Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Apfelwickler-Pheromonfalle mit Lockstoff

zur Befallskontrolle und -reduzierung Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

  • Komplettset (mit Leimböden und Pheromonkapseln)
  • ermöglicht rechtzeitige Nematoden-Ausbringung
  • Lockstoff zieht männliche Falter an
  • mehrmals verwendbare Deltafalle zum Aufhängen
  • ... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

9,99 € *
Merken
inkl. 16% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Produktinformationen Apfelwickler-Pheromonfalle mit Lockstoff

Beschreibung

Apfelwickler-Pheromonfalle: Befall frühzeitig erkennen und handeln

Der Apfelwickler gehört zu den gefürchtetsten Schädlingen im Obstgarten. Gleich mehrere Generationen kann der Falter pro Jahr erzeugen, wobei vor allem die gefräßigen Larven großen Schaden anrichten. Aus einer reichen Ernte wird dann schnell ein frustrierendes Desaster. Mit dieser Apfelwickler-Pheromonfalle aber behalten Sie die Situation im Blick.

Auf dem Leimboden innerhalb der Falle bleiben die männlichen Falter kleben, nachdem sie vom Sexuallockstoff angezogen wurden. Folglich werden weniger Weibchen begattet, die Eier auf den Früchten ablegen können. Daher eignet sich diese Falle gut, um einen Befall aufzudecken und zeitgleich einzugrenzen.

Mit der Bestellung dieses Komplettsets bekommen Sie:

  • eine Deltafalle
  • zwei Leimböden
  • zwei Pheromonkapseln
Tipp: Bei einem Befall mit Apfelwicklern ist es dennoch unabdingbar, in mehrfacher Hinsicht gegen die Plagegeister vorzugehen. Ergänzend sollten Sie daher diese SF Nematoden einsetzen. Diese können dank des im Lieferumfang enthaltenen Quell- und Netzmittels direkt unter die Baumrinde ausgebracht werden, wohin sich etwa 70% der Apfelwickler-Larven zurückziehen.

Pheromonfalle für Apfelwickler: So wird sie genutzt

Die grüne Deltafalle lässt sich unkompliziert direkt im Baum aufhängen. Wichtig ist es dabei, dass sie sowohl mit einer Pheromonkapsel als auch mit einem Leimboden ausgestattet wird.

Die Pheromone selbst behalten etwa 6 Wochen lang ihre Wirkung, sodass Sie erst nach 12 Wochen neue Kapseln bestellen müssen. Einzelne Pheromonkapseln für Apfelwickler bieten wir in unserem Shop ebenfalls an.

Der passende Zeitpunkt für den Einsatz der Falle

Die Apfelwickler-Pheromonfalle sollten Sie bereits Mitte Mai aufhängen und bis Mitte August an Ort und Stelle belassen. Achten Sie darauf, die Falle wenigstens einmal pro Woche zu kontrollieren und die Leimböden sowie Pheromonkapseln regelmäßig zu erneuern.

Unser Ratgeber: Apfelwickler bekämpfen
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 29.04.2018

Empfehlung an alle, die mit dem Apfelwickler Probleme haben

Häufige Fragen zu Apfelwickler-Pheromonfalle mit Lockstoff
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.