Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Buntlaubige Esskastanie

Castanea sativa 'Variegata' Zur Übersicht
Buntlaubige Esskastanie
Buntlaubige Esskastanie
   

Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 20 m Wuchsbreite: bis 6 m
  • weiß-gelblich gerandetes Laub, sommergrün
  • essbare Früchte im Herbst (Maronen)
  • besonderes Gehölz mit kräftigem Wuchs 
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

34,95 € *
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
*inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten

Produktinformationen Buntlaubige Esskastanie

Beschreibung

Buntlaubige Esskastanie (Edelkastanie) - Castanea sativa 'Variegata'

Esskastanien sind wohl jedem als geröstete Maronen auf Herbst- und Weihnachtsmärkten gut bekannt. Die Pflanze, Castanea sativa, welche botanisch zu den Buchengewächsen gehört und nicht mit der Rosskastanie verwandt ist, wird zu einem sehr stattlichen Baum, der in unserer Klimazone eine Wuchshöhe von bis zu 20 m erreichen kann. Zudem sind Esskastanien sehr langlebig - gerade in ihrem Heimatgebiet gibt es viele Exemplare, die um die 500 Jahre alt sind und noch gute Erträge bringen. Um vollständig auszureifen, benötigt die Esskastanie einen vollsonnigen Standort. Die stachelige Schale der Früchte platzt ab Oktober auf und die darin befindlichen, nicht nur bei den Menschen beliebte Frucht kann aufgesammelt werden. Aufgrund der größe ist die Pflanze langfristig gesehen nicht für eine Kübelbepflanzung geeignet. Als Hinkucker im Stil Urbaner Gärten aber durchaus in einem Großen Topf für viele Jahre möglich. Die Sorte 'Variegata' zeichnet sich durch ein weiß-gelblich gerandetes Blattwerk aus. 

Details    

Wuchs: aufrecht wachsender Baum mit buschiger Krone
Wuchshöhe: im Alter bis zu 20 Meter hoch
Wuchsbreite: im Alter ca. 6 Meter breit
Zuwachs pro Jahr: ca. 35 bis 70 cm
Belaubung: dunkelgrüne, längliche Blätter mit weiß-gelblichem Rand, wechselständige Blätter
Immergrün: nein
Blüte/Frucht: männlich: weiße Kätzchen; weiblich: kleine, grüne unauffällige Blüten/ braune Esskastanien im Herbst
Blütezeit: Juni bis Juli; Früchte ab Oktober
Standort: voll sonnige Lage
Boden: lockeren, tiefgründigen, nährstoffreichen Boden
Rückschnitt: kein Schnitt nötig, aber im Herbst bis Frühjahr leichte Korrekturschnitt möglich!
Winterhärte: gut
Besonderheit: essbare Maronen (Früchte), das Holz der Castanea wird auch für die originalen Staketenzäune verwendet
Verwendung: Solitärgehölz, Hausbaum für große Gärten, besonderes Fruchtgehölz mit auffälliger Belaubung, für Liebhaber und Raritätensammler
Kübelbepflanzung: Aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet, aber im Stil Urbaner Gärten für viele Jahre in einem großen, hohen Topf möglich

Pflanzempfehlung für die Buntlaubige Esskastanie

Pflanzabstand: zu anderen Bäumen ca. 5 Meter, eine Unterbepflanzung mit Stauden, Gräsern, Bodendeckern ist sehr gut möglich
Als Kübelpflanze: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet, im Stil Urbaner Gärten im großen Kübel aber möglich
Pflanzempfehlung: einzeln, an einem schönen Platz im großen Garten. Die Pflanze ist selbstbefruchtend (männliche und weibliche Blüten auf einem Baum. Für einen höheren Ertrag ist aber eine Fremdbefruchtung immer besser!)

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Buntlaubige Esskastanie
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
Gartenarbeiten im Dezember
Mit dem Dezember legt sich eine besinnliche Ruhe über den Garten. Lediglich heimische Vogelarten sind nun noch unterwegs, sonst aber... Weiterlesen
Zaubernuss im Garten
Die Hamamelis ist ein ganz besonderes Gehölz für den Garten Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.