Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rotschleierfarn

Dryopteris erythrosora Zur Übersicht
Rotschleierfarn, Farn, Blattschuckpflanze

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 50 cm Wuchsbreite: bis 50 cm

Besonders im Frühjahr beeindruckt uns der Rotschleierfarn jedes Jahr auf Neue! Denn die frisch austreibenden Wedel haben eine einzigartige rotorange Tönung, die später in ein kräftig glänzendes Grün über geht. Auch... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,49 € *
ab 12 3,19 € *
ab 24 2,99 € *
3,69 €*
Merken
Der Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung geht es Mitte/Ende Februar wieder los - Gerne können Sie vorbestellen.
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Rotschleierfarn

Beschreibung

Rotschleierfarn - Dryopteris erythrosora

Besonders im Frühjahr beeindruckt uns der Rotschleierfarn jedes Jahr auf Neue! Denn die frisch austreibenden Wedel haben eine einzigartige rotorange Tönung, die später in ein kräftig glänzendes Grün über geht. Auch dieser Farn ist wintergrün und hat einen breit ausladenden Wuchs. Im Halbschatten mit humosen, lockeren Boden kommt das rotschimmernde Laub des auf Ostasien stammenden Rotschleierfarns besonders gut zur Geltung. Als Nachbarpflanzen eignen sich u. a. Rhododendren, Funkien, Kaukasusvergißmeinnicht.

Details

Blatt mehrfach gefiederte Wedel mit rötlichem Austrieb, wintergrün
Wuchs horstbildend, breit ausladend
Wuchshöhe bis 50 cm hoch
Standort halbschattig bis schattig
Boden frischer bis feuchter, humoser, nährstoffreicher Gartenboden
Besonderheit einzigartige rotorange Tönung der austreibenden jungen Wedel im Frühjahr, schönes Farbspiel!
Immergrün ja
Winterhärte gut; in schneelosen, strengen Wintern ist ein Schutz mit Reisig oder Laub ratsam

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für den Rotschleierfarn

Verwendung zur Unterpflanzung von Gehölzen, im Schattenbeet, Japangarten, Blattschmuckstaude, Farngarten, schattige Staudenbeete, für Pflanzenliebhaber & Farnsammler, für naturnahe Gärten & Parkanlagen
Pflanzen pro Quadratmeter 4 bis 5 Pflanzen
Pflanzabstand ca. 50 cm
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen von 3 bis 10 Pflanzen
Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Rotschleierfarn

  • im Frühjahr sorgt der wintergrüne Rotschleierfarn mit seinem rötlichen Wedelaustrieb für ein erstes Highlight in halbschattigen Staudenbeeten und Rabatten
  • gut geeignet für die Unterpflanzung von großen Gehölzen und für feuchte Gehölzrander
  • dieser aus Asien stammende, wintergrüne Farn passt gut in Themenpflanzungen wie z.B. Japan- und Asiagärten
  • in naturnahen, verwilderten Gärten oder Parkanlagen mit Baumbestand strahlen Farne eine gewisse Leichtigkeit und Natürlichkeit aus
  • im Schattenbeet dürfen Farne mit ihren beeindruckenden, sattgrünen Wedeln auf gar keinen Fall fehlen
  • neben anderen Farnen im Farnbeet kommt der rötlich schimmernde Austrieb dieses Farnes besonders gut zur Geltung
  • als Pflanzenliebhaber und Farnsammler finden Sie bestimmt einen passenden Platz für dieses besondere Exemplar!
Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtnermeisterin Brigitte
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Rotschleierfarn"
Bewertung vom 18.10.2016

Sehr schön helles grünes Laub mit orangenen Akzenten. Leuchtet im Schatten regelrecht. Der Farn wurde in einem schön kompakten Zustand verschickt.

Bewertung vom 04.08.2016

alles ok.

Bewertung vom 30.04.2014

große Pflanze

Häufe Fragen zu Rotschleierfarn
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

 
Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
 
Gartenarbeiten im Dezember
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Dezember - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.