Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Schwarze Maulbeere

Morus nigra Zur Übersicht
Schwarze Maulbeere

Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 8 m Wuchsbreite: bis 4 m

Die schwarze Maulbeere, auch schwarzer Maulbeerbaum genannt, hat einen aufrechten Wuchs mit ausladenden Trieben. Die dicken, brombeerähnlichen, schwarzen, essbaren Früchte sind ab August reif. Da die Pflanze... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
8,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Schwarze Maulbeere

Beschreibung

Schwarze Maulbeere - Morus nigra

Die schwarze Maulbeere, auch schwarzer Maulbeerbaum genannt, hat einen aufrechten Wuchs mit ausladenden Trieben. Die dicken, brombeerähnlichen, schwarzen, essbaren Früchte sind ab August reif. Da die Pflanze männliche sowie weibliche Blüten ausbildet reicht ein Exemplar für die Fruchtausbildung. Der Standort sollte ein humoser, tiefgründiger Boden in sonniger, warmer Lage sein. Maulbeerbäume sind Zeigerpflanzen und beginnen im Frühjahr erst nach den letzten starken Frösten auszutreiben. Morus nigra kann als Solitär frei in den Garten gepflanzt oder in Kombination mit anderen Sträuchern in einen Gehölzstreifen integriert werden. In früheren Zeiten wurde die Maulbeere als Futterpflanze für die Seidenraupenzucht eingesetzt. Er hat einen jährlichen Zuwachs von ca. 50 bis 100 cm.

Details

Wuchs: aufrechter Wuchs mit ausladenden Trieben
Wuchshöhe: im Alter über 8 Meter hoch werdend
Wuchsbreite: freistehend im Alter bis 4 Meter breit
Zuwachs pro Jahr: ca. 50 bis 100 cm
Belaubung: herzförmige, glänzend dunkelgrüne Belaubung, gelbe Herbstfärbung, laubabwerfend
Immergrün: nein
Blüte/Frucht: gelblich-grüne, unscheinbare Kätzchen, essbare schwarze Früchte
Blütezeit: Mai
Standort: sonnig bis leicht halbschattig
Boden: humoser, tiefgründiger Gartenboden
Rückschnitt: Auslichtungsschnitt
Winterhärte: gut, in jungen Jahren vor starken Frösten schützen
Besonderheit: gut schnittverträglich, essbare Früchte
Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanzung, für den Nasch- und Obstgarten, Wildgehölz, Vogelnährgehölz, für den Naturgarten, Fruchtschmuckgehölz, für einen naturnahen Gehölzstreifen
Kübelbepflanzung: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet, im Stil Urbaner Gärten im großen Kübel aber möglich

Pflanzempfehlung für den schwarzen Maulbeerbaum

Pflanzabstand zu anderen Sträuchern und Büschen: ca. 1,4 bis 1,8 Meter
Als Kübelpflanze: aufgrund der Wuchshöhe im Alter eher ungeeignet, als Hinkucker im Stil von Urban Gardening aber für viele Jahre in einem großen Kübel machbar.
Pflanzempfehlung: einzeln an einem schönen Platz im Garten, oder in Kombination mit anderen Gehölzen in einer lockeren, gemischten und natürlich gewachsenen Hecke im Gart

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Schwarze Maulbeere"
Bewertung vom 09.07.2015

Ich pflanze das Chinaschilf, um einen kleinen Sichtschutz zum Nachbarn und ein bisschen südländisches Flair zu erhalten.\nIch lege ein Beet mit verschiedenen Gräsern an.\nDie Pflanze kam in einem sehr guten Zustand bei mir an.

Bewertung vom 14.06.2015

Sehr gute Qualität

Bewertung vom 01.05.2015

Schöne Pflanze, sehr gut verpackt! Für Staudenhecke!

Bewertung vom 25.04.2015

Super Qalität

Bewertung vom 20.11.2014

sehr gut

Bewertung vom 29.04.2014

Als Heckenpflanze

Bewertung vom 25.03.2014

Pflanze sieht gesund und kräftig aus,mit vielen Knospen. Bin gespannt auf die erste Blüte und ob sie in meinem Garten gut gedeiht.

Bewertung vom 17.04.2013

frisch gepflanzt; die Pflanze sieht sehr robust und gesund aus; jetzt bin ich irgendwann auf den Ertrag gespannt!

Häufe Fragen zu Schwarze Maulbeere
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Sträucher,...
Sträucher, Büsche und Bäume im Garten richtig pflanzen, düngen, schneiden - Hier erfahren Sie was bei einer Pflanzung beachtet... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.