Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Chinaschilf 'Ferner Osten'

Miscanthus sinensis 'Ferner Osten' Zur Übersicht
Chinaschilf 'Ferner Osten'
Miscanthus Ferner Osten, Ziergras mit toller Herbstblüte
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,5 m Wuchsbreite: bis 1 m

Das Chinaschilf 'Ferner Osten' ist eine mittelhohe, schöne Miscanthus-Sorte, die mit tollen roten Blütenrispen mit silbrig-weißen Spitzen punktet.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,89 € *
ab 12 3,59 € *
ab 24 3,39 € *
4,19 €*
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Produktinformationen Chinaschilf 'Ferner Osten'

Beschreibung

Chinaschilf 'Ferner Osten' - Miscanthus sinensis 'Ferner Osten'

Chinaschilf ist ein sehr bekanntes und beliebtes Ziergras und findet in vielen Gärten Verwendung, ob als Solitärgras mit Einzelstellung oder integriert in Staudenrabatten. Das Chinaschilf 'Ferner Osten' ist eine mittelhohe, schöne Miscanthus-Sorte, die mit tollen roten Blütenrispen mit silbrig-weißen Spitzen punktet. Ein humoser, lockerer Boden und ein sonniger Standort sind optimal für diese Pflanze.

Details

Blüte rot mit weißen Spitzen
Blütezeit ab September
Blatt schmal länglich, schöne orangerote Herbstfärbung
Wuchs horstbildend, aufrecht, leicht überhängend
Wuchshöhe nur Laub bis 120 cm hoch
Wuchshöhe mit Blüte bis 150 cm hoch
Standort sonnig
Boden lockerer, humoser, nährstoffreicher Gartenboden
Immergrün nein
Winterhärte sehr gut

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für das Chinaschilf 'Ferner Osten'

Verwendung Solitärgras zur Einzelstellung, für Staudenbeete & Rabatten, an Terrassen und Sitzplätzen, Kübelbepflanzung, für den Japangarten, für die moderne Gartengestaltung, Teichrandbepflanzung
Benötigte Stückzahl pro m² bei einer Beetbepflanzung 1  Pflanze
Pflanzabstand für die Beetbepflanzung ca. 100 cm
Benötigte Stückzahl bei einer Reihenpflanzung 2 bis 2,5 Pflanzen pro laufender Meter  
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen
Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für das Chinaschilf 'Ferner Osten'

  • Zusammen mit Stauden, Gräsern, Rosen und Gehölzen als Ziergras in sonnigen Beeten und Rabatten
  • Als Solitärgras mit Einzelstellung für moderne, geradlinige Gärten
  • Schönes Ziergras für Bepflanzungen im Japangarten
  • Am Teichrand zum Beispiel mit Bambus und Schlitzahorn
  • Als Sicht- und Windschutzpflanze im Garten
  • Auffälliges Solitärgras für Haus- und Vorgärten
  • Als imposantes Ziergras an Terrassen und Sitzplätzen
  • Schönes Solitärgras zur Einzelstellung im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Chinaschilf 'Ferner Osten'"
Häufe Fragen zu Chinaschilf 'Ferner Osten'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Homburg • 27.09.2017
Wird Ferner Osten zurückgeschnitten oder bleibt es stehen und treibt nur die Blüte nach? Wenn welche abknicken, darf man diese schneiden und wachsen sie nach?
Antwort zeigen
M

Ja, auch das Chinaschilf Ferner Osten sollten Sie im Herbst/Winter zurückschneiden damit dieses im Frühjahr wieder kräftig neu durchtreiben kann! sollten übers Jahr Halme abknicken können diese einfach entfernt werden. Miscanthus ist an sich ein sehr robustes und pflegeleichtes Ziergras.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Sträucher,...
Sträucher, Büsche und Bäume im Garten richtig pflanzen, düngen, schneiden - Hier erfahren Sie was bei einer Pflanzung beachtet... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen