Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blasenspiere 'Lady in Red'

Physocarpus opulifolius 'Lady in Red' Zur Übersicht
Blasenspiere Lady in Red, Blütenstrauch, Blattschmuck, rotes Laub

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 3 m Wuchsbreite: bis 2 m

'Lady in Red' sieht im Laufe des Jahres immer wieder anders und spannend aus. Der frische Blattaustrieb leuchtet rot und vergrünt während des Sommers

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

15,95 €* Im 5-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
15,95 € *
Merken
*inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 8 bis 16 Tage

Produktinformationen Blasenspiere 'Lady in Red'

Beschreibung

Blasenspiere 'Lady in Red' - Physocarpus opulifolius 'Lady in Red'

'Lady in Red' sieht im Laufe des Jahres immer wieder anders und spannend aus. Der frische Blattaustrieb leuchtet rot und vergrünt während des Sommers. Im Juni stechen weiße Schirmblüten aus dem dunklen Laub hervor. Der Herbst bringt braune Früchte mit ledriger Schale, in der sich der Samen befindet. 'Lady in Red' wächst rasch zu einem ansehnlichen Strauch heran. Für die Heckenpflanzung sehr positiv.

Details

Wuchs: kompakt, dichtbuschig
Wuchshöhe: 3 m
Wuchsbreite: ca. 1,5 bis 2 Meter breit (freistehend)
Zuwachs pro Jahr: ca. 40 bis 60 cm
Belaubung: tiefrot, im Sommer leicht vergrünend, laubabwerfend
Immergrün: nein
Blüte: weiße Schirmrispen
Blütezeit: Juni
Frucht: rotbraune Balgfrucht
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: nährstoffreich, durchlässig
Rückschnitt: Verjüngungsschnitt, d.h. bodennah einige Triebe herausschneiden
Winterhärte: gut
Verwendung: Heckenpflanzung, Sichtschutzgehölz, Bienenweide, Blattschmuckgehölz, Blütengehölz, für eine bunte Hecke, Blütenhecke, für den Gehölzstreifen, Bienenweide
Kübelbepflanzung: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet

Pflanzempfehlung für die Blasenspiere Lady in Red

Pflanzabstand zu anderen Büschen und Sträuchern: ca. 1 bis 1,2 Meter
Als Kübelpflanze: aufgrund der Wuchsgröße eher ungeeignet
Pflanzempfehlung: einzeln oder in Kombination mit anderen Gehölzen in einer lockeren, gemischten und natürlich gewachsenen Hecke im Garten

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Bewertung vom 22.06.2021

Werde wieder bei Ihnen kaufen

Qualität und Zustand der gelieferten Pflanzen, sowie die Verpackung waren sehr gut. Somit stimmt auch Preis/Leistung .

Bewertung vom 14.06.2021

Sehr hübscher Strauch. Kam gesund und kräftig

Sehr hübscher Strauch. Kam gesund und kräftig bei mir an und gedeiht. Blüht bei mir etwas später als "Darts Gold". Verwende den Strauch für eine lockere Hecke im Halbschatten.

Bewertung vom 29.04.2021

wenn alle pflanzen so gedeihen,wie sie aussehen,dann

wenn alle pflanzen so gedeihen,wie sie aussehen,dann ist alle optimal

Bewertung vom 06.03.2021

prima - empfeh

nach Absprache schneller Versand - gut in Heu verpackt (haben im Anschluss meine Lamas & Alpakas genüsslich verspeist) - Preis-Leistung top - Pflanzen/Qualität in Ordnung - jetzt warten wir auf prächtiges Gedeihen und die Bienen, Vögel und Schmetterlinge auf eine reichhaltige Nahrung :-)

Bewertung vom 26.10.2019

große, gut durchwurzelte Pflanze. Alles bestens!

Bewertung vom 18.10.2019

Gesunde, starke Pflanzen zur Heckengestaltung in ansprechender Größe.

Bewertung vom 14.03.2016

Soll einmal eine bunte Hecke zieren

Häufige Fragen zu Blasenspiere 'Lady in Red'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Grulle • 24.05.2019
Meine letzten April eingepflanzte Lady in Red (halbschattiger Standort, normaler Boden) blüht nicht. Woran kann es liegen? Danke im Voraus für die Antwort!
Antwort zeigen
M

Sind den schon Blütenknospen zu sehen? Dieses Jahr war der Mai sehr kalt - daher kann es sein das die Blasenspiere etwas später im Jahr erst blüht.

Frage von Katja • 02.04.2019
Ich würde in meinen Vorgarten vor eine gelbe Hauswand gerne 2 Sträucher pflanzen, die 3-3,5 hoch werden dürfen, einen hohen ökologischen Nutzen und eine schöne Herbstfärbung aufweisen sollten. Ich dachte dabei an einen roten Hartriegel (Cornus sanguinea) und eine Blasenspiere. Der Boden ist sandig, der Standort halbschattig. Passen Hartriegel und diese Sorte der Blasenspiere aus Ihrer Sicht optisch gut zusammen? Oder empfehlen Sie Alternativen? Vielen Dank für Ihre Tipps!
Antwort zeigen
M

Ja wir empfehlen für Ihr Vorhaben die Blasenspiere 'Lady in Red' und den sibirischen Hartriegel (Cornus alba sibirica - dieser bildet keine Ausläufer!) Alternativen wären Felsenbirne, Säulenobst oder Holunder in den verfügbaren Variationen. Bei Fragen gerne melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Blattläuse bekämpfen
Ihre Pflanzen sind von Blattlaus-Kolonien bevölkert? Mit diesen Hausmitteln und Tipps bekommen Sie die Plage auf natürliche Weise in... Weiterlesen
Nützlingshotel - Insektenhäuser im...
Nicht nur der Marienkäfer, sondern auch eine Vielzahl anderer Nützlinge - zum Beispiel Wildbienen, Ohrenwürmer, Florfliegen,... Weiterlesen
Heidelbeeren pflanzen und pflegen
Richtig pflanzen, pflegen und Krankheiten behandeln: So gedeiht Ihr Heidelbeerstrauch prächtig und bildet leckere Beeren aus. Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.