Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Goldgelber Oregano

Origanum vulgare 'Aureum' Zur Übersicht
Goldgelber Oregano
Majoran, Orengano, Küchenkraut
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 30 cm Wuchsbreite: bis 30 cm

Der Goldgelbe Oregano ist ein echter Tausendsassa! Die goldgelben Blättchen sind im Steingarten oder in einen attraktiven Trog gepflanzt ein Hingucker. Der Steingarten wird durch seine Blüte von Juli bis September... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,39 €* Im 9 cm Topf
3,39 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Goldgelber Oregano

Beschreibung

Goldgelber Oregano - Origanum vulgare 'Aureum'

Der Goldgelbe Oregano ist ein echter Tausendsassa! Die goldgelben Blättchen sind im Steingarten oder in einen attraktiven Trog gepflanzt ein Hingucker. Der Steingarten wird durch seine Blüte von Juli bis September im Hochsommer noch einmal mit Farbe versorgt, neben den vielen Frühlingsblühern. Als Küchenkraut findet er in mediterranen Gerichten, wie Pasta und Pizza genauso Verwendung, wie in deftigen Eintöpfen.

 Details

Verwendung: Kräutergarten, Steingarten, Blumenbeete und Rabatten, Topfbepflanzung
Blüte: hellviolett
Blütezeit: Juli bis September
Blatt: goldgelb
Wuchs: gedrungen
Wuchshöhe: bis 30 cm
Standort: sonnig
Boden: leichter, durchlässiger Boden
Besonderheit: auffallendes goldgelber Laub
Winterhärte: gut

Pflanzen pro Quadratmeter: 9-12 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 30 cm
Pflanzempfehlung: in kleinen Tuffs von 3-10 Pflanzen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Goldgelben Majoran

  • für die mediterrane Küche, z.B. Pasta, Pizza, Gemüsegerichte, aber genauso für deftige Gerichte wie Hackfleisch
  • im Steingarten ein wichtiger Spätblüher mit Blüte von Juli bis September
  • für Blumenbeete, an den Rand gesetzt mit anderen Sonne liebenden, niedrigen Stauden
  • das goldgelbe Laub ist von hohem Zierwert und leuchtet in Steingärten, Beeten und Trögen
  • für alte Bauerntröge zum Kombinieren mit kleinen Kiefern und Sedum-Arten, so entstehen kleine Landschaften für den Hof oder Ihre Terrasse
  • im Kräuterbeet, neben anderen mediterranen Gewürzkräutern wie Salbei, Rosmarin und Thymian,darf er nicht fehlen
  • den Majoran am besten frisch verwenden, dazu die Blätter je nach Bedarf abpflücken; zum Trocknen am besten vor der Blüte ernten
  • wertvolle Schmetterlings-und Bienenweide
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Bewertung vom 02.06.2022

Gute Ware - sehr gute Verpackung

Gute Ware - sehr gute Verpackung

Bewertung vom 11.09.2021

gerne wieder

Sehr schöne Pflanzen

Bewertung vom 08.05.2019

Majoran ist auch eines meiner liebsten Kräuter und die gelieferte Pflanze ist sehr schön. Auch hier nütze ich es zum würzen, in Marinaden und auch bei Bratkartoffeln schmeckt lecker.

Bewertung vom 06.06.2018

Zum essen

Bewertung vom 07.07.2015

Schöne, kräftige Pflanze

Häufige Fragen zu Goldgelber Oregano
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von M. • 21.03.2020
Wuchert dieser Oregano?
Antwort zeigen
M

Er ist an zusagender Stelle ein guter Bodendecker. Wächst aber nicht so stark wie der normale Dost.

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenbewässerung leicht gemacht
Wir empfehlen Ihnen unser einfaches und robustes Bewässerungssystem für den Garten und für Ihre Kübelpflanzen Weiterlesen
Spinnmilben bekämpfen
Sie haben kleine weiße Flecken und feine Gespinste auf Ihren Pflanzen entdeckt? Die Spinnmilbe ist Schuld! Wie Sie sie erkennen,... Weiterlesen
Hochbeet im Garten und auf dem Balkon
Ein Hochbeet im Garten oder auf dem Balkon - Vorteile / Nachteile, welche Pflanzen und weitere tolle Tipps Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.