Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blut Weiderich

Lythrum salicaria Zur Übersicht
Blut Weiderich, Lythrum, Wasserrand, Uferpflanze, Wildstaude

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1 m Wuchsbreite: bis 50 cm
  • heimische Wildstaude
  • wasserreinigende Wirkung
  • feucht bis nasser Standort
  • Wasserrand, Naturgarten
  • tolle Bienen- und Insektenweide
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,39 €* Topfware - Eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,19 € *
ab 12 2,59 € *
ab 48 2,49 € *
3,39 €*
Merken
Wieder lieferbar ab Ende Februar 2022
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten

Produktinformationen Blut Weiderich

Beschreibung

Blut Weiderich - Lythrum salicaria

Der heimische Blut-Weiderich ist häufig auf Feuchtwiesen und in Straßengräben anzutreffen. Er hat eine wasserreinigende Wirkung. Deshalb ist er eine wichtige Pflanze für die Reinigunszone von Schwimmteichen und Klärteichen. Der Blut-Weiderich verträgt Wassertiefen bis ca. 10 cm. Auf jeden Fall sollte der Boden feucht bis sumpfig sein. Auch in naturnahe Pflanzungen und in große Beete fügt sich die Wildart gut ein. Blutweiderich hat einen strauchförmig, aufrechten Wuchs und erreicht eine Höhe von bis zu 1 Meter. Von Juni bis August erscheinen leuchtend rosarote Blütenähren. Zusammen mit Sumpf-Mädesüß ergibt sich ein harmonisches Bild. Zudem dienen beide Arten als wichtige Bienen- und Insektenweide. Im Herbst glänzt das Laub des Blutweiderichs mit einer tollen gelb-rötlichen Färbung. Ein Rückschnitt der verwelkten Blütenstände vor Samenreife verhindert eine unkontrollierte Selbstaussaat.

Details

Blüte: rosarote Blütenähren, leuchtend
Blütezeit: Juni bis August
Blatt: länglich bis oval, gelb-rötliche Herbstfärbung, sommergrün
Wuchs: horstbildend, strauchförmig, straff aufrecht
Wuchshöhe: bis 100 cm hoch
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: humos bis lehmiger, nährstoffreicher, feucht bis nasser Gartenboden
Besonderheit: heimische Wildstaude mit wasserreinigender Wirkung
Winterhärte: sehr gut
Verwendung: Uferbepflanzung, Feuchtwiesen, Wildstauden, Schnittblumen, Ufernähe, Teichrand, Wasserrand, Teichpflanze, Für den Naturgarten, Bienenweide, Wildstaude

Pflanzen pro Quadratmeter: 4 bis 5 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 50 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

 

Verwendungsbeispiele für den Blut Weiderich

  • Heimische Wildstaude zur Bach- und Teichrandbepflanzung
  • Auch geeignet zur Uferbepflanzung von Schwimmteichen - wirkt wasserreinigend
  • Für naturnahe Gärten zum Verwildern
  • Als robuster Sommerblüher in Kombination mit anderen Stauden in feuchten Beeten oder Rabatten
  • Wichtige Schmetterlings- & Bienenweide im Garten
  • Als Schnittblume im Garten
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Bewertung vom 14.04.2021

Klare Kaufempfehlung

Gesunde, kräftige Pflanze, super durchwurzelt.
Perfekt verpackt und schnell geliefert.

Bewertung vom 09.04.2019

die Zeit wird zeigen wie sie sich machen. Einsatz im Garten, teilweise im Halbschatten.

Bewertung vom 23.09.2015

Die Pflanze wurde am Uferrand meines Gartenteiches eingepflanzt. Ich bin kein Profi, aber mir scheint, dass es sich um eine gute Qualität handelt.

Bewertung vom 04.05.2015

Kam in gewohnt guter Qualität.
Alles weiter muss man abwarten.

Häufige Fragen zu Blut Weiderich
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Garten-Tipps

Terrassenteich
Kleiner Teich für die Terrasse Weiterlesen
Vogelfutter selbst gemacht
Kraftnahrung für unsere lieben Vogelarten in die kalte Jahreszeit Weiterlesen
Gartenarbeiten im Januar
Ganz verhalten und still zeigt sich das neue Jahr im Januar. Vielerorts fällt noch Schnee und der Boden ist fest gefroren.... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Schliessen

Winterpause bis Ca. mitte Februar

Liebe Kundinnen und Kunden,
unser Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung kann ab Mitte/Ende Februar 2022 wieder gepflanzt werden! Pflanzenvorbe-stellungen belohnen wir mit 10 % Winterrabatt. (Rabatt gültig bis 13. Februar 2022) Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung!

10% Winterrabatt auf Pflanzenvorbestellungen