Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 

Gartenarbeiten im August Garten-Tipp

Gartenarbeiten im August

Wer nun auf den Kalender blickt, kann den nahenden Herbst schon beinahe fühlen. Dennoch bleibt bei Gartenarbeiten im August noch genügend Zeit, um den Spätsommer ausgiebig zu genießen. Schutz vor Hitze und gute Gartenpflege sind auch im achten Monat des Jahres unverzichtbar.

Welche Gartenarbeiten im August wichtig sind:

Hecke-schneidenRund um den Beschnitt

  • Falls nötig, ist jetzt eine gute Zeit, um einen erneuten Form- und Pflegeschnitt an Laubgehölz-Schnitthecken durchzuführen. Bitte prüfen sie vor dem Schnitt, ob eventuell Vögel in der Hecke brüten.
  • Walnussbäume benötigen eigentlich keinen Rückschnitt. Sollte dies jedoch standortbedingt nötig werden, ist der August dafür optimal.
  • Blauregen (auch bekannt als Wisterie oder Glyzinie) sollte zweimal jährlich geschnitten werden. Im August steht der zweite Schnitt an. Der nächste muss dann erst wieder im Frühjahr vorgenommen werden. Weitere Infos zu dieser kräftig wachsenden Kletterpflanze können Sie in unserem Beitrag rund um Wisterien nachlesen.
  • Bei Buchs, Ilex, Liguster und anderen Formgehölzen darf (im besten Fall bei bedecktem Himmel) ein zweiter Formschnitt erfolgen.

Bewaesserung-StaudenPflanzen gesund halten

  • Bringen Sie HM-Nematoden gegen den gefurchten Dickmaulrüssler aus. In unserem ausführlichen Ratgeber finden Sie zudem weitere wirksame Mittel, wie Sie den Dickmaulrüssler bekämpfen können.
  • Witterungsorientiertes Wässern bleibt auch in diesem Monat unverzichtbar. Wässern Sie am frühen Morgen oder am späten Nachmittag. Bewässerungssets, die robust und zugleich einfach im Zusammenbau sind, erhalten Sie in unserem Shop.
  • Bringen Sie Anfang August eine letzte Düngergabe für Rosen und andere Blütenpflanzen aus. Hiernach sollte nicht mehr gedüngt werden. So reifen die Pflanzen gut aus und erhalten die notwendige Winterhärte.
  • Nun sollten Sie den Boden lockern und Unkräuter jäten. Das Lockern sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit im Boden langsamer verdunstet, weil die Kapillarität unterbrochen wird. Mit einer kleinen Hacke geht die Arbeit schnell von der Hand.

Blütengenuss im August

  • Der August ist eine sehr gute Pflanzzeit für Clematis. Wie das am besten gelingt, verrät Ihnen unsere beliebte Pflanz- und Pflegeanleitung für Clematis.
  • Vergilbtes Laub und abwelkende Blüten der Vorsommerblüher können Sie beseitigen. Es ist aber auch möglich, das Kraut bis in den späten Winter hinein als Frostschutz im Beet zu belassen.

Weinfass-sechsAufgaben im Nutzgarten

  • Setzen Sie neue Erdbeerpflanzen und entfernen Sie von alten die Ausläufer. Pflanzen Sie neue Gewächse nicht zu tief. Die Mittelknospe sollte oberhalb der Erde liegen.
  • Auch im Obst- und Gemüsegarten ist regelmäßiges und witterungsorientiertes Gießen entscheidend.
  • Gemüsepflanzen wie Endivien und Sämereien wie Spinat oder Feldsalat können Sie jetzt ausbringen und pflanzen.
  • Ernten Sie reifes Gemüse und Obst und erfreuen Sie sich an einer abwechslungsreichen und frischen Gartenküche.
  • Nicht mehr genutzte Parzellen im Gemüsegarten sind nun bereit für eine Gründüngung.
  • Weinreben müssen im August immer wieder aufgebunden und ausgelichtet werden. In diesem Kontext empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber rund um die Weinrebe als Kübelpflanze.
  • Kontrollieren Sie Ihren gesamten Nutzgarten in regelmäßigen Abständen auf Schädlinge und Krankheiten. Es ist wichtig, dass Sie bei einem Befall entsprechende Maßnahmen ergreifen.
  • Brombeeren, die nicht einfarbig ausreifen, könnten von der Brombeergallmilbe befallen sein. Entfernen Sie befallene Beeren und schneiden Sie die Pflanze zurück.
  • Freuen Sie sich über das erste reife Kernobst. Gepflückt werden darf, wenn sich die Früchte bei leichter Drehung lösen.

Außerdem im August

  • Laue Sommerabende eignen sich perfekt für einen Grillabend oder eine Feier mit Freunden.
  • Denken Sie jetzt schon an den Herbst und die nächste Saison. Nun können einige winterharte Stauden gepflanzt werden. Auch Blumenzwiebeln für Lilien fühlen sich im August unter der Erde wohl.

Gartenarbeiten in anderen Monaten

Gartenarbeiten im Juli

Gartenarbeiten im September

Beliebte Artikel im Ferienmonat August

Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.