Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Trichterfalle - transparent

Zur Übersicht
Trichterfalle - transparent

Kurzbeschreibung

  • Befallskontrolle von Schadmotten
  • langjährige Haltbarkeit der Falle
  • für Kastanienminiermotte, Apfel- und Pflaumenwickler
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

14,99 €*
14,99 € *
Merken
inkl. 19% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Produktinformationen Trichterfalle - transparent

Beschreibung

Tichterfalle grün-transparent

Die Trichterfalle eignet sich zum Abfangen von Schadmotten wie zum Beispiel die Kastanienminermotte, dem Apfel- oder Pflaumenwickler. Mit Hilfe von Pheromonduftstoffen (separat erhältlich) werden die jeweiligen Schädlinge in die Falle gelockt. Aufgrund der Bauart können die Motten gut hinein, aber nicht mehr aus der Trichterfalle herausfliegen. Die Trichterfalle sollte halb mit Seifenwasser gefüllt werden (ca. 0,8-1 Liter). Der hochwertige und robuste Kunststoff dieser Trichterfalle gewährt eine lange Haltbarkeit. Die Pheromonkapsel sind separat erhältlich und haben eine Haltbarkeit von ca. 6 Wochen.

Wir empfehlen die Trichterfalle bei folgendem Schädlinge/Schadfalter/Schadmotten

  • Apfelwickler
  • Pflaumenwickler
  • Kastanienminiermotte

Details

Ausführung: Grüner Deckel mit Einsatz fürs jeweilige Pheromon, Grüner Trichter - durchsichtiger Behälter
Material: Kunststoff
Höhe:
ca. 23 cm
Durchmesser: ca. 16 cm

Die Trichterfalle wird ohne Pheromonkapseln geliefert - passende Pheromonkapseln finden Sie bei uns im Shop.

Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Trichterfalle - transparent"
Häufe Fragen zu Trichterfalle - transparent
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Barzen Monika • 08.04.2019
Ich habe die Trichter und dann die Pheromonkapseln nachgekauft. Wie setze ich die Kapseln ein. In den Behälter im Deckel? Nur wie gelangen dann die Schädlinge in den "Eimer"Gruß Monika Barzen
Antwort zeigen
M

Die Kapsel kommen in das kleine Gitterkörbchen im oberen Bereich der Falle. Durch den Duft werden die männlichen Motten angelockt und fliegen unterhalb des Deckels in die Trichterfalle. Diese sollten Sie, bis zur Hälfte etwa, mit Spüliwasser füllen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.