Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Goldleistengras 'Aureomarginata'

Spartina pectinata 'Aureomarginata' Zur Übersicht
Goldleistengras, Ziergras mit gelben Streifen
Mittelhohes Ziergras, Goldleistengras Aureomarginata
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,8 m Wuchsbreite: bis 1 m

Das Goldleistengras 'Aureomarginata' ist ein fast mannshohes, stark wachsendes und elegant überhängendes Solitärgras. Es bildet aufrechte Halme mit grünen Blättern, die beidseitig von einem goldgelben Streifen... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

ab 3 4,79 € *
ab 12 4,29 € *
ab 48 3,99 € *
4,99 €*
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Goldleistengras 'Aureomarginata'

Beschreibung

Goldleistengras 'Aureomarginata' - Spartina pectinata 'Aureomarginata'

Das Goldleistengras 'Aureomarginata' ist ein fast mannshohes, stark wachsendes und elegant überhängendes Solitärgras. Es bildet aufrechte Halme mit grünen Blättern, die beidseitig von einem goldgelben Streifen gesäumt sind. Dies verleiht dem Gras eine besondere Blattschmuckwirkung. Neben einer sonnig bis halbschattigen Lage mit humosen, frischen Boden sollte dem ausbreitungsfreudigen Goldleistengras auch genügend Platz eingeräumt werden. Ab August erscheinen an steifen, langen Blütenstielen hellbraune Ähren, die bei der Schmuckwirkung der Blätter eher unscheinbar sind. Im Herbst überrascht das anspruchslose Solitärgras mit einer schönen gelben Färbung. Noch beeindruckender ist der Anblick im Winter, wenn Reif und Schnee auf den überhängenden Halmen liegen. Wie bei allen Ziergräsern erfolgt der Rückschnitt erst im Frühjahr. Auch zur Kübelbepflanzung kann das Goldleistengras verwendet werden.

Details

Blüte hellbraune Ähren
Blütezeit August bis September
Blatt schmal, gelbe Randstreifen, sommergrün
Wuchs bogig, überhängend, ausläuferbildend
Wuchshöhe bis 180 cm hoch
Standort sonnig bis halbschattig
Boden durchlässiger, humoser, lehmiger, frischer Gartenboden
Besonderheit sehr ausbreitungsfreudiges Ziergras, nur für große Gärten geeignet
Immergrün nein
Winterhärte sehr gut

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für das Goldleistengras 'Aureomarginata'

Verwendung im Staudenbeet & Rabatte, Solitärgras, Blattschmuckstaude, Schnitt- und Trockenpflanze, Uferrandbepflanzung, Kübelpflanze, Einzelstellung im Garten
Pflanzen pro Quadratmeter 1 Pflanze
Pflanzabstand ca. 100 cm
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen
Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für das Goldleistengras 'Aureomarginata'

  • Als imposantes, herbstblühendes Solitärgras für große Beete und Rabatten
  • Als Gras mit schöner Blattschmuckwirkung zur Einzelstellung im Garten
  • Wüchsiges, mannshohes Ziergras zur Bepflanzung von Kübeln und großen Töpfen, ab ca. 20-25 Liter Erdvolumen
  • Schönes Solitärgras zur Uferrandbepflanzung von großen Teichen (Achtung: kann mit den dicken Trieben die Teichfolie beschädigen)
  • Als Schnitt- und Trockenpflanze, z. B. für Sträuße
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Bewertung vom 02.06.2016

Gut bewurzelt, schöne Größe.

Bewertung vom 26.04.2016

alles super

Bewertung vom 19.04.2015

Treibt bereits schön aus (Mitte April, 4 Wochen nach Lieferung).

Häufige Fragen zu Goldleistengras 'Aureomarginata'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Naturhecke oder Schnitthecke: Welche...
Sie möchten eine Hecke im Garten anlegen, wissen aber nicht welche Art? Wir zeigen Ihnen, ob Sie eine Natur- oder eine Schnitthecke... Weiterlesen
Igelhaus selber bauen
DIY-Projekt: Damit der Igel im Garten über den Winter einen geeigneten Schlafplatz findet bauen wir ein Igelhaus Weiterlesen
Gartenarbeiten im Oktober
Der Oktober markiert den Wendepunkt zwischen Spätsommer und Herbst. Mit sinnvollen Tätigkeiten ist im allmählich ruhiger werdenden... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.