Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fingerhut 'Alba'

Digitalis purpurea 'Alba' Zur Übersicht
Fingerhut, Heilpflanze, Staudenbeet
Fingerhut 'Alba'
Fingerhut, Heilpflanze
     

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,4 m Wuchsbreite: bis 40 cm

Aufgrund seiner glockenförmigen weißen Blüten, die in hohen Trauben stehen, ist der Fingerhut 'Alba' ein Blickfang in jedem Garten. 

Mehr Informationen

Liefergrößen ? & Preise

3,89 €* Im 9 cm Topf
bis 2 3,89 € *
ab 3 3,29 € *
ab 12 2,89 € *
ab 48 2,59 € *
3,89 €*
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Fingerhut 'Alba'

Beschreibung

Fingerhut 'Alba' - Digitalis purpurea 'Alba'

Aufgrund seiner glockenförmigen weißen Blüten, die in hohen Trauben stehen, ist der Fingerhut 'Alba' ein Blickfang in jedem Garten. Seine strahlend weißen Blüten bilden einen tollen Kontrast zum dunklen Hintergrund z.B. zu immergrünen Hecken. Er bevorzugt einen leicht sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Fingerhut ist eine kurzlebige, meist zweijährige Staude,  verbreitet sich aber leicht durch Aussaat.

Details

Blüte: hütchenform, weiß
Blütezeit: Juni bis Juli
Blatt: grau-grünes, längliches Laub
Wuchs: horstbildend, aufrecht
Wuchshöhe: bis 1,4 Meter hoch
Standort: leicht sonnig bis halbschattig
Boden: humoser bis sandig-lehmiger Gartenboden
Besonderheit: alle Pflanzenteile stark giftig, zweijährige Blütenpflanze
Winterhärte: gut
Verwendung: Unterbepflanzung von großen Gehölzen, Rabattenpflanzung, Leitstaude, Beetstaude, Für den Naturgarten, Wildstaude, Bienenweide

Pflanzen pro Quadratmeter: 6 bis 7 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 40 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Fingerhut Alba

  • Gut geeignet für die Unterbepflanzung von lichten Gehölzen und für den Gehölzrand
  • Im Hintergrund von halbschattigen Staudenbeeten und Rabatten
  • Als Wildstaude im Naturgarten
  • Wichtige Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 4.45 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Bewertung vom 26.11.2020

Ganz tolle einheimische, unkomplizierte Wildstaude. Perfekt für

Ganz tolle einheimische, unkomplizierte Wildstaude. Perfekt für halbschattige Standorte. Die Pflanzen ist schnell gewachsen und wir dann hoffentlich im nächsten Jahr blühen.

Bewertung vom 28.05.2016

auch für nicht sehr sonnige Stellen geeignet

Bewertung vom 03.05.2016

große, kräftige Pflanze

Bewertung vom 17.10.2015

Schöne und kräftige Pflanze.

Bewertung vom 10.07.2015

top

Bewertung vom 05.06.2015

schön und robust

Bewertung vom 22.05.2014

Ein trauriger Anblick, verrupft, gelbliche Blätter.

Häufige Fragen zu Fingerhut 'Alba'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie stimmen zu, unseren personalisierten Newsletter zu erhalten. Um für Sie interessante Inhalte schicken zu können, erfassen und werten wir Ihre Klicks und Öffnungen aus und passen die Inhalte so Ihren Wünschen und Interessen an. Sie können den Newsletter über einen Link in jeder E-Mail abbestellen. Ausführliche Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.