Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€

Obstgehölze Pflanzen Garten-Tipp

Obstgehölze Pflanzen

Obstgehölze Pflanzen - Hier finden Sie die passenden Pflanzen

Pflanzen-Shop

Artikel zum Garten-Tipp finden Sie in unserem Pflanzen-Shop

Zum Shop

Zum Glück ist der Obstgarten wieder in Mode!

Die Ernte von selbst kultiviertem Obst ist die größte Belohnung für die Mühen während des Gartenjahres.

Sie ernten die Sorten, die Sie sich ausgesucht haben. Die Pflanzen sind mit Substraten und Dünger in dem Maße versorgt worden, wie es Ihre Überzeugung ist. Wenn es etwas zu holen gibt, halten Vögel, Käfer, Schmetterlinge und viele andere Insekten Einzug im Garten, weil sie Schutz finden und Nahrung. Im Obstgarten ist das so!

Obst gedeiht am besten in voller Sonne bis Halbschatten, an windgeschützten Plätzen und gut drainierten, normalen Gartenböden. Wenn Sie neue Beete dafür anlegen, sollte der Boden unkrautfrei und fein krümmelig vorbereitet sein. Schwere Böden, lehmig oder tonig, werden mit Sandzugabe abgemagert. Bei größeren Sträuchern, wie z.B. Obst-Wildgehölzen oder der Jostabeere geben Sie jeder Pflanze 1,5 x 1,5 m Platz. Setzen Sie Stämmchen, genügt pro Pflanze 1 m. Bei Kübelpflanzung sind 30-50 Liter Volumen als Gefäßinhalt gut. Das Gießen ist eine wichtige Kulturarbeit. Füllen Sie beim Pflanzen der Sträucher 10 Liter Wasser in das Pflanzloch, bevor Sie die Pflanze hineingeben. Während der Anwachsphase wird ca. alle 3 Tage gegossen. Das hängt von den Temperaturen ab. Wenn Obstgehölze angewachsen sind, meist im zweiten Jahr, können sich die Sträucher selbst über ihre Wurzeln versorgen. Nur in sehr trockenen Sommern ist dann zusätzliches Gießen notwendig.

Noch mehr Pflegetipps finden Sie in unseren Gartentipps.

Für viele Wünsche und Ideen das richtige Obst - unsere Empfehlungen für Obst im Garten

 

 
Zuletzt angesehen