Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 

Blaukissen für Balkon, Garten und Terrasse

Auf der Suche nach Pflanzen, die früh im Jahr ein farbenfrohes Blütenmeer ausbilden? Hier warten dichtwachsende Blaukissen in vielen verschiedenen Farben auf Sie.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Blaukissen 'Blaumeise'
bis 10 cm
Blaukissen 'Blaumeise' Aubrieta 'Blaumeise'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen 'Hamburger Stadtpark'
bis 10 cm
Blaukissen 'Hamburger Stadtpark' Aubrieta 'Hamburger Stadtpark'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen 'Winterling'
bis 10 cm
Blaukissen 'Winterling' Aubrieta 'Winterling'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Blaukissen 'Sauerland'
bis 10 cm
Blaukissen 'Sauerland' Aubrieta 'Sauerland'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Blaukissen 'Fiona'
bis 10 cm
Blaukissen 'Fiona' Aubrieta 'Fiona'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Blaukissen 'Hürth'
bis 5 cm
Blaukissen 'Hürth' Aubrieta 'Hürth'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen 'Rosenteppich'
bis 10 cm
Blaukissen 'Rosenteppich' Aubrieta 'Rosenteppich'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen Kitty, Steingartenpflanze, immergrün
bis 10 cm
Blaukissen 'Kitty' Aubrieta 'Kitty'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen Silberrand, Aubrieta, Frühjahrsblüher, Steingarten
bis 10 cm
Blaukissen 'Silberrand' Aubrieta 'Silberrand'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *
Aubrieta Gloriosa, Blaukissen, Teppichbildende Pflanze
bis 10 cm
Blaukissen 'Red Dyke' Aubrieta 'Red Dyke'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaukissen 'Rubinfeuer'
bis 10 cm
Blaukissen 'Rubinfeuer' Aubrieta 'Rubinfeuer'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,29 € *
Blaumeise, Aubrieta, Steingartenpflanze, immergrün
bis 10 cm
Blaukissen 'Havelberg' Aubrieta 'Havelberg'
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
ab 3,59 € *

Blaukissen kaufen: Die bei Native Plants erhältlichen Sorten im Überblick

Das Blaukissen (Aubrieta) gehört zu den früh im Jahr blühenden, gut wüchsigen Stauden mit hübscher Blütenpracht. Aubrieta Hybride passen gut in Ihren Steingarten und eignen sich ideal, um freie Flächen schnell zu verschönern. Wir halten einige Blaukissen Arten für Sie bereit, die wir Ihnen im Folgenden genauer vorstellen:

Blaukissen 'Hamburger Stadtpark'

Mit Aubrieta 'Hamburger Stadtpark' erleben Sie eine lang blühende und teppichbildende Pflanze mit intensiv violett gefärbten Blüten. Begrünen Sie mit diesem Blaukissen eine Mauer oder gestalten Sie ein abwechslungsreiches Blüten-Ensemble. Besonders mit gelben oder orangefarbenen Tupfern kombiniert wirkt diese Sorte sehr ansprechend. Ähnlich früh im Jahr blühen beispielsweise Narzissen oder Tulpen.


Unser Tipp: Wünschen Sie sich ein ansehnlich dichtes Blütenmeer, benötigen Sie etwa zehn bis zwölf einzelne Pflanzen je Quadratmeter. Sorgen Sie dafür, dass zwischen den Gewächsen etwa 30 Zentimeter Abstand eingehalten werden.


Blaukissen 'Kitte'

Aubrieta 'Kitte' trägt in den Monaten April und Mai hübsche Doldenblüten. Schon zuvor stellen die Stauden mit ihren ovalen Blättchen eine sehr attraktive Begrünung dar und hauchen Ihrem Garten an den gewünschten Stellen Leben ein. Die Sorte Aubrieta gracilis 'Kitte' blüht in intensivem Blauviolett und harmoniert daher schön mit anderen Pflanzen, deren Blüten ebenfalls intensiv gefärbt sind. Für einen romantischen Look kombinieren Sie die violetten Varianten mit weißen Blüten.


Übrigens: Blaukissen, die botanisch zu den Kreuzblütlern gehören, mögen humose und durchlässige Böden. Beachten Sie dies bei der Pflanzung, werden sich die Gewächse bei Ihnen umso wohler fühlen und schnell zu einem dichten Teppich zusammenwachsen. Eine Pflanzung von Blaukissen ist im Balkonkasten, im Steingarten, auf Trockenmauern und an vielen weiteren Plätzen sehr gut möglich.


Blaukissen 'Blaumeise'

Aubrieta cultorum 'Blaumeise' blüht in strahlendem Violettblau und stellt an jedem Ort einen echten Blickfang dar. Die Blütezeit liegt in den Monaten April sowie Mai, wobei ein sonniger Standort von dieser Sorte geschätzt wird. Aubrieta 'Blaumeise' ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie sich eine recht zügige Teppichbildung wünschen. Auf nährstoffreichem Boden, der nicht zu trocken sein sollte, fühlt sich diese Sorte wohl.

Blaukissen 'Havelberg'

Besonders schöne Blüten bildet die Sorte Aubrieta 'Havelberg‘ aus. So blüht dieses Blaukissen weiß und rosafarben zur gleichen Zeit, was eine leuchtende Färbung hervorbringt. Die zarte Marmorierung des Blütenteppichs bringt Abwechslung in Ihren Garten und lockert reinsortige Bepflanzungen auf.

Aubrieta 'Havelberg' blüht in April und Mai und liebt einen sandigen, nicht zu schweren Boden. Mit etwa elf Pflanzen je Quadratmeter erhalten Sie ein angenehm dichtes Polster, können aber auch kleinere Flächen gut mit einzelnen Gewächsen verschönern. 

Blaukissen 'Rubinfeuer'

Sollten Sie darüber nachdenken, mehrere Blaukissen Farben zu mischen und auch in Sachen Blütezeitpunkt für eine Verlängerung sorgen wollen, ist 'Rubinfeuer' eine gute Wahl. So blüht dieses Blaukissen rot und entfaltet seine Pracht ein wenig später als andere Varianten. Sie genießen die stilvollen Blüten bis in den Juni hinein.

Die Sorte 'Rubinfeuer' kommt auf nährstoffreichem Untergrund am besten zurecht. Da die einzelnen Pflanzen eine Höhe von gerade einmal zehn Zentimetern erreichen, eignen sie sich gut zum Füllen von Lücken.

Blaukissen 'Hürth'

Wählen Sie als Bodendecker Blaukissen und sind Ihnen die violetten Varianten etwas zu dunkel, könnte die Sorte 'Hürth' zu Ihnen passen. Ihre Blüten sind hellblau gefärbt und zeigen sich in März und April von ihrer schönsten Seite. Eine spannende Kombination gelingt Ihnen, wenn Sie diese Sorte und ein rotviolett-blühendes Blaukissen mischen.

Wie viele andere Aubrieta mag 'Hürth' einen lockeren Boden mit gutem Nährstoffreichtum. Sowohl auf dem Dachgarten als auch zur Verschönerung des Sitzplatzes auf der Terrasse kommt diese Variante prima zur Geltung. Aufgrund der geringen Wuchshöhe eignet sich 'Hürth' als Blaukissen gleichermaßen für einen Balkon mit geringer Grundfläche. Lediglich sonnig sollte der Platz sein.


Gut für die Tierwelt: In Ihrem Garten helfen Sie mit Blaukissen Bienen und anderen Insekten beim Überleben. Die kleinen Blüten liefern wertvollen Nektar und leisten daher einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung naturnaher und nützlingsfreundlicher Gärten.


Blaukissen 'Rosenteppich'

Möchten Sie Blaukissen kaufen, um Ihren Garten zu einer wertvollen Anlaufstelle für Insekten zu machen, empfiehlt sich die Pflanzung frühblühender Sorten. 'Rosenteppich' gehört zu diesen Varianten und verzaubert darüber hinaus mit ihren romantisch roséfarbenen Blüten. Diese öffnen sich schon Anfang April und bleiben Ihnen bis in den Mai hinein erhalten.

Im Steingarten, auf Mauern und im blühenden Beet hat es die Sorte 'Rosenteppich' gerne sonnig, leicht feucht und nährstoffreich.

Blaukissen 'Winterling'

Einen Hauch von Schneedecke bringt die Aubrieta Sorte 'Winterling' in Ihren Garten. Ihre Blüten blühen weiß und wirken dank der Füllung wie prachtvolle Schneeflöckchen. Das Schöne an dieser Sorte ist ferner, dass sie angenehm lange mit ihren weißen Tupfen erfreut.

Von April bis Juni ist Aubrieta 'Winterling' ein kleiner Blickfang, der schnell zu einem ansehnlichen Teppich heranwachsen kann. Ihr volles Potenzial schöpft die Sorte an einem für Blaukissen geeigneten Platz mit viel Sonnenlicht aus.

Blaukissen 'Silberrand'

Da Blaukissen immergrün sind, können auch ihre Blätter eine besondere Rolle bei der Verschönerung Ihres Gartens spielen. Im Falle der Sorte 'Silberrand' ist das ganz sicher der Fall, denn hier trägt jedes der grünen Blättchen einen hellen Rahmen. Dies lässt das Gewächs auch abseits der Blütezeit sehr schmuckvoll aussehen.

Die violetten Doldenblüten von 'Silberrand' entfalten sich in den Monaten April sowie Mai. Auf einem durchlässigen Boden mit gutem Nährstoffangebot entwickelt sich dieses Gewächs schnell zu einem bis zu zehn Zentimeter hohen Teppich.

Blaukissen 'Fiona'

Eine weitere, angenehm lange blühende Sorte ist 'Fiona'. Sie trägt in April und Mai eine Vielzahl hübscher Blüten, die in strahlendem Weiß für Glanzpunkte sorgen. An einem sonnigen Platz mit genügend Nährstoffen sowie Flüssigkeit kommt diese Aubrieta sehr gut zurecht.

Bepflanzen Sie mit ihr gerne auch einen Dachgarten, eine Mauerkrone oder kleine Kästen auf Balkon und Terrasse. Sehr stilvoll wirkt 'Fiona' zudem, wenn Sie sie mit anderen Blütenfarben kombinieren. Blaukissen in blau und weiß wirken klassisch, während weiß und rosa eine eher verspielte Romantik erzeugen.

Welche Blaukissen sind winterhart?

Die gute Nachricht ist: bei uns sind alle Blaukissen winterhart. Kaufen Sie folglich jene, die Ihnen optisch zusagen und sorgen Sie sich nicht wegen der kühlen Jahreszeit. Abgesehen von den bereits vorgestellten Vertretern finden Sie bei uns auch die Sorten

  • 'Sauerland' mit violetten Blüten
  • und 'Red Dyke' mit karminrotem Schmuck.

Diese sind gleichermaßen winterhart und wie alle Blaukissen mehrjährig. Achten Sie dennoch stets auf eine gute Standortwahl und eine fachgerechte Pflege. Dann können Ihre Aubrieta Varianten sowohl bunt gemischt als auch reinsortig glänzen.

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.