Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€

Gartenarbeiten im März Garten-Tipp

Gartenarbeiten im März

Endlich zeigt sich der Frühling! Erste warme Sonnenstrahlen, längere Tage und fröhlich-bunte Blüten signalisieren das Erwachen der Natur nach dem Winter. Manchmal friert es noch, weswegen Gartenarbeiten im März stets mit Blick auf die aktuelle Witterung erledigt werden sollten. Im Vordergrund steht nun jedoch die Vorfreude auf die neue Saison!

Welche Gartenarbeiten im März sinnvoll sind:

Schneegloeckchen-im-GartenSäen und Pflanzen

  • Beete und Pflanzstellen können Sie nun vorbereiten: bei entsprechender Witterung sind Pflanzungen sehr gut durchführbar. Auch Ergänzungen lassen sich jetzt leicht vornehmen.
  • Graben Sie Gemüsebeete locker um, damit sie für eine Pflanzung in den nächsten Wochen bereit sind.

Rund um schöne Blüten

  • Gönnen Sie Blütenstauden eine Verjüngung oder Teilung. Dadurch erhalten Sie blühfreudige und gesunde Stauden. Sobald sich Schnee und Frost verabschiedet haben, ist der Zeitpunkt ideal, um alte sommer- und herbstblühende Stauden zu teilen und umzupflanzen.
  • Sobald die Forsythien (Goldglöckchen) blühen, schneiden und düngen Sie Ihre Rosen. Unsere bebilderte Pflanz- und Pflegeanleitung für Rosen zeigt, wie das am besten gelingt.
  • Viele Sommerblumen und andere Zierpflanzen lassen sich nun schon aus ihrer Vorkultur auf der Fensterbank aussäen.

Clematis-RueckschnittBeschnitt im März

  • Wenn Sie dies nicht schon im Rahmen der Gartenarbeiten im Februar getan haben, sollten Sie Ziergräser spätestens jetzt auf Handbreite bzw. 15 bis 20 Zentimeter zurückschneiden. Sehr zarte Gräser kämmen Sie besser behutsam aus.
  • Clematis dürfen nun ebenfalls geschnitten werden. Empfehlungen dazu erhalten Sie in der Beschreibung der jeweiligen Art (unter Details) oder in unserer Pflanz- und Pflegeanleitung für Clematis.
  • Ab einer durchschnittlichen Tagestemperatur von etwa +3 Grad Celsius (gegen Ende März), dürfen Laubgehölz-Schnitthecken gestutzt werden.
  • Anfang des Monats sollten Sie die letzten Obstbaumschnitte durchführen.

Maßnahmen zum Schutz der Pflanzen vor Schädlingen

Die richtige Nährstoffversorgung

  • Kübel- und Gartenpflanzen freuen sich Ende März über eine Grunddüngung. In unserem Shop finden Sie verschiedene Arten von Dünger, außerdem haben Sie die Möglichkeit pflanzenspezifische Empfehlungen in unseren ausführlichen Pflanz- und Pflegeanleitungen nachzulesen.
  • Düngen Sie Ihren Rasen und mähen Sie ihn ab frühlingshafter Witterung regelmäßig. Bei Bedarf können Sie ihn zusätzlich entmoosen und ausbessern.

Abschied vom Winter

  • Eventuell aufgetretene Frostschäden an Gehölzen entfernen Sie jetzt. Schneiden Sie braune und abgestorbene Pflanzentriebe bis ins frische grüne Holz zurück.
  • Den Winterschutz im Garten können Sie je nach Witterung entfernen. Rosen und früh austreibende Stauden decken Sie zunächst nur tagsüber auf und bringen den Frostschutz während der Nacht wieder an.
  • Regentonnen finden ihren Weg in den Garten zurück. Auch Pumpen, Wasserhähne und die Gartenbewässerung dürfen Sie nun wieder in Gang bringen.
  • Gartenmöbel holen Sie aus der Winterruhe. Sie können bei Bedarf gereinigt und gepflegt werden.

Saatgut-Anzuchtstoepfe

Startschuss im Nutzgarten

  • Auch jetzt können Sie noch eine Bodenprobe entnehmen und an ein Labor schicken.
  • Paprika, Tomaten oder Sellerie kultivieren Sie im Gewächshaus oder auf der Fensterbank vor. Hierfür bieten sich flache Aussaatschalen an.
  • Kräuter wie Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch können nun in Töpfen ausgesät und ebenfalls auf der Fensterbank kultiviert werden.
  • Bei Zwiebeln und Porree bietet sich eine Aussaat in Torfquelltöpfen (ca. drei Samen pro Quelltopf) an. Gut zu wissen: diese müssen Sie nicht vereinzeln oder pikieren, sondern können Sie später direkt ins Beet pflanzen.

Gartenarbeiten in anderen Monaten

Gartenarbeiten im Februar

Gartenarbeiten im April

Beliebte Artikel im März

Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.