Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Japanischer Schneeball 'Mariesii'

Viburnum plicatum 'Mariesii' Zur Übersicht
Schneeball Mariesii, Viburnum, Blütengehölz
Schneeball, Laubgehölze
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 2 m Wuchsbreite: bis 3 m

Liefergrößen & Preise

15,95 €*
22,95 €* Im 5-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
22,95 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Japanischer Schneeball 'Mariesii'

Beschreibung

Japanischer Schneeball 'Mariesii' - Viburnum plicatum 'Mariesii'

Der Japanische Schneeball 'Mariesii' hat einen breitwachsenden Wuchs mit waagrecht abstehenden Trieben (Etagenwuchs). Die großen, flachen, weißen Blütenstände erscheinen im Frühsommer. Im Alter erreicht der Japanische Schneeball 'Mariesii' eine Höhe von 1,8-2 Meter und eine Breit von bis zu 3 Metern.

Details

Wuchs: breitwachsender Wuchs mit waagrechten Trieben, Etagenwuchs
Wuchshöhe: bis 2 Meter hoch und 3 Meter breit
Belaubung: bis 10 cm lange, dunkelgrüne, längliche Blätter
Blüte: große, flache, weiße Blütenstände
Blütezeit: Mai bis Juni
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: sandig-humoser Gartenboden
Rückschnitt: kein Schnitt nötig
Winterhärte: gut
Besonderheit: Etagenwuchs, große, flache Blüten
Verwendung: Einzelstellung, Ziergehölz

Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 04.09.2015

Würde ich immer wieder kaufen! Toller Strauch ich bin guter Dinge das wir viel Freude an ihm habem werden

Häufige Fragen zu Japanischer Schneeball 'Mariesii'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenarbeiten im September
Immer schwächer wird die Sommersonne im September allmählich. Das bedeutet jedoch nicht, dass dieser Monat im Garten eintönig und... Weiterlesen
Hecke pflanzen und pflegen
Von pflanzen über schneiden bis düngen: Wie Sie dafür sorgen können, dass sowohl Natur- als auch Schnitthecken dicht wachsen und... Weiterlesen
Leckeres aus Holunder
Leckeres aus Holunder Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.