Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€

Gartenarbeiten im März Garten-Tipp

Gartenarbeiten im März

Wichtige Gartenarbeiten im Monat März - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender

Die wichtigsten Gartenarbeiten im März

Im Ziergarten

  • Frühling im Garten SchneeglöckchenBeete und Pflanzstellen vorbereiten: Pflanzungen können - bei entsprechender Witterung - ab jetzt sehr gut durchgeführt, ergänzt und natürlich auch gepflegt werden
  • Viele Blütenstauden müssen mit den Jahren verjüngt/geteilt werden - so erhält man blühfreudige und gesunde Stauden. Im März, sobald sich Schnee und Frost verabschiedet haben, ist eine gute Zeit um alte sommer- und herbstblühende Stauden zu teilen und umzupflanzen
  • Rosen schneiden - sobald die Forsythien blühen - und anschließend düngen
  • Ziergräser spätestens jetzt auf Handbreite, bzw. 15-20cm zurückschneiden, sehr zarte Gräser nur vorsichtig auskämmen
  • Clematis-RueckschnittNematoden gegen den gefürchteten Dickmaulrüßler ausbringen
  • Gerade die jungen, bodennahen Knospen und Triebe vor Schneckenfraß schützen
  • Clematis - je nach Rückschnittsempfehlung - jetzt schneiden
  • Ende März alle Garten- und Kübelpflanzen mit einer Grunddüngung verwöhnen: Unsere Düngerempfehlung finden Sie in unserem Pflanzen-Onlineshop, pflanzenspezifische Düngerempfehlungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Pflanz- und Pflegeanleitungen
  • Rasen düngen und ab frühlingshafter Witterung regelmäßig mähen und pflegen, bei Bedarf entmoosen und ausbessern
  • Eventuell aufgetretene Frostschäden an Gehölzen entfernen - braune und abgestorbene Pflanzentriebe bis ins frische grüne Holz zurückschneiden
  • Rueckschnitt-SommerfliederJe nach Witterung - Winterschutz im Garten entfernen. Rosen und früh austreibende Stauden evtl. nur tagsüber aufdecken, nachts Frostschutz wieder anbringen
  • Regentonnen aufstellen, Pumpen, Wasserhähne und die Gartenbewässerung wieder in Gang bringen
  • Laubgehölz-Schnitthecken können Ende März bzw. ab einer durchschnittlichen Tagestemperatur von ca. +3° Celsius geschnitten werden
  • Viele Sommerblumen und andere Zierpflanzen können nun schon ausgesät werden (Vorkultur auf der Fensterbank)

Im Obst- und Gemüsegarten

  • Aussaat-im-FruehjahrAnfang März noch die letzten Obstbaumschnitte durchführen
  • Bei Bedarf Bodenprobe nehmen und ins Labor einsenden.
  • Gemüsebeete können nun locker umgegraben und für eine Pflanzung vorbereitet werden
  • Paprika, Tomaten oder Sellerie in flache Schalen (Aussaatschalen) - im Gewächshaus oder auf der Fensterbank - vorkultivieren
  • In Töpfen werden jetzt Kräuter wie Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch ausgesät und auf der Fensterbank kultiviert
  • Bei Zwiebeln und Porree bietet sich eine Aussaat in Torfquelltöpfen (ca. drei Samen pro Quelltopf) an, diese müssen nicht vereinzelt oder pikiert werden und können später direkt ins Beet gepflanzt werden

Gartenarbeiten in anderen Monaten

Gartenarbeiten im Februar

Gartenarbeiten im April

Beliebte Artikel im März

Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.