Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Garten Bergknöterich 'Johanniswolke'

Aconogonon speciosum 'Johanniswolke' Zur Übersicht
Bergknöterich, Knöterich, Blütenstaude
Leitstaude, Bergknöterich,
Blütenpflanzen, Soliärstaude, Knöterich
Garten Bergknöterich 'Johanniswolke'

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,6 m Wuchsbreite: bis 1 m

Diese starkwachsende Staude benötigt Platz in Ihrem Staudenbeet. Natürlich kann dieser Bergknöterich auch mit Gehölzen kombiniert werden. Der Wuch erreicht jedes Jahr eine Höhe von bis zu 1,6 Metern.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

5,19 €*
ab 3 4,99 € *
ab 12 4,39 € *
ab 48 4,09 € *
5,19 €*
Merken
inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Werktage

Produktinformationen Garten Bergknöterich 'Johanniswolke'

Beschreibung

Garten Bergknöterich 'Johanniswolke' - Aconogonon speciosum 'Johanniswolke'

Diese starkwachsende Staude benötigt Platz in Ihrem Staudenbeet. Natürlich kann dieser Bergknöterich auch mit Gehölzen kombiniert werden. Der Wuch erreicht jedes Jahr eine Höhe von bis zu 1,6 Metern. Ein bodennaher Rückschnitt sollte im Herbst erfolgen. Die Pflanze ist horstbildend, das heißt der Bergknöterich treibt keine Ausläufer.

Details

Blüte: große, weiße Blütenrispen über den Blättern
Blütezeit:  Juni bis August
Blatt:  dunkelgrüne, längliche Belaubung, sommergrün
Wuchs: locker aufgebaut, horstbildend
Wuchshöhe: 120 bis 160 cm hoch
Standort:  sonnig bis halbschattig
Boden: normaler Gartenboden
Winterhärte: gut
Besonderheit: starkwachsende Staude, bodennaher Rückschnitt im Herbst
Verwendung:  Blütenstaude, Leitstaude, Bienenweide

Pflanzen pro Quadratmeter: 1 Pflanze
Pflanzabstand: ca. 100 cm
Pflanzempfehlung: Einzeln für Blumenbeete und Rabatten, zur Einzelstellung (Solitärpflanze),

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Garten Bergknöterich Johanniswolke

  • Langblühender Sommerblüher für Blumenbeete und Rabatten
  • Als hochwachsende Hintergrundpflanze für Staudenbeete
  • Als Begrenzungspflanze für unterschiedliche Gartenbereiche
  • Als imposante Solitärpflanze zur Einzelstellung
  • Wertvolle Bienen- & Schmetterlingsweide
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 3.35 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Bewertung vom 24.09.2015

Super Qualität.

Bewertung vom 02.04.2015

2 von 3 sind (noch) nicht aus die Erde entsprungen / zu sehen. Vielleicht noch warten?

Bewertung vom 19.03.2015

Kräftige, jedoch kleine Pflanzenknolle

Häufige Fragen zu Garten Bergknöterich 'Johanniswolke'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Andrea Liebich • 29.03.2020
Ich habe einen Bergknöterich Johanniswolke in meinem Garten gepflanzt im letzten Jahr nun kann ich ihn nicht mehr sehen, ab wann treibt die Pflanze aus?
Antwort zeigen
M

Im Moment ist es noch sehr kalt. Geben Sie der Pflanzen noch etwas Zeit, bis Mitte / Ende April. Dann sollte man den Bergknöterich langsam sehen.

Die neuesten Garten-Tipps

Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze
Unsere schönsten Fruchtschmuckgehölze Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.