Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rotklee

Gründüngung Zur Übersicht
Rotklee

Kurzbeschreibung

Liefergrößen & Preise

8,99 €*
8,99 € *
Merken
inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Produktinformationen Rotklee

Beschreibung

Gründüngung - Rotklee

Rotklee hat die Fähigkeit, Stickstoff aus der Luft zu binden, und so den Boden mit diesem wichtigen Pflanzennährstoff anzureichern. Mit seinem tiefen, dichten Wurzelwerk lockert er den Boden und Macht ihn humos und feinkrümelig. Daneben ist er eine wertvolle Futterpflanze. Die rosaroten Blüten werden gerne von Insekten besucht. Rotklee sollte nur alle 4 Jahre auf der gleichen Fläche angebaut werden.

Aussaat:

Als Futterpflanze oder bei Neuanlage von April bis Mai, als Gründüngung nach Abräumen der Kulturpflanzen bis Anfang September aussäen. Dabei breitwürfig mit Hilfe der Sä-Schachtel säen und Saatgut leicht einharken.

Aussaatmenge: ca. 5 Gramm / m²
Saattiefe: 1-2 cm
Standort: Sonne bis Halbschatten. Stellt keine Ansprüche an den Boden. Auch für schwere, verdichtete Böden geeignet.

Rotklee ist winterhart und kann 3-4 mal im Jahr geschnitten werden. Als Gründüngung die Bestände einige Tage nach Blühbeginn abmähen und untergraben oder den Aufwuchs abtransportieren, kompostieren und bei der Saatbeetbereitung im nächsten Frühjahr einarbeiten. Als Futterpflanze kann der Aufwuchs frisch oder getrocknet als Heu genutzt werden.

Bewertungen 4 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Bewertung vom 01.05.2014

alles prima, wie die Planzen dann wachsen,kannich noch nicht sagen

Häufige Fragen zu Rotklee
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenarbeiten im September
Immer schwächer wird die Sommersonne im September allmählich. Das bedeutet jedoch nicht, dass dieser Monat im Garten eintönig und... Weiterlesen
Hecke pflanzen und pflegen
Von pflanzen über schneiden bis düngen: Wie Sie dafür sorgen können, dass sowohl Natur- als auch Schnitthecken dicht wachsen und... Weiterlesen
Leckeres aus Holunder
Leckeres aus Holunder Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.