Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Nordischer Drachenkopf

Dracocephalum ruyschiana Zur Übersicht
Nordischer Drachenkopf

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 30 cm Wuchsbreite: bis 30 cm

Der Nordische Drachenkopf ist eine in Europa heimische und unempfindliche Wildstaude. Er wächst aufrecht, lockerhorstig und wird bis 30 cm hoch.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,89 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,69 € *
ab 12 3,19 € *
ab 48 2,89 € *
3,89 €*
Merken
Wieder lieferbar ab Mitte / Ende Februar 2021
*inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten

Produktinformationen Nordischer Drachenkopf

Beschreibung

Nordischer Drachenkopf - Dracocephalum ruyschiana

Der Nordische Drachenkopf ist eine in Europa heimische und unempfindliche Wildstaude. Er wächst aufrecht, lockerhorstig und wird bis 30 cm hoch. Die blauvioletten Lippenblüten sind zu einer dichten, endständigen Ähre angeordnet und erscheinen im Zeitraum von Juli bis August. Für den langlebigen Drachenkopf sollte ein halbschattig bis sonniger Platz mit durchlässigen Boden gewählt werden. Er ist sehr anpassungsfähig und begnügt sich auch mit nährstoffarmen Böden. Dracocephalum ruyschiana kann im Steingarten, im Vordergrund von Beeten und Rabatten, an Terrassen und auch am sonnigen Gehölzbereich verwendet werden.

Details

Blüte: blauviolette Ähren
Blütezeit: Juli bis August
Blatt: grün, länglich, schmal, sommergrün
Wuchs: aufrecht, horstbildend
Wuchshöhe: bis 30 cm hoch
Standort: halbschattig bis sonnig
Boden: durchlässiger, lehmig bis sandiger, eher trockener Gartenboden, Staunässe vermeiden
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: Bienenweide, anspruchslose und langlebige Staude
Verwendung: Steingarten, Staudenbeet & Rabatte, an Terrassen & Sitzplätzen, sonniger Gehölzbereich, Sommerblüher, Bienen- und Schmetterlingsweide, Wildstaude, Naturgarten

Pflanzen pro Quadratmeter: 10 bis 12 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 30 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Nordischen Drachenkopf

  • Als trockenheitsverträglicher Sommerblüher für den Steingarten
  • Als robuste Blütenstaude für den Vordergrund von halbschattig bis sonnigen Beeten und Rabatten
  • Als langlebige und robuste Blütenstaude in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen
  • Auch geeignet für Pflanzungen am sonnigen Gehölzbereich
  • Schöne Wildstaude für naturhafte Pflanzungen
  • Als Bienenweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 03.07.2015

perfekt

Häufige Fragen zu Nordischer Drachenkopf
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
Gartenarbeiten im Dezember
Mit dem Dezember legt sich eine besinnliche Ruhe über den Garten. Lediglich heimische Vogelarten sind nun noch unterwegs, sonst aber... Weiterlesen
Zaubernuss im Garten
Die Hamamelis ist ein ganz besonderes Gehölz für den Garten Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.