Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 

Schafgarben (Achillea) für den Garten

Auf der Suche nach einer mehrjährigen und trockenheitsverträglichen Blütenstaude? Dann ist die Schafgarbe die geeignete Pflanze für Sie.
Seite 1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schafgarbe Paprika, Blütenstaude
bis 60 cm
Schafgarbe 'Paprika' Achillea millefolium 'Paprika'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe 'Cloth of Gold''
bis 1 m
Schafgarbe 'Cloth of Gold'' Achillea filipendulina 'Cloth of Gold'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Schafgarbe 'Moonshine'
bis 40 cm
Schafgarbe 'Moonshine' Achillea clypeolata 'Moonshine'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe 'Credo'
bis 80 cm
Schafgarbe 'Credo' Achillea filipendulina 'Credo'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe The Pearl, Die Perle, blütenstaude
bis 60 cm
Gefüllte Schafgarbe 'Die Perle' Syn. 'The Pearl' Achillea ptarmica 'Die Perle'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Teppichschafgarbe, Schafgarbe
bis 15 cm
Teppich Schafgarbe 'Aurea' Achillea tomentosa 'Aurea'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Schafgarbe Terracotta, Blütenstaude
bis 80 cm
Schafgarbe 'Terracotta' Achillea millefolium 'Terracotta'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe, Blütenstaude
bis 50 cm
Schafgarbe Achillea millefolium
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Schafgarbe, BLütenstaude
bis 60 cm
Schafgarbe 'Heidi' Achillea millefolium 'Heidi'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe 'Kirschkönigin'
bis 60 cm
Schafgarbe 'Kirschkönigin' Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Sommerblüher, Schafgarbe, Steingarten
bis 15 cm
Griechische Silbergarbe Achillea umbellata
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Schafgarbe, Blütenstaude
bis 60 cm
Schafgarbe 'Wesersandstein' Achillea millefolium 'Wesersandstein'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,89 € *
Seite 1 von 2

Schafgarbe kaufen: Die bei Native Plants erhältlichen Sorten im Überblick

Nicht alle Pflanzen gedeihen dort, wo es die Schafgarbe (Achillea) kann. Sie nämlich kommt sowohl mit Hitze als auch mit Trockenheit gut zurecht. In Ihrem Garten können Sie natürlich nicht nur die Gemeinen Schafgarben (Achillea millefolium) begrüßen, sondern eine Vielzahl spannender Vertreter dieser Blütenstauden.

Im Folgenden lernen Sie verschiedene Schafgarbe-Sorten kennen, die bei uns erhältlich sind.

Gefüllte Schafgarbe 'The Pearl'

Achillea ptarmica ist ein echter Hingucker. So blüht diese Schafgarbe in Weiß und stellt dabei sehr hübsche, gefüllte Blüten zur Schau. Dies macht die auch als Sumpf-Schafgarbe bezeichnete Pflanze nicht nur im Garten, sondern ebenfalls in Trockensträußen äußerst beliebt.

Achillea ptarmica 'The Pearl' wächst aufrecht und verfügt über die klassischen, gefiederten Blätter. Sie liebt einen sonnigen Platz, schlägt ihre Wurzeln gern in durchlässigen Boden und blüht von Juni bis September. Schnell Abschied nehmen müssen Sie von ihr nicht, denn die Sumpf-Schafgarbe ist winterhart. 

Goldgarbe 'Cloth of Gold'

Die Schafgarbe im Garten zu begrüßen, ist in vielerlei Hinsicht eine hervorragende Idee. Sie erweist sich als schmuckvoll und nährt darüber hinaus die so wichtigen Bienen. Möchten Sie eine Schafgarbe in Gelb pflanzen, ist Achillea filipendulina 'Cloth of Gold' unser Tipp. Sie bringt eine herrlich intensive Färbung mit sich und verfügt über einen angenehmen Duft.

Die Sorte 'Cloth of Gold' fühlt sich an sonnigen, trockenen Standorten wohl und kann dort bis zu einem Meter hoch wachsen. Kombinieren Sie sie mit etwas flacheren sowie mittelhohen Stauden, entsteht ein sehr ausgeglichenes Gesamtbild.

Teppich-Schafgarbe 'Aurea'

Beim Vorhaben eine Schafgarbe zu pflanzen, spielen optische Aspekte sicher eine wichtige Rolle. Auch die Form unterscheidet sich bisweilen. Anschaulich unter Beweis stellt das die Teppich-Schafgarbe 'Aurea', die nur 15 Zentimeter hoch wächst und sich daher als Flächenschmuck anbietet.

Möchten Sie weitere Stauden kaufen und mit dieser Pflanze kombinieren, empfehlen wir Ihnen Ausschau nach ebenso robusten Sorten mit ähnlichen Bedürfnissen im Hinblick auf den Standort zu halten.

Die Blüten von Achillea tomentosa 'Aurea' öffnen sich in den Monaten Juni sowie Juli und strahlen in warmem Goldgelb. Auf diese Pflanze ist Verlass, denn sie hält Trockenheit, Hitze, direkte Sonne und selbst frostige Winternächte unkompliziert aus. Als ausdauernde Bienenweide kommt sie gerne in Gärten zum Einsatz, in denen ein wenig Wildheit gewünscht wird. Gleichermaßen gut eignet sie sich jedoch auch für die Bepflanzung von Dachgärten oder Trockenmauern.

Schafgarbe 'Walter Funcke'

Diese Achillea ist unsere Empfehlung, wenn Sie gerne ein Beet in warmen Farben gestalten möchten. Die großen Blütendolden von 'Walter Funcke' erscheinen von Juni bis September und leuchten in sehr intensivem Orange. Damit passt diese Staude perfekt zu ihrer roten sowie gelben Verwandtschaft und sorgt für einen sanften Farbübergang.

Die Schafgarbe 'Walter Funcke' wird etwa 60 Zentimeter hoch und unterscheidet sich in Sachen Standortwunsch nicht von anderen Achillea-Sorten. Die graugrünen Blätter ergänzen die orangefarbenen Blüten sehr ansehnlich und verleihen diesem Gewächs eine tolle Fernwirkung. Auch Bienen und Schmetterlinge haben es in einem Garten mit dieser Schafgarbe gut.

Schafgarbe 'Moonshine'

Es gibt im Bereich der Schafgarbe Arten, deren Laub ein wenig silbergrau schimmert. Tragen diese dann zusätzlich noch senfgelbe Blüten, ist ein stilvoller Hingucker geboren. Mit Achillea clypeolata 'Moonshine' genießen Sie diese hübsche Kombination in Staudengarten, Terrassenbeet oder in der wildwachsenden Bienenwiese. Durch Teilung dieser Sorte erreichen Sie einen kompakteren Wuchs.

Platzieren Sie Achillea 'Moonshine' an einen trockenen und sonnigen Platz, erreicht sie eine Höhe von rund 40 Zentimetern. Sie kommt sehr gut über den Winter und bleibt Ihnen daher mehr als nur eine Saison lang treu.

Wiesen-Schafgarben

Die Wiesen-Schafgarbe hat als Bienenweide und duftendes Highlight einiges zu bieten. Im Folgenden finden Sie Arten in sehr schönen Farben und unterschiedlichen Wuchshöhen. Sie bilden vor allem in Kombination mit Gräsern und anderen Stauden einen echten Blickfang.

Schafgarbe 'Terracotta'

Weiße und gelbe Schafgarben kennen Sie sicher bereits. Was aber ist mit Sorten, die rote Blüten tragen? Achillea millefolium 'Terracotta' bringt Blüten hervor, die im Beet ganz sicher auffallen. Ein rötliches Braun mit orangenen Einschlägen ergänzt die Farbpalette im Garten stilvoll und ist von Juni bis August zu bestaunen.

Diese rote Schafgarbe wird bis zu 80 Zentimeter hoch und ist im Hinblick auf ihre Standortansprüche ebenfalls unkompliziert. Mit sehr guter Winterhärte erweist sich die 'Terracotta' Schafgarbe als Staude für viele Jahre.

Schafgarbe 'Paprika'

Sagt Ihnen das bräunliche Rot von 'Terracotta' nicht zu, trifft womöglich Achillea millefolium 'Paprika' Ihren Geschmack. Diese Pflanze blüht doldentraubig und offenbart dabei ein sehr schönes Rot. Kombiniert mit der 'Wesersandstein' Schafgarbe in Rosa erzeugt 'Paprika' eine überaus romantische Atmosphäre.

Eine Höhe von bis zu 60 Zentimetern und der horstbildende Wuchs ermöglichen die vielseitige Pflanzung dieser Staude im Garten. Trockenheit und Sonne sind für diese Achillea kein Problem. Zudem ist sie sehr gut winterhart und punktet als Nahrungsquelle für Bienen. Selbstverständlich lässt sich auch 'Paprika' sehr gut trocknen und als langlebige Dekoration einsetzen.

Schafgarbe 'Wesersandstein'

In der Kategorie der Schafgarben finden Sie eine so reichhaltige Auswahl an Farben, dass die Gestaltung eines bunten Beetes naheliegt. Mit Achillea millefolium 'Wesersandstein' stellen wir Ihnen nun eine Vertreterin in zartem Rosa vor.

Doch damit nicht genug, denn dieses Gewächs ist sogar zu einem Farbwechsel fähig. Während die ersten Blüten rosa erscheinen, ist die zweite Generation lachsfarben. Somit kehrt in Ihrem Staudenbeet niemals Langeweile ein. 'Wesersandstein' wird bis zu 60 Zentimeter hoch und hält selbst Trockenheit und Frost aus.

Schafgarbe 'Kirschkönigin'

Sie möchten eine besonders edle Schafgarbe kaufen, die mit dunkler Färbung hervorsticht? Dann führt kein Weg an Achillea millefolium 'Kirschkönigin' vorbei. Die Blüten dieser Pflanze sind in mystischem Kirschrot gehalten, sodass diese Schafgarbe fast lila erscheint.

Gönnen Sie ihr einen trockenen sowie sonnigen Platz und gerne auch Nachbarn mit weißen, blauen oder gelben Blüten. Im Handumdrehen entsteht auf diese Weise ein buntes Beet, in dem sich Bienen, Schmetterlinge und Co. so wohl wie nur möglich fühlen. Der Blütezeitpunkt liegt zwischen Juni und August, was Ihnen den gesamten Sommer über Farbenfreude garantiert.

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.