Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Brombeere 'Triple Crown'

Rubus fruticosus 'Triple Crown' Zur Übersicht
Brombeere 'Triple Crown'

Blüte- und Erntezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 2 m Wuchsbreite: bis 1,2 m
  • sehr große, aromatische, schwarze Früchte
  • Erntezeit ab Ende Juli
  • aufrecht wachsende, gut winterharte Brombeere
  • starkwachsende Sorte mit dornenlosen Ruten
Mehr Informationen

Liefergrößen ? & Preise

9,95 €* Topfware - Eine ganzjähige Pflanzung ist möglich
9,95 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 4 bis 6 Tage
Tipp: Alle Brombeeren auf einen Blick Jetzt vergleichen

Produktinformationen Brombeere 'Triple Crown'

Beschreibung

Brombeere 'Triple Crown' - Rubus fruticosa 'Triple Crown'

Die Brombeere 'Triple Crown' besitzt sehr große und sehr wohlschmeckende Früchte. Diese werden mit einem süß-säuerlichen Aroma beschrieben, das dass Beste unter den Brombeeren sein soll. Nun ja, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, dennoch können wir hier durchaus von einer sehr guten Brombeere mit einem hervorragenden Aroma sprechen. Aber nicht nur für uns Menschen ist die Brombeere (Rubus fruticosa) eine tolle Naschpflanze, auch für Insekten und Bienen ist dies eine super Nahrungsquelle.

Details

Wuchs: aufrechter Wuchs, dornenlose Triebe
Wuchshöhe: bis über 2 Meter hoch
Wuchsbreite: ca. 1,2 Meter breit
Zuwachs pro Jahr: über 2 Meter
Belaubung: frischgrüne Blätter, gezackt
Immergrün: nein
Blüte: weiße Blütendolden
Frucht: große, glänzend schwarze, saftige Beeren, aromatisch, guter Ertrag
Erntezeit: Mitte Juli bis Ende August
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: humoser Gartenboden Boden
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: dornenlose Triebe, hervorragendes Aroma
Bienenweide: sehr gute Bienenweide
Kübelbepflanzung: geeignet für große Kübel (ab ca. 30-40 Liter Volumen) im Stil Urbaner Gärten

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für die Brombeere Triple Crown

Verwendung: Fruchtgehölz, Naschgarten, für den Obstgarten, Urban Gardening
Pflanzabstand: ca. 1 Meter 
Pflanzempfehlung: einzeln oder zusammen mit anderen Brombeeren

Rezept für einen leckeren Brombeerkuchen
Loading
Gärtner-Tipp
Loading
Ein Tipp von
Gartenbäuerin Maria
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Bewertung vom 06.10.2023

Auch diese Pflanze kam liebevoll verpackt und

Auch diese Pflanze kam liebevoll verpackt und ohne Transportschaden innerhalb weniger Tage bei mir an. Die Qualität war nicht herausragend aber okay. Man hat den Pflanzen angesehen, dass sie bereits im letzten Jahr verkaufsfertig gewesen wären. Da war die Qualität bestimmt top. So eben "nur" okay. Mit kräftigen Jahrestrieben, die schon im nächsten Jahr die eine oder andere Frucht zum Kosten gebracht hätten, hätte ich 5 Sterne gegeben. Diese Triebe müssen nun erst mal im nächsten Jahr bei mir wachsen. Aber gut: Geduld gehört zum Gärtnern schließlich dazu.

Bewertung vom 06.07.2021

Abwicklung, Sendung, Warenzustand war super. Wir sind zufrieden.

Abwicklung, Sendung, Warenzustand war super. Wir sind zufrieden.
Danke

Häufige Fragen zu Brombeere 'Triple Crown'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage vom 03.04.2023
Hallo, also nicht so stark wie die Sorte "Theodor Reimers"? Die hat leider zu viele Ausläufer gebildet und wir mussten sie leider aus dem Garten entfernen. Es wäre toll, wenn Sie diese Infos noch mit in die Beschreibung aufnehmen könnten, da dies bei unserem kleinen Garten sehr relevant ist. Vielleicht auch die Unterscheisung "schnellwüchsig" und "ausläuferbildend". Dankeschön!
Antwort zeigen
M

Ja, die Sorte Theodor Reimers ist ähnlich wie die Wildform sehr starkwachsend! Die Sorte Triple Crown ist im Wuchs schwächer. Ausläufer machen aber alle Brombeeren.

Frage vom 12.02.2019
Brombeeren neigen ja dazu sich stark aus zu breiten. Ein Bekannter hat eine Dornenlose die das nicht macht. Haben die Sorten Asterina und Triple Crown das Bedürfniss sich stark aus zu breiten oder hält sich dies in Grenzen? mfg, MAKOST
Antwort zeigen
M

Die wilde Brombeere breitet sich tatsächlich sehr stark aus. Aber die gezüchteten Sorten treiben meist nur direkt am Grund mit neuen Fruchttrieben aus. Die Asterina ist generell sehr schwachwüchsig und die Triple Crown hält sich auch in Grenzen. Wenn Sie sicher gehen wollten das die Pflanze nicht zum Nachbarn oder in Ihren Rasen wächst dann können Sie diese mit einer Beeteinfassung oder Leistensteinen begrenzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie stimmen zu, unseren personalisierten Newsletter zu erhalten. Um für Sie interessante Inhalte schicken zu können, erfassen und werten wir Ihre Klicks und Öffnungen aus und passen die Inhalte so Ihren Wünschen und Interessen an. Sie können den Newsletter über einen Link in jeder E-Mail abbestellen. Ausführliche Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.