Blätterfaden für unsere Nützlinge Garten-Tipp

Blätterfaden für unsere Nützlinge

Besonderer Spass für Kinder!

Pflanzen-Shop

Artikel zum Garten-Tipp finden Sie in unserem Pflanzen-Shop

Zum Shop

Blätterfaden - Gemütliches Zuhause für unsere Nützlinge im Garten

Blätterfaden für Nützlinge im GartenGerade für Kinder ist das Anfertigen eines Blätterfadens, oder das aufstellen einer Igelhütte ein besonderes Erlebnis. Diese Nützlingsbehausung ist einfach und schnell gebaut.

Für einen Blätterfaden benötigt man

  • Viele Blätter (am besten große feste Blätter wie zum Beispiel: Ahorn oder Platane)
  • Einen stabilen, reisfesten Bindfaden (ca. 1-1,5 Meter)
  • Ein Stückchen Bambus oder Holz für den Anfang
  • Eine Nadel (Alternativ ein Stück Draht oder ähnliches)

Jetzt geht´s los: Zuerst wird das eine Ende des Bindfadens an das Stück Holz (oder Bambusstöckchen - Siehe Bild) geknotet. Das andere Ende des Fadens wird mit einer Nadel oder einem Stück Draht versehen um besser durch die Blätter stechen zu können. Dazu einfach den Faden an den Draht binden und diesen so verbiegen dass man durch die Blätter stechen kann. Nun einfach die Blätter der Reihe nach auf den Faden stechen und schon ist die neue Insektenbehausung fertig.

Die Idee für diese Blätterfaden haben wir von einer Kundin - Vielen Dank nach Stuttgart!

Weiterführende Informationen

Passende Artikel

Zuletzt angesehen