Native Plants Gartenblog

Schlagwort Archiv: Pflanzenshop

Pflanzen wieder verfügbar!

Jetzt zur Herbst-Pflanzzeit sind wieder viele Pflanzen verfügbar. Der Herbst ist eine gute Pflanzzeit, die Temperaturen sind wieder etwas gemäßigter und erreichen kaum mehr die 30 Grad Grenze, zudem sorgen Regenschauer für ausreichend Feuchtigkeit im Boden. Pflanzen und Sträucher die bis September-Oktober in die Erde kommen haben noch Zeit bis zum Winter einzuwurzeln und können im Frühjahr bei den ersten warmen Sonnenstrahlen loslegen.

Die wichtigsten Topseller sind angefügt:

Thymus-Coccineus-aa

Viel Spaß beim aussuchen!

Gefüllter Echter Schneeball – Viburnum opulus ‚Roseum‘

Viburnum-opulus-Roseum-web4
Der Frühling bringt viele wunderschöne Blüten an den Gehölzen und Stauden hervor. Eine besonders attraktive Sorte ist der gefüllte Schneeball Roseum oder der Echte Schneeball genannt. Im Mai erscheinen seine Blütenköpfe in frischem Grün, welche ab Juni als große, weiße Bälle zu bewundern sind. In der Floristik wird die auffallende Blüte gerne verwendet. Der Herbst bringt als zweites Highlight leuchtend rote Früchte hervor, die lange in den Winter hinein an den Zweigen hängenbleiben.
Tipps zur Pflege
Für gesundes Wachstum und attraktives Aussehen hier einige Tipps von Native Plants zur Pflanzung und Pflege. Dieser Schneeball trägt auch den Namen Wasserschneeball. Das verrät schon einiges über die Standortbedingungen. Der Boden sollte frisch bis nass sein. In trockenen Sommern besonders auf gleichmäßig feuchten Boden achten. Geben Sie dem Gehölz alle ca. 3 Tage einen Gießer (10Liter) Wasser. Schwach sauer bis stark alkalisch (kalkliebend) und recht nährstoffreich  sind optimale Böden für den Schneeball. Pflanzen Sie das Gehölz wenn möglich freistehend, sodass ausreichend Luftbewegung herrscht. Ist dies nicht gegeben, tritt häufig Blattlausbefall auf.

Erste Hilfe bei LäusebefallIMG_4273
Bei Befall  empfehlen wir Ihnen als Gegenmaßnahme die Nützlinge einzusetzen, diese erhalten Sie in unserem Shop.
Sollte der Schneeball einmal durch Schädlingsbefall in Mitleidenschaft gezogen worden sein, schneiden Sie ihn ruhig stark zurück, er hat ein hohes Regenerationsvermögen und wird schnell wieder gut austreiben. Die beste Zeit hierfür ist nach der Blüte. Ein Verjüngungsschnitt (die ältesten 2,3 Triebe an der Basis entfernen) alle 3-5 Jahre bietet sich sowieso an, dann bilden sich immer neue Blütentriebe.

Malerische Wuchsformen bei Laubgehölzen

Malerische Wuchsformen bei Laubgehölzen

Ein Winteraspekt

Laubgehölze sind so vielseitig, wie es Blätter an ihren Zweigen gibt. Die Höhe, die sie erreichen können, die Belaubung, die großen und kleinen Früchte. Was uns als Betrachter aber meistens zuerst in’s Auge sticht, ist ihr Habitus. Vor allen Dingen bei großen Gehölzen, die wir schon aus der Ferne bewundern können. Schirmförmige, kugelförmige und bizarre Formen, wie bei der Korkenzieherhasel sind darunter. Jetzt im beginnenden Winter, wenn das Laub von den Herbststürmen abgeworfen wurde, zeigt sich die Wuchsform besonders gut.

Wir wollen Ihnen heute Gehölze vorstellen, die durch einen malerischen Wuchs auffallen.

Beim Kauf achtet der Gartenbesitzer gerne auf eine tolle Blüte im Frühling und Sommer oder auf eine leuchtende Herbstfärbung der Blätter. Womit der Baum schon an zwei Jahreszeiten den Garten verschönert.

Etagenhartriegel Pflanzen Online bestellen

Etagenhartriegel – Cornus controversa

Aber wie ist das in der kalten Jahreszeit? Gehen Sie doch einmal bewusst darauf achtend durch Ihren Garten oder in einen schönen Park. Wie romantisch sieht z.B. der Schlitz Ahorn aus, wenn eben nur noch das Gerüst bleibt! Er hat die Form eines Regenschirmes mit nach unten wachsenden Ästen, die fein verzweigt sind. Dazu würde als Ergänzung eine andere Winterschönheit passen, der Etagen Hartriegel. Der wirklich außergewöhnliche Wuchs, wie in Etagen reihen sich die Äste waagerecht übereinander, macht diesen Strauch zu einem der schönsten, die es gibt. Wenn Sie ihm einen exponierten Platz im Garten geben, kann er seine Schönheit zeigen und er wird Sie das ganze Jahr über mit seinem Anblick erfreuen.

Oder die Blutbuche – an sich schon ein wunderschöner Baum. Wenn aber die hängende Form der roten Blutbuche ihr Laub abgeworfen hat, wird jedermann stehen bleiben, denn jetzt sieht sie aus, als ob sie sich verneigen wollte. Die Zweige hängen übereinander wachsend weit hinab, wenn Sie sie lassen, wachsen diese bis zum Boden.

Etwas größer werdend, aber nicht weniger attraktiv ist der Eisenbaum. Am schönsten ist er, wenn er mehrstämmig erzogen wird. Dann breitet er seine fast waagerechten Äste schon weit unten aus und füllt so einen besonderen Platz in Ihrem Garten. Je älter er wird, umso mehr wächst er in die Breite. Der Eisenbaum ist ein Zaubernussgewächs, deshalb wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen die Blüten vorkommen, wie bei einer Zaubernuss. Leuchtend rote Staubgefäße ragen aus sternförmigen Hochblättern. Das ist noch nicht alles, denn Parrotia persica bringt im Frühjahr rot umrandete grüne Blätter hervor, die sich im Herbst gelb, orange und zuletzt dunkelrot verfärben. Auch hier gilt, wie bei allen Gehölzen mit besonderer Wuchsform – geben Sie ihm einen Platz, an dem er zeigen kann, wie schön er ist. Vielleicht in den Vorgarten, so dass sich Ihre Besucher schon beim Eintreten willkommen geheißen fühlen.

Tulpenmagnolie Pflanzenverand

Tulpenmagnolie Magnolia soulangiana – Blüte im Frühjahr

Die Königin unter den malerischen Gehölzen ist die Magnolie! Die Blüte ist spektakulär, ihre zum Teil riesigen Blüten, wie bei der Tulpen Magnolie sind im Frühling ein Traum. Das große, glänzende Laub sieht im Sommer elegant aus. Aber wenn das letzte Blatt vom Wind davon geweht wurde, strahlt die Magnolie Ihre ganze Schönheit aus. Für den Japangarten ein absolutes Muss, denn was einen asiatischen Garten ausmacht, gibt sie: Eleganz, Ruhe, Beständigkeit.

Vielleicht gehen Sie diesen Winter einmal mit anderem Blick durch Ihren Garten! Sieht es langweilig und trist aus? Sehen Sie sich in unserem Shop um oder gehen Sie auf die Links im Text. Wir sind sicher, Sie finden bei Native-Plants das Gehölz für Ihren Garten, für einen gar nicht langweiligen nächsten Winter.

Noch ein Tipp: Sie haben Ihr malerisches Gehölz gefunden, wollen aber mit der Pflanzung bis zum Frühling warten, dann können Sie ganz bequem unseren Merkzettel nutzen. Als registrierter Kunde bleibt Ihre Auswahl an Pflanzen solange in Ihrem Merkzettel, wie Sie es wünschen. Ist es dann soweit, schieben Sie Ihren Einkauf einfach vom Merkzettel in den Warenkorb, wir informieren Sie dann schnellstmöglich über den Liefertermin. Viel Freude beim Aussuchen

Liebling der Woche: Feinhalm Chinaschilf Gracillimus

Liebling der Woche: Feinhalm Chinaschilf Gracillimus

Die kleine Schwester des großen Aksel Olsen besticht durch ihren buschigen, überhängenden Wuchs.

Miscanthus Gracillimus

Feinhalm Chinaschilf Gracillimus

Die starken Halme halten auch sehr gut Wind und Regen stand! Das Ziergras passt in den Vorgarten zu Koniferen, Rhododendren oder Rosen genau so gut wie zu Pracht- und Leitstauden in der Rabatte neben der Terrasse, sogar am Teichrand, zusammen mit einem Fächerahorn kann es stilecht platziert werden.

Chinaschilf ist im Allgemeinen sehr robust und schnellwachsend. Das Gras dörrt im Herbst ein und sollte bis zum Frühjahr (Februar/März) auf ca. 10 bis 20 cm zurückgeschnitten werden. Jedes Jahr zum Frühlingserwachen treibt es erneut aus dem Wurzelbereich aus und bildet seinen schönen dichten Horst.

Feinhalm Chinaschilf auch für den Kübel geeignet!

Das Chinaschilf kann auch als Kübelpflanze eingesetzt werden. Da Misacnthus aber eher zu den starkwachsenden Gräsern zählt, sollte der Kübel möglichst groß gewählt werden. Ein Fassungsvermögen mit ca. 40 bis 50 Liter sollte für 2 bis 3 Jahre reichen – dann muss das Ziergras ausgetopft, umgetopft, bzw. verjüngt und mit neuer Erde versorgt werden!

Pflanz- und Pflegetipps zu Kübelpflanzen finden Sie in unseren Gartentipps!

Feinhalm Chinaschilf Gracillimus bei uns im Pflanzenshop kaufen

Der neue Merkzettel, Ihr Gartenplaner

Merkzettel - GartenplanerIn Zukunft können Sie Ihren Merkzettel bei uns im Pflanzenshop kategorisieren und so ganz einfach Pflanzen speziell für verschiedene Gartenbereiche auswählen. Ob Pflanzen für den Vorgarten, fürs neue Staudenbeet an der Terrasse oder für die Kübel auf dem Balkon – welche und wie viele Kategorien Sie dabei anlegen bleibt Ihnen überlassen.

Wenn Sie keine spezielle Kategorie anlegen wird der gewünschte Artikel wie gewohnt unkategorisiert in den Warenkorb gelegt – eine Kategorisierung ist auch im Nachhinein im Merkzettel möglich!

Ein weiterer Vorteil

Für eine übersichtliche Darstellung finden Sie jetzt auch im neuen Merkzettel die Kurzinformationen und Symbole wie

  • Kurzbeschreibung
  • Wuchshöhe
  • Standort
  • Blütezeit
  • Preis

So können Sie nun durch unsere Kategorien stöbern und sich eine Vorauswahl an Pflanzen in den Merkzettel legen. Anschließend können Sie diese Auswahl bearbeiten, anpassen und abschließend ganz einfach die gewünschten Pflanzen, oder sogar ganze Kategorien in den Warenkorb schieben!

Merkzettel als Gartenplaner

Nach dem Zusammenstellen der Pflanzen und vor dem Bestellen über den Onlineshop

Wir empfehlen Ihnen den Merkzettel auszudrucken, da die erstellten Kategorien leider noch nicht an den Warenkorb weitergegeben werden können. Beim Verschieben der Artikel in den Warenkorb können Sie auswählen ob die Artikel welche Sie in den Warenkorb gelegt haben im Merkzettel gelöscht werden sollen oder ob Sie diese behalten möchten – Falls Sie den Merkzettel bis dahin noch nicht ausgedruckt haben raten wir Ihnen die Artikel nicht zu löschen!

Noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Bitte beachten Sie das der Merkzettel nur gespeichert wird wenn Sie eine Kundenkonto anlegen!

Native-Plants bei Facebook

Es ist soweit – auch wir sind jetzt der Facebook-Gemeinde beigetreten.

Hier finden Sie in Zukunft aktuelle Informationen rund um unsere Gärtnerei und Ihren Garten.
Um die nächsten Wochen der kalten Jahreszeit zu überbrücken hier ein 5 % Rabatt-Code für alle Pflanzenvorbestellungen in unserem Onlineshop bis zum 31. Januar 2012 -> Hier geht´s zur Pflanzenauswahl!

Gutscheincode: 959105

Den Gutscheincode einfach bei Ihrer Vorbestellung im Warenkorb einlösen.
Neben den vielen Pflanzen findet Sie auf unserer Seite auch praktische und nützliche Gartentipps. Wie ausführliche Pflanz- und Pflegeanleitungen, Hinweise zu aktuell anstehenden Gartenarbeiten oder Omas Rezept für eine
leckere Erdbeermarmelade – Einfach mal vorbeischauen!

Versandpause für unsere Pflanzen

Nun steht die Adventszeit wieder vor der Tür und wir haben, wie die letzten Jahre auch unseren Versand von Pflanzen jahreszeitlich bedingt eingestellt. Sobald im Frühjahr der Gartenboden eine vernünftige Pflanzung wieder zulässt werden wir den Pflanzenversand wieder aufnehmen. Unser Saatgut sowie Artikel im Bereich Gartenbedarf wie Bambusstäbe, Erde, Dünger und Nützlinge sind aber nach wie vor lieferbar und werden natürlich kurzfristig ausgeliefert.

Gerade auf unser Saatgut möchten wir hier noch einmal hinweisen – Tomaten und ähnliche Sämereien können schon bald wieder für die kommende Saison im Haus vorkultiviert werden.

Unser NützlingAuch möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns nochmals bei Ihnen für Ihren Einkauf in unserem Pflanzenshop bedanken. Wir werden die kommenden Winter-Wochen nutzen, um unsere Seiten weiter mit Informationen und besonderen Pflanzen zu füllen.
Das nun endende Jahr war für uns ein ganz Besonders, da wir Ende Juli stolze Eltern eines kleinen, gesunden Wunders geworden sind. Aus diesem Grund war unser Büro im Herbst leider oft nicht so besetzt wie Sie es von uns gewohnt sind. Auch hier werden wir fürs kommende Jahr eine Veränderung treffen.

Zudem haben wir seit Anfang November im Bereich Pflanzenschutz und Schädlingsbekämpfung einen neuen Nützling rekrutieren können. Fido, der verschmuste Kater kommt aus dem Bamberger Tierheim und ist in Zukunft für die Nagerabwehr in unserer Gärtnerei verantwortlich.

Wir wünschen Ihnen eine frohe und besinnliche Vorweihnachtszeit, ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins Gartenjahr 2012.

Neue Kategorie: Pflanzen nach Verwendung

Neue Hauptkategorie sortiert nach der Verwendungsmöglichkeiten der jeweiligen Pflanzen.

Sie suchen eine besonders schöne Pflanze fürs Beet direkt an der Terrasse oder gar eine blütenreiche Kübelpflanze? Oder wollen Sie eine Fläche in Ihrem Garten mit einem passenden, schnellwachsenden, immergrünen Bodendecker begrünen? In unserer Kategorie Pflanzen nach Verwendung haben wir unser umfangreiches Pflanzensortiment nicht nach botanischen Kriterien sondern nach passenden Verwendungsmöglichkeiten sortiert. Dadurch erhalten Sie schnell einen Überblick über alle passenden Pflanzen – aus denen Sie dann je nach Geschmack und persönlicher Vorliebe für Pflanzenart und Blütenfarbe auswählen können.

So geht´s – Einfach Ihr aktuelles Gartenthema auswählen, wie zum Beispiel:

und schnell die passenden Pflanzen finden!

Zudem erkennen Sie nun auf der linken Seite jeder Artikelbeschreibung welche Verwendungsmöglichkeit Sie mit der ausgesuchten Pflanze haben. Wir hoffen Ihnen damit unsere Fülle an Pflanzen möglichst Übersichtlich zu präsentieren. (Beispiel Links: Teppich Hartriegel – dankbarer, schnellwachsender Bodendecker)

Schnell die richtige Pflanze finden

Erweiterte Suche im Pflanzenshop

Die Erweiterte Suche im Shop wurde nun auf unsere vielen, verschiedenen Gartenpflanzen und Kategorien angepasst. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit sich exakt für Ihr aktuelles Gartenprojekt  passende Pflanzen anzeigen zu lassen. Gerade durch die vielen Unterkategorien der Top-Kategorie: Pflanzen nach Verwendung, in denen unsere Pflanzen nicht nach botanischen Eigenschaften sondern nach Verwendungsbeispielen sortiert angezeigt werden, ist es kinderleicht die passenden Pflanze zu finden. Ob eine schöne Pflanze an der Terrasse, stillechte Exemplare für den Japangarten oder auch kleinbleibende Pflanzen für eine Grabgestaltung – die Erweiterte Suche ist Ihnen gerne behilflich.

Das Suchergebnis kann neben dem Suchbegriff und der Wunsch-Kategorie auch noch durch Angabe der gewünschten Blütenfarbe, des zukünftigen Standortes, der Wuchshöhe und anderen Eigenschaften wie Duft und Kübelpflanzentauglichkeit verfeinert werden.  Die Suche ist natürlich auch ohne eigenen Suchbegriff funktionstüchtig – Nach jeder Auswahl der verschiedenen Optionen sehen Sie im grünen Balken sofort die gefundenen Treffer.

–> Hier gehts zur Suche im Pflanzenshop