Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Schlehe

Prunus spinosa Zur Übersicht
Schlehe, Wildgehölz, Heckenpflanze
Schlehe, Vogelnährgehölz, Bienenweide
Schlehe, Heckenpflanze, Frühjahr
     

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 5 m Wuchsbreite: bis 3 m

Der sparrig verzweigte Strauch ist bedornt und erreicht durch den langsamen Wuchs eine Endhöhe von bis zu 5 Metern - Schlehen sind aber sehr schnittverträglich und können so sehr gut in bunt gemischt, natürlich... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

8,95 €* Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
8,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 9 Werktage

Produktinformationen Schlehe

Beschreibung

Schlehe - Prunus spinosa

Die Schlehe ist ein sehr bekanntes, einheimisches Gehölz, welches vor allem im Frühjahr durch den üppigen weißen Blütenflor ins Auge sticht. Der sparrig verzweigte Strauch ist bedornt und erreicht durch den langsamen Wuchs eine Endhöhe von bis zu 5 Metern - Schlehen sind aber sehr schnittverträglich und können so sehr gut in bunt gemischt, natürlich angelegte Hecken gepflanzt werden. Zudem ist die robuste und unkomplizierte Schlehe eine sehr wichtige Bienenweide und ein sehr wertvolles Vogelnährgehölz. Im Herbst erscheinen schwarze, kugelige, essbare Steinfrüchte. Der Standort sollte in sonniger Lage sein.

Details

Wuchs: sparrig verzweigter Großstrauch
Wuchshöhe: bis 5 Meter (schnittverträglich)
Wuchsbreite: ca. 2 bis 3 Meter breit (freistehend)
Zuwachs pro Jahr: ca. 60 bis 100 cm
Belaubung: sommgrüne, längliche Blätter
Immergrün: nein
Blüte/Frucht: weiße Blüten im Frühjahr, schwarze Steinfrüchte im Herbst
Blütezeit: April bis Mai
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: durchlässiger, humoser Gartenboden
Rückschnitt: Auslichtungsschnitt
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: Frühjahrsblüher, Fruchtgehölz
Verwendung: Groppengehölz für Hecken und Schutzpflanzungen, Vogelnähr- und -nistgehölz, Blütengehölz, für eine bunte Hecke, Blütenhecke, für den Gehölzstreifen, wichtige Bienenweide
Kübelbepflanzung: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet, im Stil Urbaner Gärten aber möglich

Pflanzempfehlung für die Schlehe

Pflanzabstand zu anderen Büschen und Sträuchern: ca. 1 bis 1,2 Meter
Als Kübelpflanze: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet
Pflanzempfehlung: einzeln oder in Kombination mit anderen Gehölzen in einer lockeren, gemischten und natürlich gewachsenen Hecke im Garten

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Schlehe"
Bewertung vom 07.10.2019

Die Pflanze ist in gutem Zustand bei mir angekommen. Das Heu, das als Füllmaterial verwendet wurde kann man gut als Pflanzenschutz über die frisch gesetzten Pflänzchen legen. Ich möchte mir mit dieser und anderen Pflanzen eine naturnahe Bienenhecke anlegen, nachdem wir eine alte Tujenhecke entfernen liesen. Jetzt wächst sie hoffentlich gut und schnell :-)

Bewertung vom 06.04.2016

Die Pflanze sieht gesund aus und ist bisher auch gut angewachsen.

Bewertung vom 18.03.2016

Sehr schoene Pflanze in toller Qualität.

Bewertung vom 17.03.2016

als Sichtschutzhecke geplanzt mit anderen immergrünen Sträuchern

Bewertung vom 14.05.2015

Top Zustand, super verpackt

Bewertung vom 03.05.2015

Einwandfreie Pflanze, geliefert wie erwartet!

Bewertung vom 02.04.2014

beste Qualitität!

Bewertung vom 25.03.2014

Sieht gut aus, zeigt schon grüne Triebe.

Bewertung vom 17.09.2013

.Top

Bewertung vom 31.05.2013

ausgewählt zum auffüllen einer "bunten" hecke,die nicht nur optisch etwas bieten, sondern auch vögeln als nahrungsquelle dienen soll

Häufe Fragen zu Schlehe
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Horst • 21.08.2018
Bei mir im Garten steht eine große Schlehenhecke, die sich langsam durch Wurzelausläufer über das ganze Grundstück auszubreiten droht. Wie kann ich darüber Herr werden? Danke!
Antwort zeigen
M

Man sollten die Schlehe mit eine Beeteinfassung oder Leistensteinen umranden. Diese sollten aber min. 25- 30 tief im Boden eingesetzt werden damit die Wurzeln nicht unten durch können.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Naturhecke oder Schnitthecke: Welche...
Sie möchten eine Hecke im Garten anlegen, wissen aber nicht welche Art? Wir zeigen Ihnen, ob Sie eine Natur- oder eine Schnitthecke... Weiterlesen
Igelhaus selber bauen
DIY-Projekt: Damit der Igel im Garten über den Winter einen geeigneten Schlafplatz findet bauen wir ein Igelhaus Weiterlesen
Gartenarbeiten im Oktober
Der Oktober markiert den Wendepunkt zwischen Spätsommer und Herbst. Mit sinnvollen Tätigkeiten ist im allmählich ruhiger werdenden... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.