken. Ein sonniges bis halbschattiges Plätzchen und ein nährstoffreicher, nicht zu trockener Boden machen das Glück dieser Pflanze perfekt.

Kissenprimel 'Perle von Bottrop'

Die Kissenprimel Primula pruhoniciana 'Perle von Bottrop' gehört zu jenen Sorten mit geringerer Wuchshöhe. Das allerdings macht sie nicht zu einem weniger schönen Blickfang. So blüht diese Primel lila mit rötlicher Nuance und präsentiert einen Schmuck, der schon aus der Ferne gut erkennbar ist. Die Blütezeit liegt in den Monaten April sowie Mai.

Aufgrund ihres flachen Wuchses passt die 'Perle von Bottrop' sehr gut in Bereiche des Gartens, in denen hohe Gewächse deplatziert wirken würden. Im Steingarten sorgt sie für Überschaubarkeit und am Teichufer begrünt sie, ohne den Blick auf das Wasser zu versperren. Natürlich können Sie diese Primeln ebenso auf dem Balkon kultivieren. Hier ergänzen sie hübsche Ensembles in Kästen und Kübeln.

Rosenprimel 'Gigas'

Primeln in Rosa leuchten in Ihrem Garten zwischen März und April, wenn Sie sich für die Rosenprimel 'Gigas' entscheiden. Diese Pflanze weiß einen halbschattigen Standort mit humosem Boden zu schätzen und kommt als Bepflanzung von Teichufern sehr schön zur Geltung.

Das Besondere bei Primula rosea 'Gigas' ist, dass ihre Blätter erst im Anschluss an die Blüte erscheinen. Dies unterscheidet sie von allen anderen Arten. Da sie gut über den Winter kommt, eignet sich 'Gigas' auch, um dauerhafte Ensembles mit weiteren Blütenpflanzen gepaart zu gestalten.

Etagenprimel 'Millers Crimson'

Primula japonica 'Millers Crimson' besticht mit intensiv purpurrot gefärbten Blüten, die dank der Anordnung an langen Stängeln sehr präsent wirken. Das rund 25 Zentimeter hohe Laub wird von Stängeln sowie Blüten deutlich überragt. Aus diesem Grund gilt die Etagenprimel als beliebte Schnittblume.

Mit einer Blütezeit von Mai bis Juli erfreut die japanische Primel das Auge später als viele andere Sorten und das bis in den Sommer hinein. Am Teich, im Topf und im Beet machen diese Primeln im Garten und auf dem Balkon eine sehr gute Figur.

Etagen-Schlüsselblume

Möchten Sie eine hochwachsende Schlüsselblume kaufen, deren Blüten gut sichtbar sind, kommt diese gelbe Primel infrage. Primula bulleyana wächst gerne im Schatten oder Halbschatten und eignet sich aus diesem Grund für die Bepflanzung bislang verwaister, dunklerer Bereiche. Auch zur Unterpflanzung von Gehölzstreifen eignet sich die Etagen-Schlüsselblume und hält das Auge mit kleinen Lichtblicken beschäftigt.

Die Blütezeit von Primula bulleyana liegt in Juni und Juli. Wir empfehlen Ihnen die Pflanzung in kleinen Gruppen, da das Leuchten der Blüten dann umso schöner zur Geltung kommt.

Tibetische Glockenprimel

Primula florindae, die Tibetische Glockenprimel, erlebt ihre besten Wochen während des Hochsommers. Dann nämlich öffnen sich die gelben, glockenförmigen Blüten. Sie befinden sich leicht hängend an der Spitze langer Stiele, was diesem Gewächs eine sehr elegante und außergewöhnliche Optik verleiht.

In Sachen Standortwahl hält es die Tibetische Glockenprimel so wie die meisten anderen Arten: sie mag es halbschattig und an den Füßen humos.

Welche Primeln sind winterhart?

Für gewöhnlich stellt es kein Problem dar, Primula über den Winter zu bringen. Da Primeln mehrjährig sind und üblicherweise gut mit den Temperaturen zwischen November und März zurechtkommen, ist ein besonderer Schutz nicht zwingend nötig. Möchten Sie winterharte Primeln kaufen, finden Sie diese bei uns in zwei Kategorien: jene, die „gut winterhart“ sind und jene, die „sehr gut winterhart“ sind.

Es lohnt sich, gut winterharte Primeln bei Frost zu schützen, um Erfrierungen zu vermeiden. Kultivieren Sie die Pflanzen in Töpfen und wird es draußen sehr kalt, ist es zudem empfehlenswert, sie an einem dunklen und kühlen Ort zu überwintern.

Gut winterharte Primeln sind:

  • Japanische Etagenprimel 'Millers Crimson'
  • Orchideenprimel
  • Kissenprimel 'Perle von Bottrop'
  • Tibetische Glockenprimel
  • Rosenprimel 'Gigas'
  • Etagen-Schlüsselblume

Sehr gut winterharte Primeln sind:

  • Gelbe Schlüsselblume
  • Kugelprimel 'Rubin'
  • Kugelprimel 'Alba'

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.