Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Zierquitte 'Crimson and Gold'

Chaenomeles 'Crimson and Gold' Zur Übersicht
Zierquitte Crimson and Gold, Blütengehölz, Fruchtschmuck

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1 m Wuchsbreite: bis 1,2 m

Diese Zierquitte erreicht durch den breitbuschigen Wuchs eine Endhöhe von ca. 1 Meter und ist somit eine kleinbleibende Sorte. Durch die geringe Endhöhe von nur 1 Meter eignet sich dieser Kleinstrauch sehr gut für... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

11,95 €* Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
11,95 € *
Merken
Wieder lieferbar ab Ende Februar 2023
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten

Produktinformationen Zierquitte 'Crimson and Gold'

Beschreibung

Zierquitte 'Crimson and Gold' - Chaenomeles 'Crimson and Gold'

Diese Zierquitte erreicht durch den breitbuschigen Wuchs eine Endhöhe von ca. 1 Meter und ist somit eine kleinbleibende Sorte. Durch die geringe Endhöhe von nur 1 Meter eignet sich dieser Kleinstrauch sehr gut für eine niedrige Hecke. Die zahlreichen Blüten im Frühjahr und die anschließenden, duftenden Früchte (Fruchtschmuck) machen aus der Zierquitte ein sehr attraktives Gehölz.

Details

Wuchs: beitwachsender Strauch mit dornigen Trieben
Wuchshöhe: bis 1 Meter hoch
Wuchsbreite: bis 1,2 Meter breit (freistehend)
Zuwachs pro Jahr: 30 bis 50 cm
Belaubung: schmale, glänzend grüne Blätter
Immergrün: nein
Blüte/Fruchtschmuck: zahlreiche, große, dunkelrote Blüten / Fruchtschmuck in Form von quittenförmigen, gelb-orangen Früchten
Blütezeit: März bis April
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: keine besonderen Ansprüche
Rückschnitt: je nach Verwendung Hecken- bzw. Verjüngungsschnitt
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: duftende Früchte
Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanze, Als niedrige Heckenpflanze, Blütengehölz; Fruchtschmuckgehölz, Vogelnährgehölz, Für den Duftgarten, Bienenweide
Kübelbepflanzung: aufgrund des breiten Wuchscharakters eher ungeeignet, aber möglich

Pflanzempfehlung für die Zierquitte Crimson and Gold

Pflanzabstand bei Einzel-, Gruppenpflanzung: ca. 0,6 bis 0,8 Meter
Pflanzabstand bei Reihen-/Heckenpflanzung: ca. 0,35 bis 0,4 Meter (2,5 bis 3 Pflanzen pro laufender Heckenmeter)
Als Kübelpflanze: aufgrund des breiten Wuchscharakters eher ungeeignet, aber zum Beispiel in großen Trögen oder Kästen auf der Dachterrasse möglich. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: einzeln, in Reihe/Gruppen oder in Kombination mit anderen Zwerggehölzen, Stauden oder Gräsern im Garten

Verwendungsbeispiele

Gut einzusetzen ist Chaenomeles als Flächen-/Einzel- oder Gruppenpflanzung aber auch als Schnitt- oder Naturhecke sehr interessant. Zierquitten sind zudem sehr dekorativ in Kombination mit höheren Stauden, Beet- und Bodendeckerrosen, oder kleinbleibenden Gehölzen wie Maiblumenstrauch und Fingerstrauch.

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Bewertung vom 05.06.2022

Die Zierquitte hatte bei ihrer Ankunft im

Die Zierquitte hatte bei ihrer Ankunft im April bereits einige Blüten. Sie ist mittlerweile gut angewachsen, hatte auch nach dem Einpflanzen noch einige Blüten und wächst jetzt gut vor sich hin.

Bewertung vom 24.05.2016

Kräftige Pflanze.

Bewertung vom 01.05.2016

Prima Qualität

Bewertung vom 25.04.2016

Eingangsbereich
Gartennachbarn und Freunden

Bewertung vom 15.04.2016

Der Strauch ist bei mir in einer Wildgehölzhecke gepflanzt. Eingepflanzt habe ich gerade erst, also kann ich zum Wachstum noch nichts sagen. Aber die Lieferung erfolgte prompt, die Pflanze war sehr gesund und schön groß und sehr gut verpackt. Ich freue mich schon, wenn die Hecke schön eingewachsen und groß geworden ist.

Bewertung vom 17.10.2015

Schöne und kräftige Pflanze.

Bewertung vom 15.10.2015

Beste Qualität, im meinem Bio-Garten eingepflanzt, Empfehlungen an Verwandte und Freunde.

Bewertung vom 08.06.2015

Leider von der Blüte so gut wie nichts mitbekommen tragen sie bereits Früchte die natürlich jetzt noch wachsen müssen.

Bewertung vom 01.07.2013

Wird als Heckenpflanze eingesetzt

Häufige Fragen zu Zierquitte 'Crimson and Gold'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Martina • 20.10.2022
Kann man die Früchte essen?
Antwort zeigen
M

Ja, die Früchte der Sorte 'Crimson and Gold' kann man auch sehr gut verarbeiten. Direkt vom Strauch kann man sie allerdings nicht essen, die Früchte müssen verarbeitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Vogelfutter selbst gemacht
Kraftnahrung für unsere lieben Vogelarten in die kalte Jahreszeit Weiterlesen
Gartenarbeiten im Januar
Ganz verhalten und still zeigt sich das neue Jahr im Januar. Vielerorts fällt noch Schnee und der Boden ist fest gefroren.... Weiterlesen
Unser Gemüsegarten
Mischkultur und Fruchtfolge für eine reiche Ernte im Gemüsegarten Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Schliessen

Winterpause bis Ca. mitte Februar

Liebe Kundinnen und Kunden,
unser Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung kann ab Mitte/Ende Februar 2023 wieder gepflanzt werden! Pflanzenvorbe-stellungen belohnen wir mit 10 % Winterrabatt. (Rabatt gültig bis 19. Februar 2023) Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung!

10% Winterrabatt auf Pflanzenvorbestellungen