Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Salbei 'Berggarten'

Salvia officinalis 'Berggarten' Zur Übersicht
Salbei 'Berggarten'
Salbei 'Berggarten'
Salbei, Blattschmuckstaude, Heilpflanze
Salbei 'Berggarten'

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 40 cm Wuchsbreite: bis 40 cm
  • großblättrige Sorte
  • für Tee und Mundspülungen
  • würzt mediterrane Gerichte, Fleisch, Eierspeisen
  • immergrüner Halbstrauch
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,59 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
3,59 € *
Merken
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 12 Tage

Produktinformationen Salbei 'Berggarten'

Beschreibung

Salbei 'Berggarten' - Salvia officinalis 'Berggarten'

Bei dem Salbei 'Berggarten' handelt es sich um eine großblättrige Sorte der beliebten Gewürz- und Heilpflanze. Die graufilzigen, großen breiten Blätter verströmen einen stark aromatischen Duft und sind wintergrün, weshalb sich dieser Salbei aufgrund seiner attraktiven Belaubung als interessante Blattschmuckstaude für sonnig, trockene Lagen auszeichnet. Von Juni bis Juli erblühen violettblaue Blütenähren, die jedoch nicht so üppig erscheinen wie bei manch anderer Salbei-Sorte. Dafür fällt die Ernte der 40 cm hohen, breiten Büsche aufgrund der großen Blätter sehr üppig aus. Salvia officinails 'Berggarten' kann ebenso wie der Echte Salbei (Salvia officinalis) zum Würzen von Gerichten oder zur Teezubereitung bei Erkältungen verwendet werden. Die Sorte 'Berggarten'  lässt sich durch seine großen Blätter prima frittieren und schmeckt z.B. zu selbst gemachten Nudeln mit Pilzen köstlich! Salbeitee hilft bei Halsweh. Aber Achtung, nehmen Sie wenige Blätter, sonst wird das Getränk bitter. Salbeitee sollte nicht in der Schwangerschaft getrunken werden!

Details

Verwendung: für Fleisch, Braten, mediterrane Gerichte mit Nudeln, als Tee  / im Kräutergarten, Duft- und Aromagarten, Bienenweide, Balkonkästen & kleine Töpfe
Blüte: blauviolette Blüten
Blütezeit: Juni bis Juli
Blatt: rundlich, groß, breit, graufilzig, aromatisch duftend, wintergrün
Wuchs: kleiner Halbstrauch, buschig
Wuchshöhe: bis 40 cm hoch
Standort: sonnig, warm
Boden: gut durchlässiger, trocken bis frischer, mäßig nährstoffreicher Gartenboden
Winterhärte: Bei starken Frösten ist Winterschutz empfehlenswert, Frühjahrspflanzung empfohlen

Pflanzen pro Quadratmeter: 6 bis 7 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 40 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Salbei 'Berggarten'

  • Im Kräutergarten als Gewürzkraut für Fleisch, Fisch, Käse, Eintöpfe und Suppen
  • Als Heilkraut für Tee und Mundspülungen
  • Als aromatisch duftende Blütenstaude in sonnigen Beete und Rabatten
  • Als wintergrüne Blattschmuckstaude für sonnige, warme Plätze im Garten
  • Auch für die Bepflanzung in größeren Steingärten geeignet
  • Für den Duft- und Aromagarten
  • Zur Bepflanzung von Gefäßen und Balkonkästen
  • Wichtige Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 2 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 22.06.2016

Die Stauden waren in einem schlechten Zustand: die Blätter waren gelb und zum Teil auch von einem Pilz befallen.

Das bin ich von Native Plants nicht gewohnt.

Häufige Fragen zu Salbei 'Berggarten'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Kletterpflanzen - Fassadengrün...
Kletterpflanzen - Fassadengrün Sichtschutz Vertikales Grün Weiterlesen
Vogelhäuser im Garten
Vogelhäuser, nicht nur für Familiengärten Weiterlesen
Gartenarbeiten im März
Endlich zeigt sich der Frühling! Erste warme Sonnenstrahlen, längere Tage und fröhlich-bunte Blüten signalisieren das Erwachen der... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.