Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Argentinisches Eisenkraut

Verbena bonariensis Zur Übersicht
Argentinisches Eisenkraut, Verbena, Beetstaude
Eisenkraut, Verbena, Staudenbeet
Eisenkraut, Verbena, einjährig
Eisenkraut, Bienenweide, Verbena

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,5 m Wuchsbreite: bis 35 cm

Das Argentinische Eisenkraut ist eine sehr beliebte Staude - sie wirkt aufgrund ihrer langen, dünnen Stiele sehr filigran und lockert jedes Staudenbeet auf.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

ab 3 3,69 € *
ab 12 3,19 € *
ab 48 2,89 € *
3,89 €*
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Werktage

Produktinformationen Argentinisches Eisenkraut

Beschreibung

Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis

Das Argentinische Eisenkraut ist eine sehr beliebte Staude - sie wirkt aufgrund ihrer langen, dünnen Stiele sehr filigran und lockert jedes Staudenbeet auf. Am Kopf der Pflanzentriebe erscheinen kleine, violettfarbene Blütenbüschel. Die Verbena ist nicht gut winterhart, samt sich aber leicht aus. Eine Frühjahrspflanzung ist sehr ratsam.

Details

Blüte: kleine Blütendolden, purpurviolett
Blütezeit: Juli bis Oktober
Blatt: gefiedert
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: bis 1,50 Meter hoch
Standort: sonnig
Boden: humoser bis sandig-lehmiger Gartenboden
Winterhärte: nicht gut winterhart - samt sich aber sehr gut aus, Frühjahrspflanzung empfohlen
Verwendung: Rabattenpflanze, Schnittblume, Rosenbegleiter, Beetstauden, Staudenbeete, Sommerblüher, an Terrassen & Sitzplätzen

Pflanzen pro Quadratmeter: 7 bis 9 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 35 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für das Argentinische Eisenkraut

  • Als schöner Sommerblüher in Kombination mit Stauden für sonnige Beete und Rabatten
  • Als Blütenstaude mit langer Blütezeit an Terrassen und Sitzplätzen
  • Als pflegeleichter Dauerblüher und Begleitstaude im Rosenbeet
  • Als trockenheitsverträgliche Blütenstaude für sonnige, trockene Bereiche im Garten
  • Als Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.9 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Bewertung vom 16.10.2019

Wunderschön, passt perfekt zu Gräsern

Bewertung vom 31.08.2019

In einem Guten Zustand geliefert und im Garten gut angegangen!

Bewertung vom 17.05.2017

Danke.

Bewertung vom 10.06.2016

Alles ok gerne wieder

Bewertung vom 10.05.2016

Das Argentinische Eisenkraut soll mit seinen grazilen Blütenstengeln der Star auf meinem Staudenrundbeet sein. Die Pflanzen waren von hervorragender Qualität.

Bewertung vom 22.04.2016

gesunde Ware

Bewertung vom 19.05.2015

Pflanzen sehr schön, Größe der Jahreszeit entsprechend, optimal verpackt

Bewertung vom 16.05.2015

Sehr gut geeignet für die Grabbepflanzung.

Bewertung vom 01.05.2015

Schöne kräftige Pflanzen

Bewertung vom 01.05.2015

Einwandfreier Zustand, sehr gut verpackt!

Bewertung vom 19.04.2015

Beeteinfassung und Kraeuterbeet\nRasenersatz\nKräftige Pflanzen\nSchnelles Anwachsen\nHobbygaertner und andere Nutzer

Bewertung vom 31.03.2015

Pflanze selber in einem zeitgemäßen guten Zustand. Der Wurzelballen war frisch durchwurzelt. Ich hoffe, dass die Pflanze sich gut einlebt.

Bewertung vom 24.03.2015

Verwendung im Ziergarten

Bewertung vom 17.04.2014

Für den Kübel oder im Beet vor einer Mauer. Mit niedrigen Sommerblumen kombinieren. Hochwüchsiger Dauerblüher vom Frühsommer bis zum Frost.

Bewertung vom 03.04.2014

Als Auflockerung im Rosenbeet (Schneeflocke) gedacht

Bewertung vom 21.06.2013

Pflanzen in guter Qualität, bin sehr zufrieden

Bewertung vom 30.04.2013

Alles bestens. Gerne wieder. 5 Sterne!

Bewertung vom 19.04.2013


Sehr gute Qualität.

Häufige Fragen zu Argentinisches Eisenkraut
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Philipp L. • 21.07.2011
Hallo,wie geht man denn am besten mit den Samen um, um im nächsten Jahr wieder an selber Stelle im Beet ein Eisenkraut zu haben?Einfach aussamen lassen oder die Samen sammeln und im nächsten Frühling im Beet ausbringen?
Antwort zeigen
M Hallo, das Argentinische Eisenkraut samt sich sehr gut aus – allerdings in begrenztem Radius. Wenn Sie möchten ist es natürlich möglich das Saatgut einzusammeln und es entweder direkt noch im Herbst an gewünschter Stelle auszubringen, oder Sie lagern es an einem kühlen, dunklen Ort (Kühlschrank) bis zum Frühjahr um es dann in Töpfe auszusähen. Zudem überdauert das Eisenkraut bei nur leichten Frösten und treibt im Frühjahr wieder neu aus.

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenarbeiten im September
Immer schwächer wird die Sommersonne im September allmählich. Das bedeutet jedoch nicht, dass dieser Monat im Garten eintönig und... Weiterlesen
Hecke pflanzen und pflegen
Von pflanzen über schneiden bis düngen: Wie Sie dafür sorgen können, dass sowohl Natur- als auch Schnitthecken dicht wachsen und... Weiterlesen
Leckeres aus Holunder
Leckeres aus Holunder Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.