Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Pfeifengras 'Moorhexe'

Molinia caerulea 'Moorhexe' Zur Übersicht
Pfeifengras Moorhexe, Ziergras mit aufrechten Blütenrispen
Ziergras mit toller Herbstfärbung, Molina
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 80 cm Wuchsbreite: bis 40 cm

Das Pfeifengras 'Moorhexe' hat dunkelgrüne, straff aufrechte Blatthorste, über denen sich im Herbst die auffallend dunkelbraunen Blütenstände bilden. Molinia bevorzugt einen durchlässigen Gartenboden mit... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 2,49 € *
ab 12 2,29 € *
ab 24 2,09 € *
2,69 €*
Merken
Der Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung geht es Mitte/Ende Februar wieder los - Gerne können Sie vorbestellen.
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Pfeifengras 'Moorhexe'

Beschreibung

Pfeifengras 'Moorhexe' - Molinia caerulea 'Moorhexe'

Das Pfeifengras 'Moorhexe' hat dunkelgrüne, straff aufrechte Blatthorste, über denen sich im Herbst die auffallend dunkelbraunen Blütenstände bilden. Molinia bevorzugt einen durchlässigen Gartenboden mit ausreichend Feuchtigkeit in sonniger bis halbschattiger Lage. Die schönen, für Molinia typischen Blütenstände erscheinen erst im Spätsommer an ca. 60 cm langen, grazilen Blütenstängeln. Das macht dieses Ziergras zu einem besonderen Blickfang im Spätsommer-Garten. Gepflanzt werden kann das Pfeifengras zusammen mit anderen Ziergräsern, Stauden oder kleinbleibenden Gehölzen in Beeten und Rabatten, an Terrassen und Sitzplätzen aber auch in naturnahen Pflanzungen lässt es sich sehr schön verwenden. Zudem ist das Ziergras sehr gut für floristische Arrangements geeignet.

Molinia gehört zu den sommergrünen Ziergräser, das bedeutet, dass sich das Gras im Spätherbst in den Wurzelbereich zurück zieht - dabei trocknen die oberirdischen Triebe und Blätter der Pflanze ein (Herbstfärbung setzt ein). Gerade bei der Sorte Moorhexe kann man sehr schön erkennen, das erst die Blütenstände und Blütenhalme austrocknen und sich danach erst die Belaubung verfärbt. Die dörren Blütenstände und Blätter sind auch über den Winter sehr dekorativ. Der Rückschnitt auf ca. 5 bis 10 cm über dem Boden sollte aber nicht nur aus optischen Gründen erst im Frühjahr vor dem Neuaustrieb erfolgen. Die dörre Pflanzenmasse ist ein sehr guter, natürlicher Winterschutz, gerade vor starken Kahlfrösten.

Molina gehört zu den bei uns heimischen Gräser, zudem ist es ein sehr schönes Ziergras für unsere Gärten! Die Sorte Moorhexe ist für eine Einzelpflanzung wie auch für eine Gruppenpflanzung von 3 bis 5 Pflanzen geeignet.

Details 

Blüte dunkelbraune Blütenrispen, sehr kontrastreich und auffällig
Blütezeit August bis September
Blatt kräftig grün, sommergrün, schöne gelbe Herbstfärbung
Wuchs horstbildend, straff aufrecht, buschig, kompakt
Wuchshöhe nur Laub bis 40 cm hoch
Wuchshöhe mit Blüte bis 80 cm hoch
Standort sonnig bis halbschattig
Boden durchlässiger, gleichmäßig feuchter Gartenboden
Immergrün nein
Winterhärte gut

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für das Pfeifengras 'Moorhexe'

Verwendung Ziergras in Mischpflanzungen mit anderen Gräsern und Stauden in Beeten und Rabatten, an Terrassen und Sitzplätzen, in naturnahen Bepflanzungen, Heidegarten, große Töpfe als Kübelbepflanzung geeignet, als Schnittpflanze für die Floristik
Pflanzen pro Quadratmeter 7 bis 9 Pflanzen
Pflanzabstand ca. 35 cm
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen
Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für das Pfeifengras 'Moorhexe'

  • Zusammen mit Stauden und Gräsern als Ziergras in sonnigen Beeten und Rabatten
  • Als sommerblühende Begleitpflanze im Rosenbeet und in der gemischen Rabatte
  • Auffälliges, robustes Ziergras auch für kleinere Haus- und Vorgärten
  • Als Ziergras mit besonders schöner Herbstfärbung für Terrassen und Sitzplätze
  • Auch zur Bepflanzung von Töpfen und Kübeln geeignet, ab ca. 8 Liter Erdvolumen
  • Als Schnittgras für Blumensträusse und andere floristische Arrangements
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Pfeifengras 'Moorhexe'"
Bewertung vom 09.06.2016

Verwendung für einen Ziergarten.
Für Gartenliebhaber.
Die Qualität ist gut.

Bewertung vom 10.05.2016

Qualität bei Lieferung besonders gut, starkes Wurzelwerk und gute Entwicklung nach kurzer Zeit. Kräftige Pflanze, mit Sorgfalt gehegt und gepflegt.

Bewertung vom 22.04.2016

Super Qualität!

Bewertung vom 07.06.2015

Ich habe die Pflanze zu meinen Obstgehölzen (Heidelbeeren) gepflanzt.\nDie Qualität der Pflanzen war sehr gut.

Bewertung vom 09.06.2014

Ein winziges Pflänzchen, ich hatte es mir kräftiger vorgestellt - erst war ich zugegebenermaßen sehr skeptisch ob es anwächst, jedoch sieht es gut aus (knapp 3 Wochen nach Einpflanzung), es ist schon ein wenig gewachsen und kräftiger geworden und wird sicher eine schöne Pflanze werden.

Bewertung vom 23.04.2014

pflanze in guter verfassung

Bewertung vom 23.04.2014

Gut verpackt und feucht angeliefert, allerdings sehr kleine Pflanze, muss sich erst noch entwickeln.

Bewertung vom 17.04.2014

super starke Ware

Bewertung vom 10.03.2014

danke

Bewertung vom 24.04.2013

Diese Pflanze hebt sich etwas ab von den herkömmlichen Gräsern und ist seltener in Gärten zu vorzufinden. Sehr schön in Verbindung mit Funkien, Leinkraut, Skabiose oder Waldanemone.

Häufe Fragen zu Pfeifengras 'Moorhexe'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
 
Gartenarbeiten im Dezember
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Dezember - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.