Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Säulenapfel 'Jucunda' ®

Malus 'Jucunda' ® Zur Übersicht
Säulenapfel 'Jucunda' ®

Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

  • saftig-süße, rotgelfammte Früchte
  • Genussreife ab Oktober
  • Robuste, neue Sorte
  • selbstfruchtend
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

39,95 €* 100-125 cm hoch im 7,5-Liter-Topf
39,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 9 Werktage
Tipp: Alle Äpfel auf einen Blick Jetzt vergleichen

Produktinformationen Säulenapfel 'Jucunda' ®

Beschreibung

Säulenapfel 'Jucunda' ® - Malus 'Jucunda' ®

Die Neue Säulenapfelsorte 'Jucunda' ® ist natürlich wie alles Säulenobstsorten sehr gut für eine Kübelbepflanzung geeignet. Aber zudem überzeugt diese neue Sorte mit einem sehr guten Geschmack und eine hervorragenden Gesundheit. Zudem können die Früchte der Sorte 'Jucunda' sehr gut gelagert werden und auch noch im Winter verspeist werden.

Details

Frucht: rot geflammte Backen, mittelgroß
Pflückreife: ab Anfang Oktober
Genussreife: Oktober bis Dezember
Geschmack: süß, knackig, saftig
Blüte: mittelfrühe Blüte
Bienenweide: sehr guter Nektar- und Pollenwert
Verwendung: Hausgarten, Tafelapfel, Frischverzehr, kleine Gärten, Kübelbepflanzung, Terasse und Balkon
Standort: sonnig bis halbschattig, warme, geschütze Lagen
Boden: warme Böden, nährstoffreicher Gartenboden
Gesundheit: schorfresistent
Befruchtersorten: alle gängigen Apfelsorten

Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Säulenapfel 'Jucunda' ®"
Häufe Fragen zu Säulenapfel 'Jucunda' ®
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Sandra • 05.05.2019
Kann der Säulenapfel in eine lockere wilde Hecke gepflanzt werden? Wie wäre dann der Pflanzabstand?
Antwort zeigen
M

Ja, Säulenobst kann auch in einen natürlichen lockeren Gehölzstreifen integriert werden. der Abstand solte dann so groß wie möglich gewählt werden, mindestens 1,2 Meter - damit Luft gut zirkuliern kann! Achten Sie auch darauf das das Säulenobst einen möglichst hellen, sonnigen Platz erhält damit die Früchte nacher zur Reifezeit auch schmecken!

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.