Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fetthenne 'Xenox' ®

Sedum telephium 'Xenox' ® Zur Übersicht
Fetthenne 'Xenox' ®

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 40 cm Wuchsbreite: bis 45 cm
  • schwarzrotes Laub
  • standfest
  • sonnige, durchlässige Plätze
  • gute Bienen- und Insektenweide
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

5,39 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 5,09 € *
ab 12 4,59 € *
ab 48 4,29 € *
5,39 €*
Merken
Betriebsurlaub: Versand wieder ab 23. August 2021
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten

Produktinformationen Fetthenne 'Xenox' ®

Beschreibung

Fetthenne 'Xenox' ® - Sedum telephium 'Xenox' ®

Die Fetthenne 'Xenox' ® ist eine relativ neue, robuste Sorte des beliebten Herbstklassikers. Sie zeichnet sich durch schwarzrotes Laub und eine rosafarbene Blüte aus. Mit dem attraktiven dunklen Laub ziert sie als Blattschmuckstaude auch schon vor der Blüte sonnige Beete und Steingärten. Lassen Sie die Blütenstände im Herbst/Winter doch mal stehen, mit Raureif überzogen sind sie ein schöner Anblick und zudem Futter für die Vögel. Sedum lieben vollsonnige Plätze und durchlässige, humose Gartenböden. Die Blüten sind eine begehrte Bienenweide.

Details

Blüte: rosafarben
Blütezeit: August bis Oktober
Blatt: schwarzrot, fleischig, eiförmig, sommergrün
Wuchs: horstbildend, aufrecht, standfest, buschig
Wuchshöhe: bis 40 cm hoch
Standort: sonnig
Boden: mäßig nährstoffreicher, gut durchlässiger, trocken bis frischer, humos bis sandiger Gartenboden
Winterhärte: gut
Besonderheit: auffällige schwarzrote Blattfärbung
Verwendung: Staudenbeet & Rabatte, an Terrassen und Sitzplätzen, Schnitt- und Trockenblume, Dickblatt-Gewächse, Bienenweide, Blattschmuckstaude, Herbstblüher, kleine Töpfe & Balkonkäste, Steingarten

Pflanzen pro Quadratmeter: 5 bis 6 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 45 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für die Fetthenne Xenox

  • Als schöner, robuster Herbstblüher in Kombination mit anderen Stauden im Beet oder der Rabatte
  • Als winterharte Staude mit langer Blütezeit in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen
  • Als schöne Blattschmuckstaude für sonnige, trockene Bereiche im Garten
  • Als trockenheitsverträgliche Blütenstauden für den Steingarten
  • Auch zur Bepflanzung von Trögen, Kübeln und Balkonkästen geeignet
  • Als Schnittblume im Garten
  • Wichtige Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 15.07.2021

Tolle Ware

Tolle Ware

Häufige Fragen zu Fetthenne 'Xenox' ®
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Nützlingseinsatz mit Nematoden
Hilfreiche Nematoden gegen Schädlinge wie zum Beispiel Dickmaulrüssler, Schnecken, und Ameisen einsetzen Weiterlesen
Weinrebe im Kübel
Richtig pflanzen, pflegen und überwintern: So gedeihen Ihre Weinreben im Kübel oder Weinfass prächtig. Weiterlesen
Rote Vogelmilbe bekämpfen
Ihre Hühner zeigen auffällige Verhaltensänderungen? Das könnte an der Roten Vogelmilbe liegen! Wie Sie richtig vorbeugen und was bei... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Schliessen

Betriebsferien vom 02. bis 20. August

Liebe Kundinnen und Kunden, wir nehmen uns nach einem aufreibenden Jahr eine kleine Auszeit. Unser Webshop bleibt für Ihre Bestellungen geöffnet, wir versenden Ihre Ware ab dem 23.08.2021.