Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Krauser Hirschzungenfarn 'Undulata'

Phyllitis scolopendrium 'Undulata' Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 30 cm Wuchsbreite: bis 35 cm

Der Hirschzungenfarn 'Undulata' besitzt ungefiederte Wedel mit einem gewellten Blattrand. Die Wedel sind zudem etwas schmaler und der Wuchs gedrungener wie beim gewöhnlichen, heimischen Hirschzungenfarn. 

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

ab 3 4,79 € *
ab 12 4,29 € *
ab 48 3,99 € *
4,99 €*
Diese Pflanze ist leider erst wieder ab ca. August 2021 lieferbar! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Zur Zeit nicht lieferbar!

Produktinformationen Krauser Hirschzungenfarn 'Undulata'

Beschreibung

Hirschzungenfarn 'Undulata' - Phyllitis scolopendrium 'Undulata'

Der Hirschzungenfarn 'Undulata' besitzt ungefiederte Wedel mit einem gewellten Blattrand. Die Wedel sind zudem etwas schmaler und der Wuchs gedrungener wie beim gewöhnlichen, heimischen Hirschzungenfarn. Der Standort sollte ein humoser, nährstoffreicher Gartenboden in halbschattiger bis schattiger Lage sein. Der Wuchs erreicht eine Höhe und Breit von bis zu 30 cm. Geflanzt werden kann der Krause Hirschzungenfarn zusammen mit anderen schattenliebenden Stauden, Gräsern und Gehölzen an einem ausreichend feuchten Ort im Garten. 

Details

Blatt: glatte, längliche Wedel, am Rand gewellt, wintergrün
Wuchs: horstbildend, buschig
Wuchshöhe: bis 30 cm hoch
Standort: halbschattig bis schattig
Boden: feuchter, humoser bis sandig-steiniger Gartenboden
Winterhärte: sehr gut
Verwendung: Unterpflanzung von Gehölzen, Farnbeet, Schattenbeet, Schattengarten, Blattschmuckstaude, schattige Bereiche im Steingarten,

Pflanzen pro Quadratmeter: 7 bis 9 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 35 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Hirschzungenfarn 'Undulata'

  • Als Farn mit schönem Blattschmuck  für schattige Beete und Rabatten
  • Als wintergrüner Farn zur Bepflanzung von schattigen Plätzen im Steingarten
  • Zur Unterpflanzung von Gehölzen und am Gehölzrand
  • Für den Japangarten
Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtnermeisterin Brigitte
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Krauser Hirschzungenfarn 'Undulata'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Blattläuse bekämpfen
Ihre Pflanzen sind von Blattlaus-Kolonien bevölkert? Mit diesen Hausmitteln und Tipps bekommen Sie die Plage auf natürliche Weise in... Weiterlesen
Nützlingshotel - Insektenhäuser im...
Nicht nur der Marienkäfer, sondern auch eine Vielzahl anderer Nützlinge - zum Beispiel Wildbienen, Ohrenwürmer, Florfliegen,... Weiterlesen
Heidelbeeren pflanzen und pflegen
Richtig pflanzen, pflegen und Krankheiten behandeln: So gedeiht Ihr Heidelbeerstrauch prächtig und bildet leckere Beeren aus. Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.