Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wald Phlox 'Clouds of Perfume'

Phlox divaricata 'Clouds of Perfume' Zur Übersicht
Wald Phlox 'Clouds of Perfume'
Wald Phlox 'Clouds of Perfume'
Wald Phlox Clouds of Perfume, Blütenstaude, Duft
Wald Phlox 'Clouds of Perfume'

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 40 cm Wuchsbreite: bis 40 cm
  • hellblaue Blüte
  • intensiver Duft
  • kriechender Wuchs
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

ab 3 3,79 € *
ab 12 3,29 € *
ab 48 2,99 € *
3,99 €*
Diese Pflanze ist leider erst wieder ab ca. Sommer 2021 lieferbar! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Zur Zeit nicht lieferbar!

Produktinformationen Wald Phlox 'Clouds of Perfume'

Beschreibung

Wald Phlox 'Clouds of Perfume' - Phlox divaricata 'Clouds of Perfume'

Wie schon der Name Wald Phlox vermuten lässt, ist diese Art an Wald- und Gebüschrändern zu finden. Die Heimat dieses Gehölzrandbewohners ist Nordamerika und der Süden Kanadas. Ein typisches Merkmal für den Phlox 'Clouds of Perfume' ist der intensive, angenehme Geruch der hellblauen, großen Blüten. Die üppige Blütenpracht beginnt bereits im April und hält bis in den Juni an. Nach dem Flor empfehlen wir das Verblühte abzuschneiden, um einen kräftigen Neuaustrieb anzuregen. Als bodendeckende, kriechende Pflanze eignet sich der Wald-Phlox gut zur Unterpflanzung von Gehölzen und großen, spät austreibenden Stauden. Als optimaler Standort sollte ein halbschattiger Platz mit lockerem, humosen und frischem Boden gewählt werden.

Details

Blüte: hellblau, duftend
Blütezeit: April bis Juni
Blatt: oval, glatt, wintergrün
Wuchs: aufrecht, kriechend, bodendeckend
Wuchshöhe: bis 40 cm hoch
Standort: halbschattig
Boden: durchlässiger, humoser, frischer Gartenboden
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: Blüten stark duftend
Verwendung: vor oder zwischen Gehölzen, Schmetterlings- und Bienenweide, Beetstaude, Frühlingsblüher, Staudenbeet, Gehölzrand, an Terrassen und Sitzplätze, Schnittblume

Pflanzen pro Quadratmeter: 10 bis 12 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 30 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Wald Phlox 'Clouds of Perfume'

  • Als Unterpflanzung von lichten Sträuchern und großen, spät austreibenden Stauden
  • Für Bepflanzungen am halbschattigen Gehölzrand
  • In Kombination mit anderen Stauden im Vordergrund von absonnigen Beeten und Rabatten
  • Als immergrüne Blütenstaude mit duftenden Blüten in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen
  • Als Schnittblume im Garten
  • Wichtige Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.85 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Bewertung vom 10.09.2015

Sehr schöne Pflanze

Bewertung vom 24.06.2015

ganz enorm große Pflanze in einem sehr guten Zustand. Für den Preis hätte ich nicht so viel erwartet.

Bewertung vom 19.05.2015

Pflanzen sehr schön, Größe der Jahreszeit entsprechend, optimal verpackt

Bewertung vom 01.05.2015

Schöne Pflanzen, noch klein, aber der Jahreszeit entsprechend!

Bewertung vom 02.04.2015

Wachst gut

Bewertung vom 11.03.2015

Pflanzen sind OK

Häufige Fragen zu Wald Phlox 'Clouds of Perfume'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Kristel • 17.04.2021
Hallo liebes Native Plants-Team, Ich möchte gerne eine kleine Mauer (etwa 30-40 cm hohe L-Steine vom Nachbarn) mit Wald-Phlox beranken. Vor der Mauer stehen im Moment ein paar Laubsträucher, die im Winter ihr Laub verlieren und erst später im Frühjahr den Blick auf die Mauer einigermaßen verdecken. Allerdings könnte es schwierig sein, den Phlox zurückzuschneiden, da die Sträucher recht sperrig sind. Könnte man den Phlox evtl auch einfach „sich selber“ überlassen? Würde die Pflanze es überhaupt schaffen etwa die L-Steine einigermaßen zu bedecken und auch im Winter noch die Mauer zu verschönern? Oder können Sie mir da vielleicht eine andere Alternative empfehlen? Da es direkt an der Grenze zu den Nachbarn ist, sollte die Pflanze nicht zu sehr wuchern. Also, Efeu wäre leider schon mal ausgeschlossen. Vielen Dank und Grüße
Antwort zeigen
M

Der Waldphlox zieht sich leider im Winter auch zurück. Vielleicht wäre die Teppichmispel Radicans oder die Kriechspindel etwas für Sie.

Die neuesten Garten-Tipps

Himbeeren pflanzen und pflegen
Ob Pflanzung, Pflege oder Schädlinge: So wachsen Ihre Himbeersträucher prächtig und bilden viele leckere Früchte aus. Weiterlesen
Bodendecker, Rindenmulch oder doch...
Ob Bodendeckerpflanzen, Rindenmulch oder Kiesbeet anlegen Weiterlesen
Pflanz- & Pflegeanleitung Kübelpflanzen
Die Möglichkeit Pflanze in Kübeln, Kästen und Töpfen zu halten bringt die Natur in die Stadt und auch auf den Balkon oder die... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.