Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Kiwi 'Issai'

Actinidia arguta 'Issai' Zur Übersicht
Kiwi 'Issai'
Kiwi 'Issai'
   

Blüte- und Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 6 m

Die Kiwi 'Issai' ist eine besondere, selbstbefruchtende (einhäusige) Kiwi-Sorte. Sie benötigt einen sonnigen bis leicht halbschattigen, windgeschützten Standort mit sandig-humosem, nährstoffreichen Gartenboden. Im... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Im 2-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
14,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Kiwi 'Issai'

Beschreibung

Kiwi 'Issai' - Actinidia arguta 'Issai' - Einhäusige, selbstbefruchtende Minikiwi

Die Kiwi 'Issai' ist eine besondere, selbstbefruchtende (einhäusige) Kiwi-Sorte. Sie benötigt einen sonnigen bis leicht halbschattigen, windgeschützten Standort mit sandig-humosem, nährstoffreichen Gartenboden. Im Frühsommer erscheinen die vielen weißen Blüten. Die Kiwis reifen (ab dem 2-3 Standjahr) bis zum Herbst zu unbehaarten, glattschaligen, etwa stachelbeergroßen Früchten heran, welche sich für den Frischverzehr mit Schale genauso gut eignen wie zur Weiterverarbeitung. Die Kiwi ist eine Kletterpflanze und benötigt eine Kletterhilfe.

Details

Wuchs: Kletterpflanze, aufrechter, buschiger Wuchs, Schlingpflanze
Wuchshöhe: bis 8 Meter
Zuwachs pro Jahr: ca. 0,5 bis 1 Meter
Belaubung: große frischgrüne Blätter
Immergrün: nein
Blüte: cremeweiße weibliche Blüten im Juni
Früchte: bis 3 cm große, grüne Früchte
Ernte: ab September
Standort: sonnig bis halbschattig, geschützt
Boden: sandig humoser, nährstoffreicher Gartenboden
Besonderheit: einhäusige Sorte, benötigt für die Befruchtung keine weitere Pflanze/Sorte
Winterhärte: gut (eventuell vor starken Spätfrösten schützen)
Kübelbepflanzung: aufgrund der Starkwüchsigkeit nicht geeignet

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für die Kiwi Issai

Verwendung: als Kletterpflanze, für den Obstgarten, für die Naschecke, Kulturpflanze
Pflanzabstand: mindestens 1 bis 1,5 Meter zu anderen Kiwipflanzen
Pflanzempfehlung: einzeln oder mit anderen Kiwipflanzen an einer Pergola, bzw. an einem Spalier/Rankgerüst

Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtner Christoph
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Kiwi 'Issai'"
Bewertung vom 05.08.2017

Gerade erst eingepflanzt, von daher kann ich zu Wuchsverhalten und Früchtereichtum noch nichts sagen. Ich bin gespannt, wie die Kiwis in meinem Naschgarten anwachsen.

Bewertung vom 18.03.2016

Sehr schoene Pflanze in toller Qualität

Bewertung vom 28.05.2015

Tolle Pflanze, gesund und gro

Bewertung vom 15.05.2015

Schöne große Pflanze mit vielen Blüten.

Bewertung vom 24.04.2015

Die Pflanze wurde in gutem Zustand geliefert. Die Größe entsprach der angegebenen Beschreibung. Bei mir soll diese Actinidia auf der Terrasse den Efeu ersetzen. Sie ist schon eingepflanzt, schein sich auf dem neuen Platz gut zu füllen. Nun bin ich gespannt auf die erste Ernte :)

Bewertung vom 26.08.2014

Wunderschöne Kiwi-Pflanze.

Bewertung vom 20.03.2014

Ich habe meine Pflanze zwar noch nicht ins freie gesetzt, da ich ein bisschen Angst vom spähtem Frost habe,doch dem Bäumchen geht es sehr gut,es hat schon viele grüne Blätter.Die Pflanze ist in sehr gutem zustand geliefert worden und ich freue mich schon auf mini Kiwis!

Häufe Fragen zu Kiwi 'Issai'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Peter • 26.09.2017
Hallo, ich möchte die einhäusige Kiwisorte "Issai" und die Kiwisorte "Hayward" pflanzen. Meine Frage: Genügt eine weibliche Pflanze "Hayward" oder benötige ich zusätzlich eine männliche Pflanze, um einen vernünftigen Ertrag zu erzielen?
Antwort zeigen
M

Die Sorte Issai hat männliche und weibliche Blüten an einer Pflanze. Um den Ertrag dennoch zu erhöhen empfehlen wir immer die zusätzliche Pflanzung einer männlichen Sorte (zum Beispiel: Kiwi Atlas) so haben sie einen besseren Fruchtertrag durch Eigen- und Fremdbestäubung.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Sträucher,...
Sträucher, Büsche und Bäume im Garten richtig pflanzen, düngen, schneiden - Hier erfahren Sie was bei einer Pflanzung beachtet... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen