Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rohrglanzgras

Phalaris arundinacea Zur Übersicht
Rohrglanzgras

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 2 m Wuchsbreite: bis 60 cm
  • sehr wüchsiges, mannshohes Gras
  • wichtig für Rekultivierung, Renaturierung
  • im Hausgarten nur mit Wurzelspeere verwenden
  • frische - sumpfige Böden
  • schilfartiges Aussehen
  • ... Mehr Informationen

Liefergrößen ? & Preise

3,89 €* Im 9 cm Topf
bis 2 3,89 € *
ab 3 3,29 € *
ab 12 2,89 € *
ab 48 2,59 € *
3,89 €*
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 9 Tage

Produktinformationen Rohrglanzgras

Beschreibung

Rohrglanzgras - Phalaris arundinacea

Das Rohrglanzgras ist ein heimisches, sommergrünes Gras, dass u. a. an Ufern und in Gräben wächst. Es gehört zu den Röhrichtpflanzen, wird mannshoch und hat durch den kriechenden Rhizomstock einen starken Ausbreitungsdrang. Hauptsächlich kommt es bei Uferbefestigungen und zur Rekultivierung zum Einsatz. Am Gartenteich sollte das wüchsige Gras mittels einer im Boden vergrabenen Wurzelsperre im Zaum gehalten werden. Phalaris hat ein schilfartiges Aussehen. Die aufrechten Halme wachsen bis 2 Meter hoch. Ab Juni erscheinen anfangs rötlich-braune Ähren, die sich später gelblich glänzend färben. Die Wasserpflanze möchte natürlich einen sumpfig bis feuchten Boden in sonnig bis halbschattiger Lage. Phalaris wird erst im Frühjahr bodentief zurück geschnitten. Über den Winter verhindern die Halme ein zufrieren der kompletten Wasserfläche und tragen somit zur Belüftung des Gewässers bei. 

Details

Blüte: rotbräunlich-gelbe Blütenähren
Blütezeit: Mai bis Juni
Blatt: schilfartig grün, etwa 30 cm lang, rau, sommergrün
Wuchs: aufrecht, kriechende Ausläufer, sehr ausbreitungsfreudig, benötigt viel Platz
Wuchsgröße: 150 bis 200 cm hoch
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: frischer bis sumpfiger, nährstoffreicher, tiefgründiger Boden
Besonderheit: frühe Blüte; wichtige Pflanze zur Renaturierung und Rekultivierung 
Winterhärte: gut
Verwendung: Uferbepflanzung, Uferbefestigung, Wildstaude, für naturnahe Gärten

Pflanzen pro Quadratmeter: 3 bis 4 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 60 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für das Rohrglanzgras (Phalaris arundinacea)

  • Zur flächigen Uferbepflanzung von großen Wasseranlagen (Kläranlagen, Naturteiche, Schwimmteiche)
  • Als ausläuferbildende Pflanze gut zur Uferbefestigung geeignet
  • Als Wildstaude im sumpfigen, naturnahen Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 30.06.2015

Pflanzen zurückgeschnitten, Ballen sehr stark durchwurzelt, neue Triebe vorhanden

Häufige Fragen zu Rohrglanzgras
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie stimmen zu, unseren personalisierten Newsletter zu erhalten. Um für Sie interessante Inhalte schicken zu können, erfassen und werten wir Ihre Klicks und Öffnungen aus und passen die Inhalte so Ihren Wünschen und Interessen an. Sie können den Newsletter über einen Link in jeder E-Mail abbestellen. Ausführliche Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.