Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dreiblattspiere

Gillenia trifoliata Zur Übersicht
Dreiblattspiere

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 80 cm Wuchsbreite: bis 40 cm

Die Dreiblattspiere ist eine langlebige, winterharte, etwa 80 cm hohe Blütenstaude die in Nordamerika beheimatet ist. 

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,89 € *
ab 12 3,59 € *
ab 24 3,39 € *
4,19 €*
Merken
Der Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung geht es Mitte/Ende Februar wieder los - Gerne können Sie vorbestellen.
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Dreiblattspiere

Beschreibung

Dreiblattspiere - Gillenia trifoliata

Die Dreiblattspiere ist eine langlebige, winterharte, etwa 80 cm hohe Blütenstaude die in Nordamerika beheimatet ist. In unseren Gärten ist sie bislang noch recht wenig anzutreffen, obwohl die grazile Wildstaude über das gesamte Gartenjahr mit ihrer Schönheit glänzt und begeistert. Im Frühjahr ist der auffällige, rötliche Austrieb zu erwähnen, aus dem sich eine aufrecht wachsende Pflanze mit buschigen Wuchs entwickelt. Ab Juni zeigen sich die sehr zarten, sternförmigen weißen Blüten, die an dünnen dunklen Stielen sitzen und über dem dreiteiligen dunkelgrünen Blättern schweben. Wem das noch nicht genügt, kann sich im Herbst über ein tolles Farbfeuerwerk der Blätter freuen, die sich in leuchtenden Gelb-, Orange- und Rottönen präsentieren. Als Standort sollte ein halbschattiger Platz mit durchlässiger, humoser Gartenerde gewählt werden, an dem sich Gillenia trifoliata viele Jahre ungestört entfalten kann.

Details

Blüte: weiß, sternförmig, in Rispen
Blütezeit: Juni bis Juli
Blatt: dreiteilig, tiefgrün
Wuchs: horstbildend, buschig
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: halbschattig
Boden: durchlässiger, frischer, humoser Gartenboden
Besonderheit: roter Austrieb im Frühjahr, schöne Herbstfärbung
Winterhärte: sehr gut
Verwendung: Unterpflanzung von Gehölzen, Rabattenstaude, Schnittblume, Sommerblüher, Beetstaude, Gehölzrand, Wildstaude, Naturgarten

Pflanzen pro Quadratmeter: 6 bis 7 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 40 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für die Dreiblattspiere

  • Als filigrane Blütenstaude in Kombination mit anderen Stauden und Gräsern in halbschattigen Beeten oder der Rabatte
  • Für die Bepflanzung am halbschattigen Gehölzrand
  • Als robuster Sommerblüer zur Unterpflanzung von lichten Gehölzen geeignet
  • Als Wildstaude für den naturnahen Garten
  • Als Schnittblume im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Dreiblattspiere"
Häufe Fragen zu Dreiblattspiere
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

 
Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
 
Gartenarbeiten im Dezember
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Dezember - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.