Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Colastrauch

Artemisia abrotanum var. maritima 'Colastrauch' Zur Übersicht
Colastrauch, Teepflanze, Duftpflanze
Colastrauch
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,3 m Wuchsbreite: bis 1 m

Wie der Name 'Colastrauch' schon verrät, erinnert der Duft und auch der Geschmack an das Getränk. Die jungen Triebspitzen dieses Halbstrauches können gut für einen Tee verwendet werden, der die Verdauung nach... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,39 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
3,39 € *
Merken
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 8 bis 16 Tage

Produktinformationen Colastrauch

Beschreibung

Colastrauch - Artemisia abrotanum var. maritima 'Colastrauch'

Wie der Name 'Colastrauch' schon verrät, erinnert der Duft und auch der Geschmack an das Getränk. Die jungen Triebspitzen dieses Halbstrauches können gut für einen Tee verwendet werden, der die Verdauung nach fetten Speisen unterstützt. Außerdem sieht die Artemisa abrotanum var. maritima mit ihren gold-gelben, lange blühenden Köpfchen im Staudenbeet attraktiv aus.

Details

Verwendung: Tee- und Kräutergarten, Duft- und Aromagarten, Blumenbeet, Terrassen- und Sitzplätze
Blüte: gold-gelb
Blütezeit: Juli bis September
Blatt: gefiedert, grau-grün
Wuchs: locker aufrecht
Wuchshöhe: bis zu 1,3 m
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: steinig bis sandig-lehmig, durchlässig, trocken
Besonderheit: Blatt duftet nach dem Getränk Cola
Winterhärte: gut, mehrjährig

Pflanzen pro Quadratmeter: 1-2 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 1 m
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Tuffs von 3 Pflanzen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Colastrauch

  • die jungen Triebspitzen schmecken am besten, z.B. als magenstärkender Tee, für Saucen oder in Salaten
  • durch ihren besonderen Duft gehört sie in jeden Duft- und Aromagarten
  • als Gewürz- und Heilpflanze für den Kräuter- und Nutzgarten
  • im Blumenbeet erfreut sie durch ihre lange Blütezeit von Juli bis September alle Betrachter
  • durch ihren wunderbaren Duft macht sie sich gut in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Bewertung vom 28.04.2021

I

I

Bewertung vom 22.08.2019

Deko für Dessert

Häufige Fragen zu Colastrauch
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Blattläuse bekämpfen
Ihre Pflanzen sind von Blattlaus-Kolonien bevölkert? Mit diesen Hausmitteln und Tipps bekommen Sie die Plage auf natürliche Weise in... Weiterlesen
Nützlingshotel - Insektenhäuser im...
Nicht nur der Marienkäfer, sondern auch eine Vielzahl anderer Nützlinge - zum Beispiel Wildbienen, Ohrenwürmer, Florfliegen,... Weiterlesen
Heidelbeeren pflanzen und pflegen
Richtig pflanzen, pflegen und Krankheiten behandeln: So gedeiht Ihr Heidelbeerstrauch prächtig und bildet leckere Beeren aus. Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.