Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

PP Raubmilben

gegen Spinnmilben Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

  • natürlicher Feind der Gemeinen Spinnmilbe
  • hilft gegen alle Stadien des Schädlings
  • zur sofortigen Bekämpfung eines Befalls
  • für Gewächshäuser, Wintergärten und Innenräume
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Lieferumfang:

Ausreichend für ca. 10 m²
14,99 € *
Merken
inkl. 19% MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschland! Lieferzeit 2 bis 3 Werktage
Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Geballte Nützlingspower im Bundle
PP Raubmilben
ACA Raubmilben
33,28 € * Preis für alle Statt 36,98 € *
Lieferzeit 2 bis 3 Tage

Bundle anzeigen

Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
PP Raubmilben
  14,99 € *
ACA Raubmilben
- 500 Stück -   21,99 € *

Produktinformationen PP Raubmilben

Beschreibung

PP Raubmilben: Hungrige Helfer bei Spinnmilbenbefall

In Gestalt von Phytoseiulus persimilis holen Sie sich den natürlichen Feind der Gemeinen Spinnmilbe (Tetranychus urticae) zu Hilfe. Dieser Nützling wird nur 0,5 bis einen Millimeter groß und fällt durch seinen leuchtend rot-orangenen, birnenförmigen Körper mit langen Vorderbeinen auf. Die Beinchen verleihen der Raubmilbe besondere Mobilität, was bei der Bekämpfung sehr wertvoll ist. Die blassrosa gefärbten Nymphen unterscheiden sich optisch kaum von Spinnmilben-Nymphen.

Jede Raubmilbe saugt täglich bis zu 5 Spinnmilben, 20 Eier oder 10 bis 20 Nymphen aus. Mit Phytoseiulus persimilis kaufen Sie daher einen effektiven Helfer, der selbst einem explosionsartigen Spinnmilbenbefall bei rechtzeitigem Einsatz schnell entgegenwirkt! Zur Vorbeugung eignet sich diese Art allerdings weniger gut. In diesem Fall sollten Sie besser Amblyseius californicus Raubmilben verwenden.

Phytoseiulus persimilis Raubmilben richtig einsetzen

PP Raubmilben sind bei etwa 8 bis 10 °C nur kurzzeitig lagerfähig (z.B. mit kompletter Verpackung im Gemüsefach Ihres Kühlschranks). Bringen Sie sie am besten zügig nach der Lieferung aus. Ihrer Bestellung liegt eine ausführliche Anleitung bei, die genau aufzeigt, wie Sie die Nützlinge korrekt einsetzen und was es sonst noch zu beachten gilt. Bringen Sie die Raubmilben gegen Spinnmilben nicht bei starker Sonneneinstrahlung aus.

Für einen größtmöglichen Effekt braucht Phytoseiulus persimilis eine Temperatur von 18 bis 25 °C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 60-70 %. Achten Sie hierauf, um die Vermehrung und Entwicklung der Raubmilben nicht negativ zu beeinträchtigen.

Tipp: Bei 22 °C entwickelt sich die Raubmilbe etwa doppelt so schnell wie der Schädling. Mit einem Thermometer können Sie die Umgebungstemperatur leicht überprüfen und anpassen.

So unterstützen Sie die Bekämpfungsmaßnahme

Durch kurzes, mehrmaliges Übersprühen der Pflanzen mit Wasser optimieren Sie die Luftfeuchtigkeit auch an trockenen Tagen. Gleichzeitig können Sie der Raubmilbe an sehr sonnigen Tagen durch Schattierungsmaßnahmen eine förderliche Umgebung bieten.

Wichtig: Unsere PP Raubmilben sind speziell gegen Spinnmilben und nicht gegen die rote Vogelmilbe wirksam! Wenn Sie diese Schädlinge bekämpfen möchten, müssen Sie zu Hypoaspis Raubmilben greifen.
Wichtige Informationen zum Versand

Nützlingsbestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen, werden in der Regel noch am selben Tag verpackt und per Briefpost verschickt. Um zu verhindern, dass Ihre Nützlinge über das Wochenende im Postamt verbleiben, erfolgt der Versand nur von Montag bis Donnerstag.

Leider ist der Versand per Briefpost derzeit nur innerhalb Deutschlands möglich.

Unser Ratgeber: Spinnmilben erfolgreich bekämpfen
Loading
Bewertungen 4.5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Kundenbewertungen für "PP Raubmilben"
Bewertung vom 20.09.2016

Effektiv!

Bewertung vom 05.08.2016

alles bestens

Bewertung vom 23.05.2016

Schnell und unkompliziert

Bewertung vom 21.05.2016

Ich verwende seit Jahren im Gewächshaus Raubmilben. Ich steh nicht auf Chemie die ich hinterher selbst mitesse ....

Bewertung vom 24.04.2016

Nur tote Milben angekommen, dafür ist der Preis ***.

Bewertung vom 21.04.2016

*****

Bewertung vom 09.02.2016

Alle Pflanzen zusammen in ein Zimmer gestellt und die Raub-Milben haben sich innerhalb von sechs Tagen gut verteilt.
Sie scheinen mächtig hungrig zu sein.

Bewertung vom 09.11.2015

Werde jederzeit wieder gerne Kunde von Ihnen sein. Gut, dass es Sie gibt!

Bewertung vom 19.02.2015

Die kleinen Jäger sind genau die richtige Bio Antwort auf eine Plage, die sich für mich nur auf diese Art in den Griff bekommen läßt.

Bewertung vom 11.10.2014

danke

Bewertung vom 03.08.2014

Hatte Spinnmilben an meinen Grünpflanzen.
Die bestellten Raubmilben sind sehr gut verträglich, Schädlinge sind verschwunden.

Bewertung vom 15.07.2014

recht schnelle Lieferung, Sonntags bestellt, Mittwoch kam die Lieferung. Gleich ins Gewächshaus damit und entsprechend der Anleitung ausgebracht. Leider bis heute (Nach einer Woche) noch kein Erfolg zu sehen, nur die Spinnmilben haben sich noch deutlich vermehrt. Bin enttäuscht!

Bewertung vom 03.06.2014

Leider kann ich zu dem Erfolg noch nichts sagen, die Milben müssen erst mal wachsen

Bewertung vom 01.05.2014

Wenn man rechtzeitig handelt reichen kleinere Packungen, wie diese, aus.

Bewertung vom 01.02.2014

Als Hobbygaertner schwer zu bewerten aber Sie haben ihren Zweck vollkommen erfuellt.

Bewertung vom 14.08.2013

Wer ein Gewächshaus mit ungebeteten Bewohnern hat sollte diesen Tierchen ein Unterschlupf geben.

Bewertung vom 28.07.2013

Tolle Sache. Mit den Raubmilben konnte ich ohne Chemie meine Gurkenpflanzen von den Spinnmilben befreien und Retten.

Bewertung vom 23.07.2013

Private Verwendung des Produktes

Wenn Anwendung notwendig, jederezeit gerne wieder.

Bewertung vom 19.06.2013

Habe Raubmilben gegen Spinnmilbenbefall bestellt. Konnte aber weder im Granulat noch später auf den Pflanzen Raubmilben feststellen. Und die Spinnmilben erfreuen sich weiterhin bester Gesundheit ...

Bewertung vom 24.02.2013

spinnmiben sind hoffentlich alle tot

Häufe Fragen zu PP Raubmilben
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Verena • 06.06.2018
Sind diese Raubmilben für Haustiere (z. B. Hund, Katze) gefährlich?
Antwort zeigen
M

Nein, für normale Haustiere sind die Raubmilben ungefährlich.

Frage von Alex • 07.06.2017
Kann man die Milde auch Indoor einsetzen?
Antwort zeigen
M

Ja, die PP-Raubmilben werden auch häufig bei Innenraumbegrünungen mit Erfolg eingesetzt!

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Garten-Tipps

 
Nützlingshotel - Insektenhäuser im...
Nicht nur der Marienkäfer, sondern auch eine Vielzahl anderer Nützlinge - zum Beispiel Wildbienen, Ohrenwürmer, Florfliegen,... Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Stauden
Stauden sind wichtige Gestaltungsgeber im Garten. Damit sich diese kräftig und gesund entwickeln beachten Sie bitte folgendes Weiterlesen
 
Dickmaulrüssler bekämpfen
Der Dickmaulrüssler und seine Larven bedrohen Ihre Pflanzen? Wir zeigen Ihnen vier natürliche und effektive Maßnahmen (z.B.... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.