Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Roter Perückenstrauch

Cotinus coggygria 'Royal Purple' Zur Übersicht
Roter Perückenstrauch
Perückenstrauch, Blütenpflanze, Ziergehölz
Perückenstrauch, Herbstfärbung
     

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 3 m Wuchsbreite: bis 3 m

Der rote Perückenstrauch ist durch seine intensive Blattfärbung und der besonderen Fruchtstände ein sehr schönes Gehölz für den Garten. 

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
12,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Roter Perückenstrauch

Beschreibung

Roter Perückenstrauch 'Royal Purple' - Cotinus coggygria 'Royal Purple'

Der Perückenstrauch 'Royal Purple' hat schöne, kräftig dunkelrote, ovale Blätter. Die beeindruckenden Blüten- und Fruchtstände erscheinen ab Juni und eignen sich auch sehr gut für floristische Arrangements. Der Standort sollte in sonniger bis leicht halbschattiger Lage sein. An zu schattigen Standorten kann die Rotfärbung der Blätter beeinträchtigt werden.
Ein Rückschnitt, bzw. Verjüngungsschnitt kann im zeitigen Frühjahr erfolgen. Auch ein radikaler Rückschnitt ist möglich - allerdings müssen Sie dann in der darauffolgenden Gartensaison auf die Blüte und somit auch auf die Fruchtausbildung verzichten. Der rote Perückenstrauch ist durch seine intensive Blattfärbung und der besonderen Fruchtstände ein sehr schönes Gehölz für den Garten. Gerade zusammen mit dunkelgrünlaubigen Pflanzen wie zum Beispiel dem Bauernjasmin oder dem Riesenchinaschilf kommt dieses Blattschmuckgehölz sehr gut zur Geltung.

Details

Wuchs: breitbuschiger Strauch mit ausladenden Zweigen
Wuchshöhe: bis 3 Meter hoch
Wuchsbreite: im Alter bis 3 Meter breit (freistehend)
Zuwachs pro Jahr: ca. 30 bis 50 cm
Immergrün: nein
Belaubung: schöne, dunkelrote, ovale Blätter, laubabwerfend
Immergrün: nein
Blüte/Fruchtschmuck: bis zu 15 cm große Rispen, zuerst grünlich dann bräunlich, anschließend perückenartige, rötliche Fruchtstände
Blütezeit: Juni bis Juli
Standort: sonnig bis leicht halbschattig, trockenheitsverträglich
Boden: sandig-lehmiger Gartenboden
Rückschnitt: Verjüngungsschnitt
Winterhärte: gut
Besonderheit: auffallender Fruchtschmuck, kräftig rot gefärbte Belaubung
Verwendung: Solitärgehölz, Blütenhecke, Familiengarten, an Terrassen und Sitzplätzen, in einer bunten Hecke zusammen mit anderen Sträuchern und Büschen
Kübelbepflanzung: aufgrund des breitbuschigen Wuchs eher ungeeignet - in großen Kübeln und Kästen aber möglich

Pflanzempfehlung für den roten Perückenstrauch

Pflanzabstand: ca. 1,2 bis 1,6 Meter
Als Kübelpflanze: aufgrund der breiten Wuchsart eher ungeeignet - in großen Kübeln und Kästen aber möglich. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: einzeln an einem schönen Platz im Garten, oder in Kombination mit anderen Gehölzen in einer lockeren, gemischten und natürlich gewachsenen Hecke im Garten

Verwendungsbeispiele

Der rote Perückenstrauch kann im Garten zum Beispiel verwendet werden:

  • Als Einzelpflanzung zum Beispiel an der Terrasse oder im Vorgarten
  • In Kombination oder hinter einen Staudenpflanzung
  • Zusammen mit anderen Blattschmuck- und Blütengehölze in einem Gehölzstreifen
  • Durch das schöne Laub bringt der rote Perückenstrauch Farbe in Ihren Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Roter Perückenstrauch"
Bewertung vom 17.11.2016

Pflanze in sehr gutem Zustand

Bewertung vom 14.10.2016

Pflanzenqualität sehr gut\nVerpackung sehr gut\nKann nur Empfehlung aussprechen

Bewertung vom 25.08.2016

schnell geliefert und auch schon gepflanzt. Größe wie angegeben

Bewertung vom 27.05.2016

Verwendung:
Staudenrabatte sonnig, Solitärgehölz

Pflanzenzustand:
eher kleine, schwach belaubte Pflanze, Wuchsform ok (könnte aber ansprechender sein)

Bewertung vom 27.04.2016

Gute, kräftige Pflanze. Danke!

Bewertung vom 14.03.2016

Super Quaöität

Bewertung vom 09.09.2015

Habe ich für meine Wildvögel mal in den Garten gepflanzt. Die Pflanze\nist bereits jetzt schon sehr schön groß. Ich hoffe sie geht gut an.

Bewertung vom 09.07.2015

Pflanze ist leider nicht sehr buschig

Bewertung vom 15.05.2015

Anfangs waren die Blätter noch etwas grün, sind aber inzwischen schon rot.

Bewertung vom 28.04.2015

Wunderbare Baumschulqualität

Bewertung vom 19.03.2015

Pflanze sieht gesund und kräftig aus

Bewertung vom 20.11.2014

die Jungpflanze hat grüne Blätter; hoffe die Farbe ändert sich noch auf weinrot (?)

Bewertung vom 10.05.2013

Wir verwenden es zur Gartengestaltung, das Produkt würden wir weiterempfehlen, die Qualität ist Ok

Häufe Fragen zu Roter Perückenstrauch
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Dagmar Bock • 18.07.2017
Mein Perückenstrauch ist 10 Jahralt und bisher immer rot belaubt. In diesem Jahr grün. Warum?
Antwort zeigen
M

Vielen Dank für Ihre Frage! Kann es sein das der Perrückenstrauch nun durch eine Baumaßnahme oder andere Pflanzen schattiger steht? Die Rotfärbung hängt stark von der Sonneneinstrahlung aus - steht die Pflanze schattiger ist die Rotfärbung schwächer. 

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Sträucher,...
Sträucher, Büsche und Bäume im Garten richtig pflanzen, düngen, schneiden - Hier erfahren Sie was bei einer Pflanzung beachtet... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.