Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Elfenblume 'Orangekönigin'

Epimedium warleyense 'Orangekönigin' Zur Übersicht
Elfenblume Orangenkönigin, Epimedium, Bodendecker

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 40 cm Wuchsbreite: bis 30 cm

Die Elfenblume 'Orangenkönigin' bezaubert durch seine zarten orangefarbenen Blüten die im Frühjahr erscheinen. 

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,99 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,79 € *
ab 12 3,29 € *
ab 48 2,99 € *
3,99 €*
Merken
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 12 Tage

Produktinformationen Elfenblume 'Orangekönigin'

Beschreibung

Elfenblume 'Orangenkönigin' - Epimedium warleyense 'Orangenkönigin'

Die Elfenblume 'Orangenkönigin' bezaubert durch seine zarten orangefarbenen Blüten die im Frühjahr erscheinen.  Zudem ist die Elfenblume auch ein sehr robuster, starkwüchsiger und anspruchsloser Bodendecker für den schattigen Bereich in Ihrem Garten. Die herzförmigen Blätter des winterharten und mehrjährigen Bodendecker sind ganzjährig wirkungsvoll.

Details

Blüte: hellorange
Blütezeit: April bis Mai
Blatt: grün-braun, herzförmig, wintergrün
Wuchs: kissenbildend mit Rhizomen
Wuchshöhe: bis 40 cm hoch
Standort: halbschattig bis schattig
Boden: durchlässiger, humoser, frischer Gartenboden
Winterhärte: sehr gut
Verwendung: Frühjahrs- & Frühsommerblüher, An Terrassen & Sitzplätze, Bodendecker, Unter Gehölze, Wildstaude für naturnahe Bepflanzungen

Pflanzen pro Quadratmeter: 10 bis 12 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 30 cm
Pflanzempfehlung: einzeln, in kleinen oder in größeren Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für die Elfenblume Orangekönigin

  • Für kleine und größere Flächen als Bodendecker und Flächenbegrüner geeignet
  • Als wintergrüne Staude zur Unterpflanzung von Gehölzen und Bäumen
  • Als wüchsige, teppichbildende Blütenstaude für halbschattige bis schattige Bereiche im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Bewertung vom 04.08.2016

sehr kräftige Pflanze und im guten zustand und verpackt

Bewertung vom 20.07.2016

Meine Pflanze war schon sehr groß gewachsen und von guter Qualität.

Bewertung vom 09.06.2016

Bepflanzung im Garten
War ist weiterzuempfehlen, vorallem für unerfahrene Gärtner
Sehr gute Qualität

Bewertung vom 26.04.2016

alles super

Bewertung vom 06.04.2016

Bodendecker für Schattenlagen.

Bewertung vom 18.08.2015

Bodendecker

Bewertung vom 25.04.2015

Was für eine Schönheit - vom Blatt bis zur Blüte! Und die Farbe ist wirklich nicht von dieser Welt. Verzaubert eine Ecke im Garten, die bislang aufgrund der Lichtverhältnisse etwas vernachlässigt war.

Bewertung vom 12.03.2015

Wird in einer Reihe mit verschiedenen anderen Trauben gepflanzt.

Bewertung vom 06.05.2014

genau so habe ich mir die Blumen vorgestellt - mal sehen ob sie noch blühen... ich bin sehr zufrieden

Bewertung vom 24.04.2014

diese dekorative bodendeckerpflanze verwenden wir als unterpflanzung im sitzbereich eines apfelbaumes

wir empfehlen sie an unsere freunde weiter

Häufige Fragen zu Elfenblume 'Orangekönigin'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Orange Queen Elfenblume • 02.10.2020
Kann ich die Elfenblume Orange Königin mit anderen Stauden kombinieren? Zb neben die Elfenblume Waldmeister setzen und zwischendrin ein paar Fingerhüte? Oder wächst die Elfenblume so stark und dicht, sodass andere Stauden, die ich pflanze, verdrängt werden? Vielen Dank
Antwort zeigen
M

Von der Wuchstärke sind der Waldmeister und die Elfenblume konkurrenzfähig. Dennoch sollten Sie die Pflanzen immer in Tuffs von 3 - 5 Pflanzen pro Sorte pflanzen und nicht einzeln, bunt durcheinander. Der Fingerhut ist zweijährig. Er samt sich aber an zusagenden Standort wieder neu aus, hier können wir Ihnen nicht versprechen das er wieder neu anwächst.

Die neuesten Garten-Tipps

Dickmaulrüssler bekämpfen
Der Dickmaulrüssler und seine Larven bedrohen Ihre Pflanzen? Wir zeigen Ihnen vier natürliche und effektive Maßnahmen (z.B.... Weiterlesen
Rhizomsperre einbauen
Rhizomsperre fachgerecht einbauen Weiterlesen
Gestalten mit Bambusstäben
Aus Bambusstäben ganz einfach passgenaue Rankgitter, Spaliere, Zäune und sogar Sichtschutzwände selber bauen Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.