Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€

Von der Bestellung bis zum Versand:
So arbeiten wir bei Native Plants!

Hallo, wir sind Native Plants! Schön, dass Sie hier sind. Die folgende Fünf-Schritte-Beschreibung samt Bilderstrecke soll Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeitsweise und Bestellabwicklung geben.

1.

Aller Anfang beginnt im Büro –
Ihre Pflanzenbestellung bei Native Plants

Wir nehmen Ihre Bestellung über unseren Online-Shop oder auch gerne per E-Mail, Fax, WhatsApp oder Telefon entgegen. Sobald die Bestellung bei uns eingegangen ist, wird diese von uns im Büro bearbeitet und für den zeitnahen Versand vorbereitet.

Aufgrund des umfangreichen Angebotes ist es uns inzwischen leider nicht mehr möglich alle Pflanzen direkt im Versandquartier in ausreichender Menge vorzuhalten. Dies erklärt auch die angegebenen Lieferzeiten in der Artikelbeschreibung der jeweiligen Pflanze.

Aller Anfang beginnt im Büro

In der Regel versuchen wir Pflanzenbestellungen, die beispielsweise am Sonntag bei uns eingehen bis zum darauffolgenden Mittwoch oder Donnerstag zu verschicken, damit Sie Ihre neuen Pflanzen bereits am nächsten Wochenende pflanzen können.

Pflanze
2.

Weiter geht’s in unserer Gärtnerei

Ihre Bestellung wird aus den verschiedenen Pflanzenquartieren von unseren Gärtnerinnen und Gärtnern herangetragen und zusammengestellt.

In der Gärtnerei erhalten alle Pflanzen aus Ihrer Bestellung ein Etikett mit deutschem und botanischem Namen sowie einer eindeutigen Zuordnung zu Ihrem Lieferschein.

Dadurch können Sie den Inhalt Ihrer Pflanzenlieferung beim Auspacken schneller auf Vollständigkeit kontrollieren.

Weiter geht’s in unserer Gärtnerei

In der Gärtnerei fertig kommissioniert, beginnt die Reise Ihrer Pflanzen.

Pflanze Die Reise Ihrer Pflanzen beginnt
3.

Nächster Halt:
Verpackung und Versand

Vor dem eigentlichen Versand werden Ihre Pflanzen anhand des Packzettels nochmals hinsichtlich korrekter Sorte, Liefergröße und Bestellmenge kontrolliert und je nach Jahreszeit und Bedarf für den Versand „zurechtgemacht“ (d.h. ausgeputzt bzw. zurückgeschnitten.)

Übrigens: Wenn Sie wissen möchten, in welchen Größen Sie Pflanzen bei uns bestellen können, verweisen wir Sie auf die Informationen unter „Liefergrößen unserer Pflanzen“

Perfekt vorbereitet geht es für Ihre Bestellung auf einer der Röllchenbahnen weiter in Richtung Verpackung und Versand.

Pflanze
4.

Damit es im Karton nicht rappelt!

An dieser Station werden die Pflanzen von unseren routinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf Heu gebettet verpackt und anschließend mit Hilfe von Bambusstäben fixiert.

So ist sichergestellt, dass die Pflanzen während des Versands im Paket nicht hin und her fliegen.

Um Beschädigungen vorzubeugen wird der Zwischenraum im Paket ebenfalls mit Heu aufgefüllt. Heu ist ein umweltfreundliches, nachhaltiges Material und ein wunderbares Polster für die Pflanzen!

Pflanzen werden verpackt

Achtung: Sollten Sie allergisch auf Heu sein oder eine andere Verpackungsart bevorzugen, können Sie uns dies gerne im Kommentarfeld Ihrer Bestellung mitteilen. Wir kümmern uns dann entsprechend um eine Alternative.

Pflanzen werden verpackt
Pflanze
5.

Und ab die Post!

Pflanzen werden versandt

Der Versand erfolgt mit DPD und DHL. Weitere Informationen rund um den Versand und unsere Logistikpartner können Sie unter Zahlung und Versand nachlesen.

Zu Zahlung und Versand

Umfangreichere Bestellungen versenden wir per Stückgutspedition auf Palette. In diesem Fall werden wir Sie vorab kontaktieren, um die Möglichkeiten einer Avisierung durch unsere Spedition zu besprechen.

Wenn Sie uns bei Ihrer Bestellung die Erlaubnis erteilen, Ihre E-Mail-Adresse an unseren Paketdienst weiterzuleiten, erhalten Sie von unserem Logistikpartner nach dem Versand detaillierte Informationen zum Status Ihrer Sendung. Zudem haben Sie dadurch die Möglichkeit einen Wunschliefertermin, eine einmalige Abstellerlaubnis oder eine alternative Lieferadresse anzugeben.

Auch unser Gartenbedarf wird mit größtmöglicher Sorgfalt versandt!

Gartenbedarf wie zum Beispiel Anzuchtsplatten, Vogel- und Nützlingshäuser, Bambusstäbe, Dünger oder Pflanzerde versenden wir in der Regel innerhalb von 24 Stunden!

Auch der Versand von Nützlingen zur biologischen Schädlingsbekämpfung erfolgt täglich von montags bis donnerstags per Briefpost.

Übrigens: Sie haben natürlich auch die Möglichkeit Ihre Ware direkt in unserer Gärtnerei in 96138 Burgebrach abzuholen und dort in bar zu bezahlen. Dafür gewähren wir Ihnen 5% Rabatt auf Ihre Bestellung.

Versand Gartenbedarf

Das sollten Sie sonst noch wissen

Pflanz- und Pflegeanleitungen

Wir geben uns allergrößte Mühe den Versand Ihrer Pflanzen so schonend und sicher wie möglich zu gestalten, damit Ihre neuen Stauden, Gräser, Sträucher und Co. gut bei Ihnen im Garten oder auf dem Balkon ankommen.

Bitte pflanzen Sie diese nach Erhalt sorgfältig am neuen Standort ein. Dafür bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Garten-Tipps bebilderte Pflanz- und Pflegeanleitungen und stehen Ihnen auch nach abgeschlossener Bestellung gerne noch bei Fragen zur Verfügung. Den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen finden Sie unter Über uns.

Und sollte wider Erwarten einmal ein Problem auftreten bzw. eine Pflanze den Transport nicht gut überstanden haben, können Sie sich ebenfalls gerne mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen. Wir kümmern uns dann umgehend um eine zufriedenstellende Lösung!

Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.