Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Reneklode 'Graf Althans Reneklode'

Prunus domestica 'Graf Althans Reneklode' Zur Übersicht
Reneklode 'Graf Althans Reneklode'

Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

  • Große blauviolette Früchte
  • Genussreife August - September
  • anspruchslos, wohlschmeckend
  • Gute Befruchter sind Hauszwetschge, Mirabelle von Nancy
Mehr Informationen

Liefergrößen ? & Preise

34,95 €* Pflanzengröße gesamt ca. 100-125 cm, im 10-Liter-Topf, Unterlage St. Julien A, pflanzfertig beschnitten
34,95 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage
Tipp: Alle Mirabellen, Pflaumen, Renekloden, Zwetschgen auf einen Blick Jetzt vergleichen

Produktinformationen Reneklode 'Graf Althans Reneklode'

Beschreibung

Reneklode 'Graf Althans Reneklode' - Prunus domestica 'Graf Althans Reneklode'

Die Reneklode 'Graf Althans Reneklode' überzeugt mit ihrer Anspruchslosigkeit und ihrem guten Geschmack. Die Ernte kann Mitte August starten! Die Reneklode Grafs Althans Reneklode' sollte auch sofort verzehrt oder verarbeitet werden. Ein frischer Obstkuchen mit Sahne, da kann man doch nicht wiederstehen!

Details

Frucht: groß, blauviolett, steinlösend
Pflückreife: ab Mitte August bis September
Genussreife: August - September
Geschmack:  saftig, süß-würziger Geschmack 
Blüte: mittelspäte Blüte
Bienenweide: guter Nektar- und Pollenwert
Verwendung: Hausgarten, Frischverzehr
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: nährstoffreiche, gleichmäßig feuchte Gartenerde, keine Staunässe
Gesundheit: gering anfällig gegen Scharkakrankheit
Befruchtersorten: Hauszwetschge, Mirabelle von Nancy

Bewertungen 4.4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Bewertung vom 16.04.2024

Ganz ok

Ganz ok

Bewertung vom 28.11.2023

Hier bestellen wir wieder

Schöner kleiner Baum mit einer tollen Verpackung, gutes Preis/Leistungsverhältnis
macht weiter so

Bewertung vom 02.12.2021

Gesunde Pflanze, Erziehungsschnitt schwierig

Transport wieder gut, Pflanze wirkt bisher gesund und wüchsig.
Beim Schnitt vor dem Versand und dem daraufhin erfolgten Neuastrieb war für mich kein Mitteltrieb erkennbar, so dass jetzt der Erziehungsschnitt in der klassischen Pyramidenform schwer fällt.

Bewertung vom 21.11.2019

Für den heimischen Garten

Bewertung vom 23.08.2019

gern wieder

Häufige Fragen zu Reneklode 'Graf Althans Reneklode'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage vom 23.01.2023
Leider habe ich nur eingeschränkt Platz in meinem Garten, wünsche mir trotzdem einen Renekloden mit großen Früchten. Zur Entscheidungsfindung habe ich folgende Fragen? Sind Renekloden Tiefwurzler? Gibt es Renekloden als Säulenobst? Welchen Kronendurchmesser hat ein ausgewachsener Kleinstamm 'Graf Althans Reneklode`? Ist die Wilde Marille (Prunus armeniaca) ein Befruchter für 'Graf Althans Reneklode? Danke und beste Grüße!
Antwort zeigen
M
  • Ja Renekloden sind Tiefwurzler.
  • Ja, es gibt auch Säulenrenekloden. Wir werden diese in den kommenden Tag in unsren Onlineshop aufnehmen.
  • Es gibt aber auch Renekloden als Miniobst, das sind sehr schwach wachsende Unterlagen, so dass der Miniobstbaum nur sehr langsam wächst und die Pflanze wird nur bis 2 m hoch.
  • Der Kleinstamm kann im Alter einen Durchmesser von 2,5 bis 3 m erreichen.
  • Für eine Befruchtung ist eine Sorte geeignet die botanisch mit der ‚Graf Althans Reneklode‘ übereinstimmt. Es sollte also eine Prunus domestica sein.

 

Frage vom 05.01.2020
Hallo, wir würden die Reneklode 'Graf Althans' und die Mirabelle 'Mirabelle de Nancy' gerne als Spalierobst ziehen. Geht das mit der Wuchsform, mit der die Pflanzen von Ihnen geliefert werden?
Antwort zeigen
M

Wenn Sie das Obst bereits als Kleinstamm kaufen und dann direkt erziehen ist die evtl. möglich. Als Halbstamm ist die vorgezogene Form schon zu weit fortgeschritten.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie stimmen zu, unseren personalisierten Newsletter zu erhalten. Um für Sie interessante Inhalte schicken zu können, erfassen und werten wir Ihre Klicks und Öffnungen aus und passen die Inhalte so Ihren Wünschen und Interessen an. Sie können den Newsletter über einen Link in jeder E-Mail abbestellen. Ausführliche Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.