Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fächerahorn 'Shishigashira'

Acer palmatum 'Shishigashira' Zur Übersicht

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 2 m Wuchsbreite: bis 1 m

Diese Sorte hat auffallend gekräuselte Blätter, die im Herbst in einer rot-goldorangen Herbstfärbung erstrahlen. Der aufrechte, kompakte Wuchs erreicht eine Höhe von bis zu 2 Meter. Aufgrund der gekräuselten... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

21,95 €* Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
21,95 € *
Merken
*inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 12 Tage

Produktinformationen Fächerahorn 'Shishigashira'

Beschreibung

Fächerahorn 'Shishigashira' - Acer palmatum 'Shishigashira'

Diese Sorte hat auffallend gekräuselte Blätter, die im Herbst in einer rot-goldorangen Herbstfärbung erstrahlen. Der aufrechte, kompakte Wuchs erreicht eine Höhe von bis zu 2 Meter. Aufgrund der gekräuselten Blätter eignet sich dieses Ziergehölz sehr gut für eine Kübelbepflanzung.

Details

Wuchs: aufrechter, kompakter, schlanker Wuchs, langsamwachsend
Wuchshöhe: bis 2 Meter
Wuchsbreite: im Alter bis 1 Meter breit (freistehend)
Zuwachs pro Jahr: ca. 5 bis 10 cm
Belaubung: geschlitzte, grüne Blätter mit leuchtend gelber bis oranger Herbstfärbung; Blätter stark gekräuselt
Immergrün: nein
Standort: sonnig bis halbschattig (windgeschützt)
Boden: sandig-humoser Gartenboden, sauer bis schwach alkalisch, frisch bis feucht
Rückschnitt: kein Schnitt nötig
Winterhärte: gut
Besonderheit: Blätter stark gekräuselt, schöne Herbsfärbung in gelb-orange
Verwendung: Einzelpflanzung, Kübelpflanze, Japangarten, Steingarten
Kübelbepflanzung: geeignet
Wurzelsystem: Flachwurzler

Pflanzempfehlung für den Fächerahorn Shishigashira

Pflanzabstand: ca. 0,8 bis 1 Meter
Als Kübelpflanze: Topfgröße mindestens 25 Liter für die ersten Jahre. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: Einzeln, an einem schönen Platz im Garten oder als Kübelpflanze

Verwendungsbeispiele

Verwendung findet dieses sehr schöne Gehölz in:

  • Japangärten in Verbindung mit Formgehölzen, Bambus-Exemplaren und Zierkirschen.
  • als Solitär im Vorgarten, an der Terrasse oder in exponierter Lage
  • als Kübelpflanze

Achten Sie vor allem auf die richtige Auswahl in Hinblick auf die Wuchshöhe - da ein Rückschnitt den natürlichen Habitus entstellt.

Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gärtner Christoph
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Fächerahorn 'Shishigashira'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Overan • 18.10.2020
Ist der wurzelecht?
Antwort zeigen
M

Den Fächerahorn Shishigashira erhalten Sie bei uns als veredelte Pflanze!

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.