Rhabarberkuchen Garten-Tipp

Rhabarberkuchen

Leckerer Kuchen mit frisch geerntetem Rhabarber

Rhabarberkuchen

Für den Mürbteig

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Bachpulver
  • 3 Eigelb
  • 70 g Butter
  • 65 g Zucker

Zutaten miteinander verrühren und in einer Springform auslegen.

Für den Belag

500 – 600 g Rhabarber waschen, in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen.

Bei 200 ° Grad ca. 35 – 45 Minuten backen. Inzwischen die 3 Eiweiß steif schlagen, 100 g Zucker unterschlagen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Kuchen 10 Minuten vor dem Ende der Backzeit damit bestreichen und fertig backen.

Passende Artikel

Zuletzt angesehen