Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Haselnuss 'Lombardii'

Corylus avellana 'Lombaradii' Zur Übersicht
Haselnuss 'Lombardii'

Blüte- und Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 5 m Wuchsbreite: bis 2,5 m
  • große Früchte, guter Ertrag
  • aufrechter, mehrstämmiger kräftiger Wuchs
  • robustes Fruchtgehölz
  • Ideal für eine bunte Hecke
  • Bienenweide
Mehr Informationen

Liefergrößen ? & Preise

23,99 €* Im 7,5-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
23,99 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 4 bis 6 Tage

Produktinformationen Haselnuss 'Lombardii'

Beschreibung

Haselnuss 'Lombardii' - Corylus avellana 'Lombardii'

Entdecken Sie die Haselnuss 'Lombardii', eine exquisite Sorte, die jeden Garten bereichert. 'Lombardii' ist nicht nur eine Bereicherung für den Obstgarten, sondern auch eine Zierde für jeden Garten, dank ihrer ansprechenden Form und der attraktiven, gelben Kätzchen, die im Frühjahr erscheinen.

Die Haselnuss 'Lombardii', wissenschaftlich als Corylus avellana 'Lombardii' bekannt, zeichnet sich durch ihr starkes Wachstum und ihre Anpassungsfähigkeit an eine Vielzahl von Bodenarten aus. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, was sie zu einer vielseitigen Wahl für Gartenlayouts macht. Diese Sorte erreicht eine beeindruckende Höhe von 3-5 Metern und bietet so nicht nur Ertrag, sondern auch Sichtschutz.

Die größeren Früchte dieser Sorte reifen im Herbst und sind bei Menschen und Wildtieren gleichermaßen beliebt. Sie bieten eine reiche Nahrungsquelle und ziehen eine Vielzahl von Bestäubern und Vögeln an. Die Pflege von 'Lombardii' ist unkompliziert, wobei ein leichter Schnitt nach der Ernte oder im Frühjahr zur Formgebung und Förderung eines gesunden Wuchses empfohlen wird.

Für den Anbau empfehlen wir, 'Lombardii' in feuchter, aber gut durchlässiger Erde zu pflanzen, um optimale Wachstumsbedingungen zu schaffen. Ein regelmäßiges Gießen in Trockenperioden und eine jährliche Mulchschicht zur Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit und zur Unterdrückung von Unkraut werden Ihren Haselnussbäumen zugutekommen.

Die Haselnuss 'Lombardii' ist nicht nur für ihre schmackhaften Nüsse bekannt, sondern auch für ihre dekorativen Qualitäten. Die leuchtend grünen Blätter verfärben sich im Herbst in ein spektakuläres Gelb bis Orange, was jedem Garten eine faszinierende Herbstfarbe verleiht. Als Gärtnermeister kann ich die Haselnuss 'Lombardii' für ihre vielfältigen Vorteile, von der Bereitstellung von Nahrung bis hin zur Verbesserung der Ästhetik Ihres Gartens, wärmstens empfehlen. Fügen Sie 'Lombardii' zu Ihrem Garten hinzu und genießen Sie die reichen Belohnungen dieser herausragenden Haselnusssorte.

Details

Wuchs: kräftig, aufrechter mehrstämmiger Wuchs
Wuchshöhe: je nach Rückschnitt 3 bis 5 Meter
Wuchsbreite: ca. 2,5 Meter 
Zuwachs pro Jahr: ca. 20 bis 30 cm
Belaubung: 6 bis 10 cm große, runde Blätter, sommergrün, orange/gelbe Herbstfärbung
Immergrün: nein
Blüte/Frucht: längliche gelbe Kätzchenblüten / Frucht: große Nüsse, ertragreich
Blütezeit: Februar bis März
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: humoser Gartenboden
Rückschnitt: Auslichtungsschnitt bis zum Frühjahr
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: Fruchtgehölz, sehr wüchsig, durch die frühe Blüte eine sehr wichtige Bienenweide
Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanzung, Bienenweide, Fruchtgehölz, sehr schön in einer gemischten Hecke, für den Obstgarten, robstes Gehölz für den Naturgarten
Kübelbepflanzung: eher ungeeignet - in großen Kübeln und Kästen im Stil Urbaner Gärten aber möglich

Pflanzempfehlung für die  'Lombaradii'

Pflanzabstand: ca. 1 bis 1,2 Meter
Als Kübelpflanze: eher ungeeignet - in großen Kübeln und Kästen im Stil Urbaner Gärten aber möglich. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: einzeln, in Gruppen oder in Kombination mit anderen Gehölzen in einer lockeren, gemischten und natürlich gewachsenen Hecke im Garten

Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtner Christoph
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Haselnuss 'Lombardii'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie stimmen zu, unseren personalisierten Newsletter zu erhalten. Um für Sie interessante Inhalte schicken zu können, erfassen und werten wir Ihre Klicks und Öffnungen aus und passen die Inhalte so Ihren Wünschen und Interessen an. Sie können den Newsletter über einen Link in jeder E-Mail abbestellen. Ausführliche Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.