Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wurmfarn

Dryopteris filix-mas Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 80 cm Wuchsbreite: bis 70 cm

Der zum Teil wintergrüne Wurmfarn ist ein sehr robuster und pflegeleichter Farn. Er bevorzugt schattige Lagen auf einem humosen, nährstoffreichen Gartenboden.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 2,49 € *
ab 12 2,29 € *
ab 24 2,09 € *
2,69 €*
Merken
Der Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung geht es Mitte/Ende Februar wieder los - Gerne können Sie vorbestellen.
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Wurmfarn

Beschreibung

Wurmfarn - Dryopteris filix-mas

Der zum Teil wintergrüne Wurmfarn ist wüchsig, anspruchslos und auch für Gartenanfänger gut geeigent. Er bevorzugt halbschattige bis schattige Lagen auf einem humosen, nährstoffreichen Gartenboden. Doch hat er sich erstmal im Garten etabliert, kann er sich vielen Standorten anpassen. Im Austrieb bieten die gefiederten Wedel einen überaus hübschen Anblick und wachsen zu einem aufrechten Farntrichter heran. Der Dryopteris filix-mas kann bis zu 80 cm hoch werden und ist fast auf der ganzen Welt vertreten. In früheren Zeiten wurde der Wurmfarn auch als Heilpflanze verwendet.
In unserem Sortiment ist der Wurmfarn einer der anspruchslosesten, sehr robusten und langlebigen Gartenfarne.

Details

Blatt mehrfach gefiederte, sattgrüne Wedel, teilweise wintergrün
Wuchs horstbildend, trichterförmig, buschig
Wuchshöhe bis 80 cm hoch
Standort halbschattig bis schattig
Boden frischer, humoser Gartenboden
Besonderheit sehr zählebiger, robuster und heimischer Farn für viele Gartensituationen
Immergrün teilweise wintergrün
Winterhärte sehr gut

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für den Wurmfarn

 Verwendung  zur Unterpflanzung von Gehölzen, im Schattengarten, Farngarten, Blattschmuckstaude, für schattige Staudenbeete & Rabatten, am Gehölzrand, Naturgarten & Parks mit Baumbestand, heimische Wildstaude für Wald- und Teichsituationen, zur Einzelstellung im Garten, zur Topfbepflanzung
Pflanzen pro Quadratmeter 2 bis 3 Pflanzen
Pflanzabstand ca. 70 cm
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen
Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Wurmfarn

  • die heimische Wildstaude liebt Standorte wie lichte Wälder oder Waldränder und wächst daher gerne unter Bäumen/Gehölzen auf humosen, frischen Boden
  • auch wenn Sie keinen "grünen Daumen" haben, der fast unverwüstliche Wurmfarn ist für Ihr Schattenbeet die richtige Wahl
  • allein schon der Austrieb ist es wert, sich den Wurmfarn neben anderen Farnen und Stauden ins Schattenbeet zu holen
  • Farne sind die idealen Pflanzen für dunkle, feuchte Problemstandorte wie die Nordseite von Häusern oder Schlagschatten von Mauern - mit ihren frischgrünen Wedeln erhellen und beleben sie schattige Ecken
  • auch in Pflanzgefäßen (ca. 7 Liter Erdvolumen) an schattigen, luftfeuchten Standorten kann dieser Farn kultiviert werden
  • auch als Solitärpflanze mit Einzelstellung macht der Wurmfarn eine gute Figur
  • zum Verwildern naturnaher Gärten und Parkanlagen mit lichtem Baumbestand ist der Wurmfarn geeignet
  • im Farnbeet darf der anpassungsfähige, langlebige und heimische Farn auf gar keinen Fall fehlen
Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtnermeisterin Brigitte
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Wurmfarn"
Bewertung vom 12.06.2016

gute Pflanzen, fairer Preis

Bewertung vom 17.04.2016

Super.

Bewertung vom 16.09.2014

hoffe auf viel Farn als Bodendecker unf Rosenmulch

Bewertung vom 13.08.2014

Schöne, etwas zarte Pflanze

Bewertung vom 30.04.2014

gute pflanze

Bewertung vom 26.03.2014

Für meinen Garten

Allen
Gute Ware

Häufe Fragen zu Wurmfarn
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

 
Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
 
Gartenarbeiten im Dezember
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Dezember - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.