Falscher Mehltau Garten-Tipp

Falscher Mehltau

Falscher Mehltau an Pflanzen

Der Falsche Mehltau erscheint im Gegensatz zum Echten Mehltau nur an der Blattunterseite mit einem mehligen Belag der sich nicht, bzw. nur schlecht abwischen lässt. Auf der Blattoberseite bildet sich ein gelblicher Fleckenteppich. Gerade feuchte, regnerische Witterung fördern diese Pilzkrankheit.

Vorbeugende Maßnahmen

  • Beim Gießen darauf achten, dass die Blätter nicht nass werden
  • Sortenspezifische Pflanzabstände wählen
  • Befallene Pflanzenteile entfernen
  • Widerstandsfähige Sorten pflanzen
Zuletzt angesehen