Native Plants Gartenblog

Schlagwort Archiv: Blumenhartriegel

Was sind Solitärpflanzen?

Solitärgehölze oder Solitärstauden sind in erster Linie Pflanzen die sich sehr gut für den Einzelstand im Hausgarten eignen. Gerade an der Terrasse, im Vorgarten oder an einem zentralen Platz im Garten können solche Exemplare gut wirken und sich frei entfalten. Zu den beliebtesten Solitärgehölzen gehört die Magnolie, der Blumenhartriegel und die Zaubernuss. Gerade die winterblühende Zaubernuss benötigt aufgrund der trichterförmigen, langsamen Wuchseigenschaft ausreichend Platz. Daher darf sie nicht wie auf dem Bild zu sehen ist mit starkwachsenden Gehölzen wie Gartenjasmin und Forsythie in eine Ecke, hinter ein immergrünes Gehölz, gepflanzt werden. Leider wurde diesem Exemplar auch noch die Schneelast der letzten Wochen zugemutet so dass der Habitus wohl gänzlich kaputt ist – Schade!

Achten Sie bei Pflanzaktionen immer darauf, dass Sie den neuen Gartenpflanzen einen angemessenen Standort und ausreichend Pflege, Wasser und Nährstoffe bieten.