Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blut Weiderich

Lythrum salicaria Zur Übersicht
Blut Weiderich

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1 m Wuchsbreite: bis 45 cm

An Feuchtwiesen und in Gräben neben der Straße ist der heimische Blut Weiderich anzutreffen. 

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 2,19 € *
ab 12 1,99 € *
ab 24 1,79 € *
2,39 €*
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Blut Weiderich

Beschreibung

Blut Weiderich - Lythrum salicaria

An Feuchtwiesen und in Gräben neben der Straße ist der heimische Blut Weiderich anzutreffen. Auch im Garten sollte deshalb ein sonnig bis halbschattiger Platz mit feuchten bis nassen Boden gewählt werden. Von Juni bis August erscheinen die rosaroten Blütenähren, die zusammen mit dem Sumpf-Mädesüß ein harmonisches Bild abgeben und als wichtige Bienenweide dienen. Im Herbst glänzt das Laub des Blutweiderichs mit einer schönen rötlichen Färbung. Ein Rückschnitt der verwelkten Blütenstände vor der Samenreife verhindert eine unkontrollierte Selbstaussaat.

Details

Blüte: rosarote Blütenähren
Blütezeit: Juni bis August
Blatt: länglich grün, Herbstfärbung rot
Wuchs: horstbildend
Wuchshöhe: bis 100 cm hoch
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: sandig bis lehmiger Gartenboden, feucht bis nass
Besonderheit: rote Herbstfärbung,
Winterhärte: sehr gut
Verwendung: Uferbepflanzung, Feuchtwiesen, Wildstauden, Schnittblumen, Ufernähe, Teichrand, Wasserrand, Teichpflanze, Für den Naturgarten, Bienenweide, Wildstaude

Pflanzen pro Quadratmeter: 5 bis 6 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 45 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Blut Weiderich

  • Heimische Wildstaude zur Bach- und Teichrandbepflanzung
  • Auch geeignet zur Uferbepflanzung von Schwimmteichen
  • Für naturnahe Gärten zum Verwildern
  • Als robuster Sommerblüher in Kombination mit anderen Stauden in feuchten Beeten oder Rabatten
  • Wichtige Schmetterlings- & Bienenweide im Garten
  • Als Schnittblume im Garten
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Blut Weiderich"
Bewertung vom 23.09.2015

Die Pflanze wurde am Uferrand meines Gartenteiches eingepflanzt. Ich bin kein Profi, aber mir scheint, dass es sich um eine gute Qualität handelt.

Bewertung vom 04.05.2015

Kam in gewohnt guter Qualität.
Alles weiter muss man abwarten.

Häufe Fragen zu Blut Weiderich
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Garten-Tipps

 
Terrassenteich
Kleiner Teich für die Terrasse Weiterlesen
 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen