Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Lebensbaum 'Smaragd'

Thuja occidentalis 'Smaragd' Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 5 m

Diese Sorte der Thuja ist etwas schwächer vom Wuchs wie die Sorte 'Brabant', dafür hat dieser Lebensbaum einen straff aufrechten, dichten Wuchs, welcher elegant wirkt. Die frischgrünen, schuppenförmigen Nadeln... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

8,95 €* Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
8,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 9 Werktage

Produktinformationen Lebensbaum 'Smaragd'

Beschreibung

Lebensbaum 'Smaragd' - Thuja occidentalis 'Smaragd'

Diese Sorte der Thuja ist etwas schwächer vom Wuchs wie die Sorte 'Brabant', dafür hat dieser Lebensbaum einen straff aufrechten, dichten Wuchs, welcher elegant wirkt. Die frischgrünen, schuppenförmigen Nadeln behalten zudem auch im Winter ihre saftig grüne Farbe. Kleine Exemplare eignen sich auch sehr gut als immergrüne Komponente in Balkonkästen und Töpfen. Aber auch als immergrüne Sichtschutzpflanze kann die Thuja Smaragd in großen Kübeln auf dem Balkon oder der Dachterrasse gepflanzt werden. Beachten Sie aber das die Pflanze auch im Winter eine ausreichende Wasserversorgung gewährleistet sein muss. In exponierten Lagen als Kübelpflanze ist Winterschutz erforderlich. 

Details

Wuchs: straff aufrechter Wuchs
Wuchshöhe: bis 5 Meter hoch (Schnittheckenhöhe 2 bis 3 Meter)
Zuwachs pro Jahr: 20 bis 30 cm
Belaubung: schuppenförmige, frischgrüne Nadeln, immergrün
Immergrün: ja
Blüte/Frucht: rötliche Kätzchen, Fruchtzapfen
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: sandig-humoser Gartenboden
Rückschnitt: sehr gut schnittverträglich
Winterhärte: gut
Besonderheit: beliebte, immergrüne Heckenpflanze mit schlankem Wuchs
Kübelbepflanzung: geeignet

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für den Lebensbaum Smaragd

Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanzung, Kübelpflanze, Sichtschutz, Heckenpflanze, für Kiesbeete, Kiesgärten
Pflanzabstand bei Einzelpflanzung: ca. 60 bis 80 cm
Pflanzabstand bei einer Reihen-/Heckenpflanzung: ca. 35 bis 40 cm
Als Kübelpflanze: Topfgröße mindestens 30 bis 40 Liter für die ersten Jahre. Als immergrüner Sichtschutz in großen Pflanzkästen oder Kübeln, zum Beispiel auf der Dachterrasse oder Balkon. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: Einzeln, in Gruppen oder in Reihe als Heckenpflanze, bzw. Sichtschutzpflanze

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den immergrünen Lebensbaum (Thuja) 'Smaragd'

  • Immergrün, schnellwachsende Heckenpflanze (Schnitthecken)
  • Sehr gut schnittverträgliches Gehölz für den Garten
  • In jungen Jahren auch als Topf-, Balkonkasten- und Kübelpflanze geeignet
  • Immergrüne Sichtschutzpflanze
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Lebensbaum 'Smaragd'"
Bewertung vom 03.05.2015

Qualität der Ware ist super

Bewertung vom 27.06.2013

Frisch, Grösse, Qualität, Verpackung , alles top

Häufe Fragen zu Lebensbaum 'Smaragd'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Stefanie • 15.08.2019
Hallo, wir haben auch im April Thyjas gepflanzt. Meine Frage nun, wie oft soll bzw muss man sie gießen? Zu uns wurde gesagt, am Anfang aller 2 Tage. Das haben wir auch gemacht, dann sind nach und nach welche eingegangen! Dann würde gesagt sie waren eindeutig zu feucht! Wir wollen nicht das noch mehr eingehen, was ist jetzt das richtige?
Antwort zeigen
M

Am besten witterungsbedingt gießen :-) das heißt wenn es heiß und trocken ist dann kann es durchaus sein das zweimal am Tag bewässert werden muss, wenn es natürlich einen Regenschauer gegeben hat dann sollte nicht noch zusätzlich gegossen werden. Am besten immer den Boden kontrollieren, ist dieser noch sehr feucht dann bitte nicht gießen und abwarten bis dieser abgetrocknet ist. Vor allem darf keine Staunässe entstehen, sonst ersticken die Wurzeln.

Frage von Helga • 24.10.2017
Ist der Lebensbaum Smaragd ein Flachwurzler? Kann man ihn in ein Kiesbeet setzen und was muss man dabei beachten? Vielen Dank!
Antwort zeigen
M

Die Thuja Snaragd hat ein breites, und flaches Wurzelwerk. Ein Kiesbeet hat in der Regel eine Schicht von ca. 5 cm aus Kies zur Zierde. Beim Pflanzen ist es wichtig dass Sie die Heckenpflanzen auf richtiger Höhe in den Gartenboden setzen. Die Kiesschicht kommt nachher nur obendrauf. Ein Vlies, wie zum Beispiel unser Plantex Gold trennt die Erd- und Kiesschicht dauerhaft.  Bei weiteren Fragen bitte einfach melden! 

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.