Native Plants Gartenblog

Schlagwort Archiv: Brennholzstapel

Gartenprodukte für einen schönen und gemütlichen Garten

Im Sommer soll der Garten schön und gemütlich sein. Das bedeutet, dass der Garten gepflegt sein muss. Das gilt besonders, wenn der Garten ausschließlich fürs Ausruhen, Spielen, Sonnenbaden oder Grillen gedacht ist. Damit der Garten gepflegt werden kann, braucht es entsprechende Produkte und Geräte. Gartenhütte, Gartenhaus, Mülltonnenbox und Fahrradunterstand sind genauso unverzichtbar wie Gartenstühle, Gartentische, Sonnenschirme, Heckenschere und Rasenmäher. Der folgende Text befasst sich mit dem Gartenhaus, dem Geräteschrank, dem Fahrradunterstand, der Mülltonnenbox, der Brennholzstapel und der Auflagenbox.

Das Gartenhaus

Es ist ein kleines Haus, das auch als Gartenhütte bezeichnet wird und aus verschiedenen Zwecken im Garten aufgestellt wird. Sie dient meist als Stauraum und trägt zur Verschönerung des Gartens bei. Fest gebaute Gartenhütten können eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten haben. Ihre Bauweise kann an die anderen Gebäude angepasst sein. Eine Gestaltung nach den Wünschen des Erbauers ist natürlich auch möglich. Die Hütte im alpenländischen Stil ist genauso gefragt wie die im Blockbohlenstil. Vor dem Bau muss eine Baugenehmigung vorliegen und es sollte Zweck und Maße bekannt sein. Gartenhäuser werden meist mit einem Wasseranschluss versehen. Die Hütte wird als Abstellraum für Gartenmöbel und Gartengeräte genutzt, aber auch als Grillhütte, Fahrradgarage oder als Freizeithaus für Partys oder eine Sauna. Gartenhäuser können vielerlei Zwecken dienen und entsprechen den Wünschen und Vorstellungen der Besitzer. Der Besitzer entscheidet, wie die Hütte an die Umgebung angepasst ist und welchem Zweck sie dient.

Der Geräteschrank und die Auflagenbox

Der Geräteschrank dient als Aufbewahrungsort für die Gartengeräte, ersetzt oft den Geräteschuppen und kann im Garten neue Akzente setzen. Griffbereit werden in ihm alle Gartengeräte verstaut. Er verfügt über mehrere Regalböden, wo Scheren und Kantenschneider liegen sollen und über Stauraum für Besen und Rechen. Der Schrank ist aus Holz, Metall oder Kunststoff gebaut, doppel-oder einzeltürig, klein oder groß. Sitzmöbelauflagen gehören in die Auflagenbox. Es ist eine Truhe, in der die Auflagen der Gartenmöbel untergebracht werden. Das sichert sie vor Schmutz und den Einflüssen des Wetters und allgemeiner Feuchtigkeit. Die Truhen sind oft aus Holz, Rattan, Kunststoff oder Metall gefertigt. Die Truhe kann auch als Sitzmöbel dienen.

Der Fahrradunterstand schützt Fahrräder

Fahrräder, die einfach im Garten oder Hausflur rumstehen sind unschön. Ein Fahrradunterstand schafft hier Abhilfe. Er schützt die Fahrräder vor Wind und Wetter, ist offen oder abschließbar gebaut und fasst je nach Größe zwischen zwei und sieben Fahrräder. Fahrradständer werden aus Holz gebaut und haben oft ein PVC-Wellplattendach.

Die Mülltonnenbox

In die Mülltonnenbox kommen die verschiedenen Müllbehälter, die wegen der Mülltrennung gebraucht werden. Der Garten wird dadurch sauber und schön. Der Müll wird durch eine Klappe in die verschiedenen Müllbehälter aufgenommen.

Der Brennholzstapel

Brennholz ist gut auf einem Brennholzstapel gelagert. Dafür gibt es auch eigene Brennholzregale, die eine sichere und vor allem trockene Lagerung ermöglichen.